Volvo XC40 SUV im Gewerbeleasing mit Service-Paket für 125€ mtl. auf 24 Monate – LF 0,44

Volvo XC40 SUV im Gewerbeleasing mit Service Paket für 125€ mtl. auf 24 Monate   LF 0,44

Update: Na wen haben wir denn da? Kaum ausgelaufen wurde der Deal schon wieder neu aufgelegt. Den Gutscheincode vehvolvo50 (gültig bis 22. November) könnt ihr ganz einfach während des Bestellprozesses im Abschnitt „Firmendaten“ eintragen, so bekommt ihr 50€ Guthaben für den Leasingvertrag zusätzlich

===========

Mal wieder ein Leasing für Gewerbetreibende. 😉 Vehiculum hat sich mal den kleinen Bruder des erfolgreichen Volvo 60 angenommen und bietet hier den VOLVO XC40 mit 10.000 Kilometer pro Jahr inkl. Service-Pack ab monatlich 125€ Netto im Leasing an.

Der Leasingfaktor für den XC40 liegt hier bei 0,44, die Überführungskosten aber schon mit hinein gerechnet.

  • Leasingrate: € 125 netto/Monat
  • Listenpreis: € 35.218,49€
  • Leasingfaktor: 0,44, alle Kosten mit hineingerechnet
  • Die Gesamtkosten für den schönen SUV liegen bei 24 x 125€ zzgl. Überführungskosten von 747,89€ bei alles zusammen von 3.747,89€‌ Netto, was auf den Monat herunter gerechnet rund 156,16€ bedeutet.

Volvo XC40 SUV im Gewerbeleasing mit Service Paket für 125€ mtl. auf 24 Monate   LF 0,44

Mit Freunden teilen ?
Zum Angebot
Gutschein
16 Kommentare zu "Volvo XC40 SUV im Gewerbeleasing mit Service-Paket für 125€ mtl. auf 24 Monate – LF 0,44"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • ort.leonie
    18. November 2019 um 17:19
    Antworten

    Werde ich wohl meinem Dad zeigen

    • Carsten
      18. November 2019 um 17:24
      Antworten

      gefällt mir auch, nicht so wuchtig wie viele andere suv´s

  • Benz
    14. November 2019 um 12:06
    Antworten

    Viel Spaß mit der gedrosselten Kiste!;)

  • 14. November 2019 um 12:04
    Antworten

    Melde dich dort bei Vehiculum, die Anfrage ist kostenlos und unverbindlich. Laufzeit und Kilometer kann man direkt dort eingeben und das wären bei 2 Jahren und 20.000km ab 238,33€ mtl.

  • Daniel
    5. November 2019 um 11:46
    Antworten

    Ich verstehe noch nicht, wieso man zwischen Privat- und Gewerbeleasing unterscheidet.

  • Karl
    2. November 2019 um 08:18
    Antworten

    Leider kann ich Vehiculum niemandem empfehlen.

    Ich habe nun bereits 4 mal versucht dort ein Auto zu leasen und jedes mal wurden Falschangaben und Bauernfängersngebote gemacht.

    Es wurde beispielsweise die Haustürlieferung (woe bei allen Autos von Vehiculum) kurz vor Vertragsabschluss gestrichen und ich hätte das Auto 760km entfernt selbst abholen müssen.

    Man zB auch relevante Austattungsmerkamle ohne mein Wissen eigenständig entfernt und sich im Nachgang versucht herauszureden.

    Des Weiteren wird man von Vehiculum konsequent mit Anrufen zu den ungünstigsten Zeiten bombardiert auch wenn man der telefonischen Kontaktaufnahme widersprochen hat.

    Vehiculum ist leider einer der schlimmsten Services, die ich jemals versucht habe in Anspruch zu nehmen und man sollte diese Seite auf jeden Fall aus den Deals streichen.

    • Carsten
      2. November 2019 um 08:25
      Antworten

      hi karl, das ist ja schade, dass du so schlechte erfahrungen gemacht hast. schick uns deine erfahrungen doch mal per email, vielleicht können wir da was für dich tun?

  • Gast
    30. Oktober 2019 um 14:47
    Antworten

    Leider 3+ Monate Lieferzeit

  • Benz
    30. Oktober 2019 um 14:34
    Antworten

    Volvo drosselt Autos ab 01.2020 auf 180kmh. Deshalb hat sich Volvo für mich disqualifiziert. Schade. Tolle Autos eigentlich.

    • meine Meinung
      31. Oktober 2019 um 20:51
      Antworten

      Hoffentlich ziehen andere Hersteller nach. Ein Tempolimit ist bei der heutigen Verkehrsdichte längst überfällig. Im Ausland fährt es sich meist entspannter da die Geschwindigkeitsdifferenzen nicht so drastisch sind.

      • Rango
        1. November 2019 um 05:36
        Antworten

        Macht ein Tempolimit Sinn, wenn man aufgrund von Verkehrsdichte eh nicht schneller fahren kann? Ich denke nicht….

      • Benz
        2. November 2019 um 09:32
        Antworten

        Der Unterschied ist aber, dass ich das selbst entscheiden möchte, ob ich schneller als 180kmh fahre oder nicht und mir nicht die Entscheidung von jemand anderem abgenommen wird!

      • Typisch Deutsch
        2. November 2019 um 11:02
        Antworten

        Sagt der, der sonst in D alles geregelt bekommt….Was für ein Freigeist! Und wehe jemand schränkt diesen Freigeist ein und wagt es auf seiner Fahrspur zu überholen, wenn er Mal wieder angeflogen kommt.

  • bmwvsaudi2009
    29. Oktober 2019 um 15:34
    Antworten

     für Gewerbekunden schon

  • Mic
    19. Oktober 2019 um 10:00
    Antworten

    Angebot nicht verfügbar.

    • Carsten
      19. Oktober 2019 um 10:08
      Antworten

      danke dir für den hinweis!

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.