Spartipps für den Herbst – Tipps, Tricks und Schnäppchen

Der Herbst hat dieses Jahr auf der gesamten Nordhalbkugel und damit auch in Deutschland offiziell am 23. September 2018 um 03:54 Uhr begonnen. Der Herbst bringt auch dieses Jahr wieder kürzere Tage und fallende Temperaturen mit sich. Zeit, es sich zu Hause richtig gemütlich zu machen. Doch wie bei den Eichhörnchen, die sich jetzt auf die Beschaffung ihres Wintervorrats fokussieren, lohnt es sich auch für uns, nochmal ein paar Besorgungen zu erledigen, um zu sparen! Wir haben hier hilfreiche Spartipps für den Herbst gesammelt, mit denen ihr in dieser Saison richtige Schnäppchen schießen könnt. Dabei spielen ebenfalls unter anderem Lebensmittel und Vorräte eine Rolle. Wenn ihr aus eigener Erfahrung weitere Spartipps für den Herbst habt, dann gerne ab in die Kommentare damit!

Bei Äpfeln und Weintrauben zuschlagen

Spartipps für den Herbst   Tipps, Tricks und Schnäppchen

Wer einen eigenen Garten hat, der hat es auch ohne großes Vorwissen sicherlich bereits bemerkt: Im Herbst beginnt normalerweise die Zeit für die Weinlese und die Apfelernte. Dementsprechend lohnt es sich besonders jetzt, auf die purzelnden Preise zu achten und zuzuschlagen. Wie wir in einigen Beiträgen bereits erörtert haben, ist eine solche saisonale Ernährung nicht nur gut für die Umwelt sondern auch für den eigenen Geldbeutel. Und das hören wir Schnäppchenjäger ja eindeutig am liebsten! Dementsprechend heißt es jetzt bei Äpfeln und Weintrauben im Supermarkt oder auf Wochenmärkten zugreifen und sparen.

Außerdem: Dieses Jahr sind die Weintrauben durch die große Hitze besonders süß geraten und die Weinlese hat bereits ziemlich verfrüht am 6. August 2018 begonnen. Diese Weinlese wird als „Jahrgang des Jahrhunderts“ bezeichnet.

Skiurlaub buchen

Spartipps für den Herbst   Tipps, Tricks und Schnäppchen

Im Januar oder Februar zieht es ja normalerweise so ziemlich alle Alpensportler auf die Pisten. Deshalb lohnt es sich oftmals, spätestens noch im Herbst einen Skiurlaub für die Vorweihnachtszeit im Dezember zu buchen. Besonders in dieser Nebensaison lassen sich vergleichsweise verdächtig günstige Angebote entdecken! Besonders Skigebiete in Litauen oder Tschechien wollen zu dieser Zeit Wintersporttouristen mit attraktiven Angeboten anlocken. Wer jetzt in unseren Mein-Deal Reisedeals nicht fündig wird, der wird in jedem Falle auf Vergleichsportalen wie Expedia fündig. Wir haben noch weitere Tipps für einen günstigen Skiurlaub für euch. Wenn ihr auf Nummer Sicher gehen wollt, informiert euch vorher über Versicherungen für den Skiurlaub.

Jetzt in den Baumarkt

Spartipps für den Herbst   Tipps, Tricks und Schnäppchen

Ihr habt noch ein paar bauliche Projekte offen, die ihr dieses Jahr noch nicht beendet habt und für die ihr noch Material benötigt? Dann nichts wie auf in den Baumarkt! Tatsächlich purzeln normalerweise ab Oktober in Baumärkten die Preise. Alle möglichen Gartenutensilien und -geräte sind zu dieser Zeit besonders günstig zu haben. Ob Schaufel, Grasschere oder Blumenkelle – man kann ab Oktober bis zu 20 Prozent sparen, wenn man alte Geräte gegen neue austauschen oder sich einfach eine Neuanschaffung zulegen möchte. Das gilt auch oftmals für Online-Shopping. Beispielsweise bei den Obi-Angeboten.

Außerdem: Bei Obi kann man am 24.11.2018 im Online-Shop 50% sparen! Einfach am Online SALES Day online bei Obi ausgewählte Produkte einkaufen und den Coupon Code ONLINE50 an der Kasse einlösen.

Bei Klamotten und Kosmetik zuschlagen

Spartipps für den Herbst   Tipps, Tricks und Schnäppchen

Wer klug ist, der deckt sich bereits jetzt klamottentechnisch teilweise für die nächste Sommersaison ein. Denn in den Regalen und Lagern der Läden sowie der Online-Shops muss für die nächsten Kollektionen Platz geschaffen werden. Deshalb ist Sommerkleidung bereits im Spätsommer oftmals stark reduziert. Allerdings kann es bei einigen Geschäften im Herbst auch schon zu spät sein für einen Sommerschlussverkauf. Also nichts wie los! Ähnliches gilt auch für Kosmetikprodukte wie Make-up. Denn verschiedene Artikel und Farbpaletten sind normalerweise nur für einen Sommer im Trend. Diese werden dann meist ab Oktober besonders günstig im Sale verkauft. Gerade gibt es beispielsweise den Final Sale bei Douglas mit bis zu 70% Ersparnis!

Schon gewusst? Wer Sommerkleidung und Kosmetikprodukte im Schlussverkauf fürs nächste Jahr vorkauft, der spart bis zu 30%!

Grillgut auf Vorrat kaufen

Spartipps für den Herbst   Tipps, Tricks und Schnäppchen

Jetzt, wo sich die Grillsaison langsam dem Ende neigt lohnt es sich, nochmal richtig beim Grillgut zuzuschlagen! Denn die Supermärkte wollen das restliche Grillzeug möglichst restlos loswerden und senken dementsprechend stark ihre Preise. Wer also im Oktober noch Steaks, Chickenwings oder Bratwurst kauft, der kann bis zu 20% sparen! Am besten einfach richtig zuschlagen, sodass man einen kleinen Vorrat hat. Was man nicht direkt verzehrt kann man auch einfach einfrieren und später wieder auftauen. Wie man Fleisch am besten einfriert und wieder auftaut, erfahrt ihr in einem weiteren Ratgeber von uns.

Neuer Fernseher? Dann jetzt!

Spartipps für den Herbst   Tipps, Tricks und Schnäppchen

Wer noch vorhat, sich dieses Jahr einen neuen Fernseher zuzulegen, der sollte am besten jetzt zuschlagen! Denn noch hat die Weihnachtszeit und damit das Geschäft des Jahres für Händler nicht begonnen. Dementsprechend sind die Preise für neue TV-Geräte derzeit noch relativ moderat. Ab November geht es dann richtig los und die Preise steigen um bis zu 30%.

Kfz-Versicherung checken

Spartipps für den Herbst   Tipps, Tricks und Schnäppchen

Bekannterweise ist der 30. November jedes Jahr Stichtag zum Kündigen der Kfz-Versicherung. Wer das also vorhat, der sollte sich bereits zum Herbstbeginn mal mit seiner derzeitigen Versicherung beschäftigen und diese mit aktuellen Tarifen vergleichen. Das muss man allerdings keineswegs selber tun! Vergleichsportale wie Ckeck24 oder Verivox übernehmen den Vergleich und zeigen günstige Angebote. Wenn ihr euch doch lieber selbst damit beschäftigen möchtet, hilft euch unser Beitrag zum Vergleich und Wechsel der Kfz-Versicherung dabei.

Heizkosten senken

Spartipps für den Herbst   Tipps, Tricks und Schnäppchen

Dadurch, dass der Herbst auch mit deutlich kühleren Temperaturen einhergeht, muss man sich meist ab Oktober auch wieder mit dem Thema Heizkosten beschäftigen. Grundlegend muss natürlich nicht jeder Raum gleichwarm gehalten werden! Die Abstellkammer benötigt gar keine Wärme und das Schlafzimmer sollte nur bedingt geheizt werden. Denn kühle Räume ermöglichen erwiesenermaßen einen gesünderen Schlaf. Durch richtiges Heizen kann man viele unnötige Ausgaben verhindern. Deshalb haben wir einen riesigen Ratgeber nur zum Thema Heizkosten senken für euch verfasst!

Bleib auf dem Laufenden: Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows.
Oder erhalte Deals per RSS-Feed und/oder per WhatsApp.

Was denkst du über den Deal? Hast du Fragen oder Anregungen?

2 Kommentare zu "Spartipps für den Herbst – Tipps, Tricks und Schnäppchen"

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedshockunamusedcooloopsrazzeeklolmadsadexclamationquestionchucklesillyenvy
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
toddd
Mitglied

Danke dafür !

deals
We love Deals & Schnäppchen - made with love in Wetschen.