Xiaomi Mi Notebook mit i5-8250U, GeForce MX110, 4GB RAM & 128 SSD für 574,20€

Xiaomi Mi Notebook mit i5 8250U, GeForce MX110, 4GB RAM & 128 SSD für 574,20€

Bei Gearbest bekommen wir im Flashsale gerade das neue Xiaomi Mi Notebook mit dem Intel i5-8250U, einer NVIDIA GeForce MX110 sowie 4GB RAM und 128 SSD + 1TB HDD als Festplatten für 574,20€ inkl. Versand aus China. Achtet dabei, dass ihr eingeloggt seid und den Versand auf „EU priority Line“ habt.

Wer sich sorgen um den Versand macht, dem kann ich sagen, dass die Dinger 3fach gesichert und gepolstert ankommen. Ich selbst habe letztes Jahr ein Xiaomi Mi Notebook Pro zum testen bekommen und hatte keinerlei Probleme.

Wichtig zu erwähnen ist natürlich, dass das Layout im QWERTY-Format ist, ihr einen Adapter benötigen werdet und das mitgelieferte Windows in der „Chinese Version“ wohl nur installiert ist. Wie ihr Windows 10 auf deutsch installieren könnt, habe ich euch in meinem Test ebenfalls als Anleitung aufgelistet.

Xiaomi Mi Notebook mit i5 8250U, GeForce MX110, 4GB RAM & 128 SSD für 574,20€

Ja, es ist mit etwas Vorarbeit verknüpft, aber wenn diese erledigt ist habt ihr ein richtig gutes, schönes, edles und sauber verarbeitetes Notebook. Was mir hier vor allem gefällt ist das separate Num-Pad, die zwei Kühler, sowie die beleuchtete Tastatur. Meins ist seit einem Jahr sehr oft im Einsatz und ich hatte keinerlei Probleme bisher.

  • Intel Core i5-8250U
  • 4GB DDR4 RAM
  • Bluetooth 4.1
  • Dual WiFi 2.4GHz/5.0GHz (802.11 ac)
  • Display Ratio: 16:9 (Resolution: 1920 x 1080)
  • Display: Anti Glare
  • NVIDIA GeForce MX110 2GB
Mit Freunden teilen ?
13 Kommentare zu "Xiaomi Mi Notebook mit i5-8250U, GeForce MX110, 4GB RAM & 128 SSD für 574,20€"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • Will
    27. September 2018 um 07:48
    Antworten

    Noch eine weitere Frage hätte ich auch noch: Gibt’s evtl. eine Tastaturauflage (Tastaturcover) mit QWERTZ-Layout?

  • Will
    26. September 2018 um 09:01
    Antworten

    Ist der zweite RAM-Slot gut erreichbar, oder muss man dazu das halbe Gerät zerlegen?

    • 26. September 2018 um 09:09
      Antworten

      Kann ich dir nicht beantworten. Ich gehe aber davon aus, dass man so clever ist und ihn „erreichbar“ macht. Bei meinem Pro von 2017 ist keine extra Klappe oder ähnliches. Da ist die gesamte Rückseite mit 8 kleinen Schrauben (evtl Torx, bin kein Profi) befestigt. Finde auch spontan keine Bilder von unten bei dem Model.

      EDIT: Es gibt auch ein Model mit 8GB. Evtl wartest du bis das im Angebot ist?

      • Will
        26. September 2018 um 12:18
        Antworten

        Danke für die Info!

  • IT-Experte
    25. September 2018 um 10:31
    Antworten

    Kann man die SSD tauschen? 128 GB sind ja eher Speicherkartengröße für DSLR 😀

    • Florian
      25. September 2018 um 10:38
      Antworten

      Ich konnte leider keine Angaben finden, welche Art von SSD das ist. Da anscheinend noch eine 1TB HDD drin steckt, gehe ich stark von M.2 SSD aus. Hmm…

      • IT-Experte
        25. September 2018 um 14:10
        Antworten

        Danke.
        Das mit der 1TB HDD hatte ich übersehen. Also halb so wild.

  • nameless
    25. September 2018 um 09:44
    Antworten

    sehr cooles Teil

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.