FIAT 500 1.0 GSE N3 Hybrid Lounge Limousine mit 70PS für 99€ mtl. (Privat Leasing)

Update Die hybride Knutschkugel gibt es nur noch 3 Tage im Angebot

FIAT 500 1.0 GSE N3 Hybrid Lounge Limousine mit 70PS für 99€ mtl. (Privat Leasing)

So, jetzt ist es soweit – jetzt gibt es auch Leasing-Deals bei MediaMarkt. Warum aber auch nicht? Hier bekommen Privatpersonen den FIAT 500 1.0 GSE N3 Hybrid Lounge Limousine mit 70PS für nur 99€ inkl. MwSt. monatlich.

Kalkuliert ist dieser Deal auf eine Laufzeit von 48 Monaten mit einer jährlichen Laufleistung von 10.000 Kilometern. Abgeholt werden kann der Wagen dann an den Standorten Berlin, Erfurt oder Halle. Das dürfte nicht für jeden um die Ecke sein.

Überführungskosten fallen hier keine an. Leider wird hier kein Bruttolistenpreis angegeben, daher kann ich den Leasingfaktor hier nicht berechnen. Für einen monatlichen Aufpreis von 45€ kann direkt einen Provinzial KFZ-Vollkaskoversicherung inkl. Haftpflicht und GAP-Versicherung mitgebucht werden. Das muss jeder für sich mal durchrechnen, ob sich das für ihn oder für sie lohnt.

  • FIAT 500 1.0 GSE N3 Hybrid Lounge Limousine mit 70PS
  • 48 Monate mit jährlich 10.000 Kilometern
  • Überführungskosten: 0€
  • Optional für 45€ mtl: Provinzial KFZ-Vollkaskoversicherung inkl. Haftpflicht und GAP-Versicherung

FIAT 500 1.0 GSE N3 Hybrid Lounge Limousine mit 70PS für 99€ mtl. (Privat Leasing)

Mit Freunden teilen ?
8 Kommentare zu "FIAT 500 1.0 GSE N3 Hybrid Lounge Limousine mit 70PS für 99€ mtl. (Privat Leasing)"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • Der Jaeger
    23. Juni 2020 um 14:30
    Antworten

    Seit 18. Juni keine Antwort

    • Florian
      23. Juni 2020 um 14:35
      Antworten

      Worauf?

  • Sparer
    11. Juni 2020 um 00:06
    Antworten

    Diese Angebote klingen meist verlockend. Das Problem ist dann jedoch die Rückgabe. Werden Schäden festgestellt, die über die normale Abnutzung hinausgehen, muss der Leasingnehmer zahlen. Und das kann ganz schnell teuer werden. Hier habe ich zwar keinen Schadenskatalog gesehen, diese gibt es aber bei anderen Anbietern.
    Das ist halt leider immer der Punkt, der mich persönlich davon abschreckt so etwas auszuprobieren …

    • CK
      11. Juni 2020 um 00:15
      Antworten

      Dann probier es einfach mal, ich mache das seit über 15 Jahren und hatte bis auf einmal keine Probleme.

      • Sparer
        11. Juni 2020 um 13:13
        Antworten

        Ok, d.h. in der Regel gibst du das Fahrzeug nach der Laufzeit ab und gut ist? Ich stell mir das nämlich immer so vor, dass sie so ziemlich auf jeden noch so kleinen Kratzer schauen.

        • Florian
          11. Juni 2020 um 13:16

          Natürlich schauen sie ganz genau hin, es gibt aber auch Toleranzbereiche, die berücksichtigt werden. Normale Gebrauchspuren muss man nun mal hinnehmen als Händler.

  • jotess
    9. Juni 2020 um 23:06
    Antworten

    Gibt es auch Payback Punkte?

    • CK
      9. Juni 2020 um 23:25
      Antworten

      Für 99€ im Monat. Nee leider nicht, Angebote von Drittanbietern werden da nicht berücksichtigt.

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.