ApplePay-fähige GenialCard Visa mit 20€ Startguthaben – dauerhaft gebührenfrei

ApplePay fähige GenialCard Visa mit 20€ Startguthaben   dauerhaft gebührenfrei

Falls ihr mit der PayVIP Mastercard nichts anfangen könnt oder wollt und stattdessen eine Visa Kreditkarte sucht, kann ich euch nun ein Angebot mit der GenialCard der Hanseatic Bank präsentieren. Hier bekommt ihr die dauert gebührenfreie und ApplePay-fähige GenialCard Visa Karte mit 20€ Startguthaben als Prämie. Die Aktion läuft bis zum 2. Februar 2020.

Wichtig: nach Erhalt der Karte müsst ihr diese innerhalb von 4 Wochen 3x einsetzen. Es spielt dabei anscheinend keine Rolle, in welcher Höhe die Karte eingesetzt wird. Ihr könnt damit also auch euren Einkauf beim Rewe etc. bezahlen. Das Angebot gilt hier wie üblich nur für Neukunden, die in den letzten 6 Monaten nicht Inhaber eines Kreditkartenkontos bei der Hanseatic Bank gewesen sind.

ApplePay fähige GenialCard Visa mit 20€ Startguthaben   dauerhaft gebührenfrei

Die Prämie, also die 20€ Startguthaben, erhaltet ihr dann anschließend nach 6 Wochen auf euer Kreditkartenkonto. Das Kreditlimit liegt hier bei bis zu 2.500€. Für den einen oder anderen mag das nicht viel sein, für die normalen Schnäppchenjäger, die ihre Auslands-Deals schießen wollen, dürfte das aber reichen.

3 Monate Zinsfreiheit ist hier auf jeden Fall eine gute Sache. Ihr könnt dabei wählen, ob ihr die Tilgung von eurem Girokonto automatisch abbuchen lassen wollt oder eine Teilzahlung nutzen möchtet. Das liegt in eurem Ermessen, denkt aber daran, dass nach 3 Monaten ein Zins in Höhe von bis zu 12,28% anfällt.

Details:

  • Jahresgebühr: keine (dauerhaft gebührenfrei)
  • 20€ Startguthaben auf euer Kreditkartenkonto für Neukunden
  • Partnerkarte: 0€ pro Jahr (falls gewünscht)
  • keine Gebühren am Geldautomat (früher 3%, mindestens 5,95€)
  • Karteneinsatz im Ausland weltweit: 0€
  • Effektiver Jahreszins: 12,28% (Achtung: es droht Kostenfalle!)

32 Kommentare zu "ApplePay-fähige GenialCard Visa mit 20€ Startguthaben – dauerhaft gebührenfrei"

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
Sir
Sir

So, im Vertrag unter Punkt 3 werden doch Kosten für die Karte aufgeführt. Das sind 30 Euro/Jahr für Versicherung „SicherPortemonnaie“ und 0,89 % des mtl. negativen Kartenkontosaldos.

Also nicht kostenlos ….

Art1896

In beiden Fällen sind das Zusatzversicherungen, die dazu gebucht werden müssen. Diese sind also obligatorisch.
Kreditkarte ist somit dauerhauft kostenlos

Sir
Sir

Die Tilgung automatisch abbuchen lassen, heißt das man kann die volle Summe abbuchen lassen oder nur Teilbeträge wie bei Barclays z.B. max. 10 % ?

Tobias
Tobias

Bei Barclaycard kann man auch den kompletten Betrag bei Fälligkeit abbuchen lassen

Thorsten Berger
Thorsten Berger

So steht es bei der Barclaycard:

„Der vollständige Ausgleich steht Ihnen jederzeit per Überweisung oder kostenfreiem Soforteinzug im Online-Banking zur Verfügung – ganz gleich, ob Ihr Kreditkarten-Saldo 100 Euro oder 3.000 Euro beträgt.

Zum Fälligkeitstermin buchen wir von Ihrem bei Barclaycard hinterlegten Referenzkonto je nach Einstellung 2 % bis 10 % Ihres Gesamtsaldos ab. Möchten Sie Ihr Konto vollständig ausgleichen, nutzen Sie dafür den einmaligen Soforteinzug oder überweisen den Gesamtsaldo einfach auf Ihr Barclaycard Kreditkarten-Konto.“

Man muss also selber kontrollieren. Mal eben problemlos alles abbuchen lassen ist nicht.

Thorsten Berger
Thorsten Berger

Das wäre neu. Wo findest du das?

CK

Sorry, dazu habe ich nur das gefunden:

Sie haben die Wahl. Begleichen Sie die Abrechnung Ihrer GenialCard komplett mit einer Zahlung oder nutzen Sie die bequeme Teilzahlungsfunktion – und zahlen Sie den Gesamtbetrag in kleinen Raten (min. 3% des Betrages) zurück. Die Art der Rückzahlung können Sie jederzeit ändern.

Sir
Sir

Ich habe mal einen Erfahrungsbericht gegoogelt. Es geht, wenn man die volle Rückzahlung auch im Account der Bank-HP ändert:

„Nichtsdestotrotz ist die Umstellung auf vollständigen monatlichen Kreditkontoausgleich Pflicht. Da habe ich am Anfang nicht aufgepasst, aber im zweiten Monat für ein paar Euro „Lehrgeld“ die Angelegenheit glattgezogen. Mein Fehler, aber keine Frage, die Karte ist trotzdem gut.“

CK

Danke für die Info.

Gast9507
Gast9507

Google Pay, ApplePay… ?
Ich verstehe nicht die Vorteile, die den Einsatz dieser Möglichkeiten rechtfertigen würde…
Bin mit 28 wahrscheinlich schon zu alt dafür… smile

Mere
Mere

Ist das nur für Deutschland gültig??

CK

Visa gilt rund um den Globus! ♥

Padde
Padde

Ernsthaft?! Die Klarna Card gibt es kostenlos. Google + Apple Pay fähig und sogar ohne Auslandsgebühren. Einziger Nachteil, kein Geld vom Automaten, aber wer braucht das schon 🤷🏻‍♂️

Hans
Hans

Geht damit auch Google Pay? Apple hat ja fast keiner…

SoCool
SoCool

1,75 % Auslandseinsatz. Cold

Martin
Martin

Bestellt, ganz Einfach

Jens
Jens

Ich heute 🤗

Ich
Ich

Und nach 6 Monaten anrufen und man verdoppelt die Verfügbarkeit von zum Beispiel 1000€ auf 2000€

Micela
Micela

Verstehe ich das richtig, wenn ich Geld am Geldautomaten abheben möchte, kostet mich das mindestens 6 Euro Gebühr ?

CK

Ja scheint so zu sein. Macht die Sparkasse ja jetzt auch sad

Gast
Gast

Die Sparkasse nimmt in der Regel jedoch keine Zinsen für die Inanspruchnahme des Kreditkartenlimits. Leute, die sich von solchen „gebührenfreien“ Kreditkarten mit einem Zinssatz von 13,6% Zinsen locken lassen, ist meines Erachtens nach nicht mehr zu helfen

Gustav Gans

Wenn man(n) keinen KRedit braucht ,dann schiebt man etwas GEld auf die Karte und die 13,6 % Zinsen spielen keine Rolle. Wer den Kredit braucht ist mit einem Ratenkredit günstiger

Gast
Gast

D. H. Man muss kein Girokonto bei der Bank haben?
Danke vorab.

Carsten

bei der Hanseatic Bank? nein, das ist nur ein kreditkarten konto, wo die beträge abgebucht werden später entscheidest du

Benz
Benz

Ich zahle keine Zinsen. Es wird jeweils zum Monatsende der komplette Betrag von Referenzkonto abgebucht. Tolle Bank. Die Goldkarte ist such schon kostenlos an einer Belastung von 3000€ im Jahr. Inklusive Versicherung und Apple Pay.

CK

Das ist ja auch nicht richtig. Die Sparkasse nimmt sogar 16,2%, denn die Zinsen fallen nur an, wenn du das KKK nicht in der vereinbarten Zeit ablöst.

Pensionär
Pensionär

Es gibt bessere Kreditkarten

Carsten

kreditkarten sind wie klamotten, dem eine passt die besser, die andere dem anderen. 50€ guthaben bei dauerhaft kostenlos ist aber schon eher besser als schlechter finde ich

Ich
Ich

Auch

Ich
Ich

Ich auch

Michael
Michael

Gestern geordert ??

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.