13 Ausgaben Vogue für 83,80€ + Prämie: 85€ Amazon Gutschein

13 Ausgaben Vogue für 83,80€ + Prämie: 85€ Amazon Gutschein

Nach mehreren typischen Männer Deal, sind jetzt die Damen an der Reihe. 😉 Leser der Vogue dürfen sich nun freuen, denn bei Kiosk News gibt es jetzt das Jahresabo, sprich 12 Ausgaben für 83,80€ samt 85€ Amazongutschein für den Prämienberechtigten. Wer per Bankeinzug zahlt, bekommt eine Ausgabe noch gratis oben drauf.

  • 83,80€ für das Jahresabo der Vogue (12 Ausgaben)
  • 85€ Amazongutschein

Hier solltet ihr aber wie immer daran denken, dass es sich um ein Abonnement handelt, welches sich automatisch verlängert, wenn ihr nicht rechtzeitig kündigt. Eine Prämie gibt es dann leider nicht, denkt also an eure Kündigungsfrist.

Zum Angebot

Bleib auf dem Laufenden: Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows.
Oder erhalte Deals per RSS-Feed und/oder per WhatsApp.

Was denkst du über den Deal? Hast du Fragen oder Anregungen?

12 Kommentare zu "13 Ausgaben Vogue für 83,80€ + Prämie: 85€ Amazon Gutschein"

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
33ee
Mitglied

Liebes Mein Deal Team, ich bewundere euch sehr, die vielen undankbaren Kommentare zu ertragen muss schon frustrierend sein. Unter jedem Artikel wird gemeckert, dies passt nicht und jenes passt nicht. Daumen hoch für eure Geduld. Mich nervt es einfach nur. Aber das ist irgendwie auch typisch deutsch: Undankbarkeit und Missgunst denen gegenüber, die solch einen Deal noch nicht hatten. Wir zum Beispiel! Danke dafür!

Miguel76
Gast
Miguel76

Wie wahr…
Da wundern sich so viele, dass es moralisch immer kälter wird…
Soziologisch betrachtet, würde ich sagen, es liegt an der fehlenden Erziehung und dem Riesen Interesse ökologische Vorteile zu erzielen…: das Erbe der Gesellschaft.
Jedoch Schuld weiter geben macht da kein Sinn…viel mehr muss jeder selber aufwachen…

CK
Admin

Aber soziologische Untersuchungen haben bewiesen, das es überhaupt nicht stimmt. Wir sind nur zu einer jammergesellschaft verkommen. wink

Miguel76
Gast
Miguel76

Sorry Florian, da muss ich Die widersprechen…ich betrachte es soziologisch…meine persönliche Einschätzung…was ja nur heißt, dass ich es so betrachte…
Allergische Reaktionen darauf, würde ich eher fast schon so deuten, dass es nicht als Fakt wahrgenommen werden will, weil sich jemand sehr persönlich kritisch angesprochen fühlt…was dann auch eine subjektive Sicht wäre…was in einem gewissen Rahmen normal ist wink
Aber vor allem, weil Wissenschaft ständig seine Meinung ändert…macht es nichts, dass behauptet wird, dass sowas nicht wahr sei…denn scheinbar ändert sich dann auch wieder das erst Bewiesene wink

Ich studiere Soziale Arbeit und es ist vor allem mein Interesse etwas zu verstehen und es nicht einfach abzuwerten, da es für alles einen Grund gibt…
„Wir sind nur zu einer Jammergesellschaft verkommen“ wäre hier nicht mein Ansatz…

CK
Admin

Es gibt demnächst ein gutes Buch dazu. „Die deutsche Jammerkultur, oder warum wir einen Seelsorger für einen überfahrenen Igel brauchen.“ So oder ähnlich. Wenn ich den genauen Titel habe sage ich ihn dir gerne. Wir sind alle so über sensibel das wir aus allen ein Drama machen.

Miguel76
Gast
Miguel76

Oder auch, wir verschließen die Augen, vor dem was tatsächlich weh tut, da wir permanent zu was anderem durch Medien und andere Dynamiken dazu getrimmt/konditioniert werden…
Beides Möglichkeiten die wirken könnten…

Muss gerade schmunzeln…und sowas diskutieren wir unter der Vogue ;))

CK
Admin

stimmt grin grin

Abo King 2
Gast
Abo King 2

Kann diesen Artikel auch nicht mehr lesen! Einmal pro Haushalt und hat wahrscheinlich jeder zweite genutzt!

CK
Admin

Die Zahlen sprechen eine andere Sprache. Wenn es nicht gefällt, einfach den nächsten Art lesen. Wir haben ja genug.

Stefan
Gast
Stefan

Alle Zeitschriftenliebhaber haben dort längst bestellt und dürfen kein zweites Mal!

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.