Der 11.11. ist vor allem im asiatischen Raum als absoluter „Schnäppchen Tag“ bekannt. Der Name Singles Day lässt sich ganz einfach von den vier vorhanden Einsen im Datum 11.11. ableiten. Dabei steht die Eins als „Single“ und somit entstand der Singles Day, da das Datum besonders viele Einsen hat. Ursprünglich sollte es das Gegenteil zum Valentinstag sein, damit auch Singles „ihren Tag“ bekommen.

Die besten Single Day Shops

  • Singles Day 2022   Angebote in der Übersicht
  • Singles Day 2022   Angebote in der Übersicht
  • Singles Day 2022   Angebote in der Übersicht
  • Singles Day 2022   Angebote in der Übersicht
  • Singles Day 2022   Angebote in der Übersicht
  • Singles Day 2022   Angebote in der Übersicht
  • Singles Day 2022   Angebote in der Übersicht
  • Singles Day 2022   Angebote in der Übersicht
  • Singles Day 2022   Angebote in der Übersicht
  • Singles Day 2022   Angebote in der Übersicht
  • Singles Day 2022   Angebote in der Übersicht
  • Singles Day 2022   Angebote in der Übersicht
  • Singles Day 2022   Angebote in der Übersicht
  • Singles Day 2022   Angebote in der Übersicht
  • Singles Day 2022   Angebote in der Übersicht
  • Singles Day 2022   Angebote in der Übersicht
  • Singles Day 2022   Angebote in der Übersicht
  • Singles Day 2022   Angebote in der Übersicht
  • Singles Day 2022   Angebote in der Übersicht
  • Singles Day 2022   Angebote in der Übersicht

Jetzt schon die ersten Angebote & Schnäppchen zum Singles Day 2022

Der Singles Days ist aktuell noch ein kleines „Warm Up“ zum baldigen Black Friday, bei dem wir euch selbstverständlich ebenso auf dem Laufenden halten werden. Dazu gibt es natürlich auch eine Übersichtseite mit allen Angeboten zum Black Friday 2022.

„Black Friday“ und „Cyber Monday“ sind vielen von uns inzwischen als Shopping-Events bekannt, bei denen sich viele tolle Schnäppchen machen lassen. Doch kennst Du auch schon den Singles’ Day? Während „Black Friday“ und „Cyber Monday“ aus Amerika zu uns gekommen sind, haben findige Online-Händler den Singles’ Day aus dem Fernen Osten übernommen, um Dich einmal mehr mit tollen Angeboten zu beglücken. Welche Geschichte sich hinter dem Singles’ Day verbirgt, welche Angebote Du erwarten kannst, welche Händler vermutlich teilnehmen und was Du sonst noch unbedingt zum Singles’ Day wissen solltest, verraten wir Dir hier.

Woher die Idee des Singles’ Days stammt

Die Idee des Singles’ Days kommt aus China und war ursprünglich ein spezieller Tag für Alleinstehende (= Singles). Passend zu der Idee, einsame Herzen zu verkuppeln, wurde in den 1990er Jahren der 11.11. zum Singles’ Day gekürt, wobei die Einsen die Singles symbolisieren sollen. Zunächst fanden am Singles’ Day vor allem Single-Partys, Karaoke-Events und andere Veranstaltungen statt, um Singles zusammenzubringen. Die wachsende Aufmerksamkeit für den Singles’ Day wurde dann von Online-Händlern kurzerhand für spezielle Werbeaktionen genutzt, so wie wir es hier bereits vom Valentinstag kennen.

In China werden sogar Parties, Dinner, Konzerte oder Karaokeparties veranstaltet, um diesen Tag zu zelebrieren. Die letzten Jahre hat sich aber dies aber auch bei immer mehr Online Shops in China als Schnäppchentag etabliert. Ähnlich wie bei uns beziehungsweise in den USA der Black Friday (jeweils der letzte Freitag im November) ist im asiatischen Raum der Singles Day der umsatzstärkste Tag.

Schnell entwickelte sich der Singles’ Day zum beliebtesten Online-Shopping-Tag in China und die Idee schwappte auch in andere Länder über. 2020 haben sich auch in Deutschland viele Online-Shops am Singles’ Day beteiligt und tolle Schnäppchen angeboten. Es lohnt sich für Schnäppchenjäger also, den 11. November im Auge zu behalten. Und um gleich der Frage zuvorzukommen: Um von den Schnäppchen zu profitieren, musst Du kein Single sein. Der Singles’ Day ist ein Schnäppchentag für alle!

Welche Angebote Dich am Singles’ Day erwarten

Da der Singles’ Day in China erfunden wurde, gab es an diesem Shoppingtag früher vor allem Produkte im Angebot, die typisch für chinesische Online-Shops sind, wie Smartphones, Tablets, Sauroboter, Spielekonsolen, eScooter und andere Elektronikartikel, die den Singles den einsamen Alltag versüßen sollten. Inzwischen ist der Singles’ Day aber zum Selbstläufer geworden, sodass alle möglichen Produkte zu Schnäppchenpreisen angeboten werden, wobei die besten Angebote nach wie vor bei Elektronik auszumachen sind. Doch auch im Bereich Mode wird das Shopping-Events gerne für besondere Rabatte genutzt. Dabei werden am Singles’ Day passend zum Datum (11.11.) von vielen Online-Shops Rabatte von 11 % angeboten, manchmal sind aber auch Nachlässe von 20 % oder sogar 30 % drin.

Welche Händler beim Singles’ Day mitmachen

Bereits letztes Jahr haben in Deutschland einige Online-Händler aus den unterschiedlichsten Bereichen am Singles’ Day teilgenommen und ihren Kunden interessante Angebote gemacht. Welche Online-Shops dieses Jahr am Singles’ Day teilnehmen, können wir natürlich nicht voraussagen. Aber ein Blick ins letzte Jahr zeigt, dass die Idee des Singles’ Days eigentlich bei fast allen wichtigen Online-Händlern angekommen ist – und es werden jedes Jahr mehr werden, die sich den Umsatz an diesem verheißungsvollen Shopping-Tag nicht entgehen lassen wollen. Zu den wichtigsten Online-Shops, bei denen Du mit tollen Angeboten am diesjährigen Singles’ Day rechnen kannst, gehören Amazon, AliExpress, Alternate, eBay, Expert, Media Markt, Notebooksbilliger, OTTO, Porta und Saturn. Vermutlich werden dieses Jahr aber weitere Shops hinzukommen.

Was bei Bestellungen am Singles’ Day im Ausland zu beachten ist

Da der Singles’ Day ursprünglich aus China stammt, sind vor allem chinesische Online-Shops wie AliExpress ganz vorne mit dabei. Hier findest Du oft Schnäppchen, die alles andere übertreffen. Oft wird gefragt, ob es nicht problematisch sei, im Ausland zu bestellen.

Grundsätzlich ist es heutzutage unproblematisch, in Online-Shops im Ausland zu bestellen. Allerdings solltest Du folgende Punkte beachten:

  • Die Lieferzeiten aus dem Ausland fallen in der Regel länger aus als bei Bestellungen innerhalb Deutschlands.
  • Befindet sich der Online-Händler im EU-Ausland, z. B. in China, wird oft nur eine Gewährleistung von maximal einem Jahr angeboten.
  • Im Garantiefall muss das Produkt oft ins Herkunftsland zurückgeschickt werden, nur wenige Händler haben Service-Standorte in der EU.
  • Häufig kommen Zusatzkosten wie Einfuhrumsatzsteuer oder Zoll hinzu, was das Schnäppchen verteuern kann.
  • In manchen Fällen kann eine Bestellung auch vom Zoll konfisziert werden, wenn zum Beispiel die CE-Kennzeichnung nicht korrekt ist.

AliExpress ist im Prinzip das Pendant zu Amazon in China. Bei solchen Großen Online-Händlern gibt es in der Regel selten Probleme, aber auszuschließen sind sie auch nicht. Bei teuren Elektronik-Produkten solltest Du auch am Singles’ Day deshalb lieber vorsichtig sein.

Schäppchen-Tipps für den Singles’ Day

Leider kommt es immer wieder vor, dass sich Menschen von den Angeboten an solchen Shopping-Tagen blenden lassen – und letztendlich mehr ausgeben, als sie eigentlich geplant hatten. Deshalb solltest Du Dir im Vorfeld Gedanken machen, was Du wirklich brauchst, wie viel Du dafür zu bezahlen bereit bist und nach welchen Schnäppchen Du entsprechend gezielt Ausschau halten willst.

Allgemein solltest Du Dich bei Deiner Schnäppchenjagd nicht nur auf die Webseiten der Online-Händler selbst konzentrieren, sondern Schnäppchenportale und Preisvergleichsseiten zu Rate ziehen, um wirklich beim besten Angebot zuzuschnappen.

Hast Du ein tolles Angebot gefunden, dann zögere nicht zu lange. Wie beim „Black Friday“ werden auch am Singles Day die besten Angebote wohl schnell ausverkauft sein.

Singles’ Day verpasst?

Der 11. November fällt dieses Jahr auf einen Donnerstag. Da bleibt zu vermuten, dass viele Online-Shops ihre Angebote noch über das ganze folgende Wochenende beibehalten werden. Nachschauen lohnt sich also. Und wenn Du selbst dafür zu spät dran bist, locken bereits am 25.11.2022 der „Black Friday“ und am 28.11.2022 der „Cyber Monday“.

Da hier nur zwei Wochen dazwischen liegen, wird sich so mancher die Frage, ob es sich nicht lohnt, auf die bekannteren Shopping-Tage zu warten, weil dann vielleicht noch größere Schnäppchen zu erwarten sind. Das kann sein, muss aber nicht. Wenn Du ein interessantes Angebot am Singles’ Day entdeckst, solltest Du also lieber gleich zuschlagen.

Kanntest Du den Singles’ Day schon? Willst Du dieses Jahr bereits am 11. November auf Schnäppchenjagd gehen oder wartest Du lieber auf „Black Friday“ und „Cyber Monday“?

Natürlich gelten die Schnäppchen nicht nur für Singles – hier kann, darf und wird jeder sparen 🙂

Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.