Volvo XC60 D4 Momentum Pro Geartronic mit 190PS im Gewerbeleasing ab 266€ mtl. – LF 0,59

Update Das Angebot gilt nur noch wenige Stunden!

Volvo XC60 D4 Momentum Pro Geartronic mit 190PS im Gewerbeleasing ab 266€ mtl.   LF 0,59

Beim Vehiculum bekommen Gewerbetreibende im Leasing den Volvo XC60 D4 Momentum Pro Geartronic mit 190PS in der Farbe Black Stone für monatlich 266,02€ zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Kalkuliert ist das ganze auf 36 Monate mit einer jährlichen Fahrleistung von 10.000km. Es fallen hier noch Händlerüberführungskosten in Höhe von 890€ an. Haustürlieferung und Zulassung sind inklusive!

Volvo XC60 D4 Momentum Pro Geartronic mit 190PS im Gewerbeleasing ab 266€ mtl.   LF 0,59

Es handelt sich hierbei um einen Neuwagen mit 2-3 Monaten Lieferzeit. Der Bruttolistenpreis für den Volvo XC60 liegt bei 52.859,99€, sodass man auf einen Leasingfaktor von 0,59 kommt.

  • Gewerbeleasing: Volvo XC60 D4 Momentum Pro Geartronic mit 190PS
  • 266,02€ zzgl. MwSt. monatlich
  • 36 Monate Laufzeit mit jährlichen 10.000km
  • Händlerüberführung 890€
  • Bruttolistenpreis: 52.859,99€
  • Leasingfaktor: 0,59

Volvo XC60 D4 Momentum Pro Geartronic mit 190PS im Gewerbeleasing ab 266€ mtl.   LF 0,59

Was denkst du über den Deal? Hast du Fragen oder Anregungen?

5 Kommentare zu "Volvo XC60 D4 Momentum Pro Geartronic mit 190PS im Gewerbeleasing ab 266€ mtl. – LF 0,59"

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
schneuff
Gast
schneuff

@dschubbi
must Du so sehen: endlich mal was fürs kleine Portemonaie!!
des „kl. Unternehmers“….

Dschubbi
Gast
Dschubbi

Auch mal wieder ein Benzinschlucker par Excellence, der voll im Wind steht. Da kommt zu den Leasingkosten einiges an Benzinkosten dazu. Die nächsten Jahre wird das CO2 wieder in der Kritik sein, nicht das Stickoxid der Diesel, daher ist das meiner Meinung definitiv ein falsches Pferd, egal ob Leasing oder nicht.

Nicht Schimpfen
Gast
Nicht Schimpfen

Diesel CO2 Effizienz A.

Anorok
Gast
Anorok

Ich denke mal, du fährst einen VW, MODELL: FEINSTAUB.

FOCUS Online hat als Beispiel die SUVs VW T-Roc und Tiguan, BMW X1 und X3 sowie die Opel Mokka X und Grandland X mit ihren jeweiligen Alternativen VW Golf und Passat Variant, BMW 3er Touring und 5er Touring sowie Opel Astra Sports Tourer und Insignia Sports Tourer verglichen – im Hinblick auf Leergewicht, Höchstgeschwindigkeit, PS-Leistung und Verbrauch. Dabei wurden bei den verglichenen Fahrzeugen immer die gleichen oder in Einzelfällen ersatzweise ähnliche Motoren herangezogen. Allein dadurch, dass teilweise die gleichen Motoren verbaut werden, wird klar, dass die SUVs nicht zwangsläufig mehr PS haben müssen als ihre flacheren Pendants. Auch die Verbrauchsunterschiede sind eher gering.

Mehr gibt es hier zu lesen:

https://www.google.de/amp/s/amp.focus.de/auto/suvspecial/perfekt-fuers-tempolimit-suvs-nicht-so-schlimm-wie-allgemein-gefuerchtet_id_10274910.html

Ich muss sagen, das die Presse nun die SUV Fahrer gefunden hat, um einfach nur Panik zu verbreiten.
Alle SUV Fahrer sind „Mörder“ und extrem gefährlich.
Aber das ist mir ja mit einem Golf Volkswagen natürlich auch ganz anderes, stimmt’s?!
Die stinken ja nur und verpesten die Umwelt.
wink

Ich finde

Peter
Gast
Peter

… das ist ein Diesel…

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.