Öko Test Jahresabo für 58,92€ + 50€ Amazon Gutschein

Öko Test Jahresabo für 58,92€ + 50€ Amazon Gutschein

Beim Burda Verlag gibt es gerade das Öko Test Jahresabo mit 12 Ausgaben für 58,92€. Dazu gibt es als Prämie für den Berichtigten einen 50€ Amazon Gutschein. Ganz cool finde ich, dass es einen Verrechnungsscheck über 40€ als Alternative gibt.

Abodetails:

  • 58,92€ für 12 Ausgaben Öko Test
  • 50€ Amazon Gutschein
  • … oder 45€ Scheck

Wichtiges & Kündigung:

Hier müsst ihr wie immer bedenken, dass es sich um ein Abonnement handelt, welches sich auch automatisch verlängert, wenn man nicht rechtzeitig kündigt. Also, am besten direkt nach Erhalt der Prämie das Abo kündigen und schon vergesst ihr es nicht.

Mit Freunden teilen ?
11 Kommentare zu "Öko Test Jahresabo für 58,92€ + 50€ Amazon Gutschein"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • Otto Gauland
    29. Juli 2020 um 20:14
    Antworten

    guter Deal…

    …und Hänsels Verschwörungsclub hat ihr auch ein Zuhause gefunden 🤣

  • Niemals Peinlich
    26. Januar 2020 um 13:19
    Antworten

    Na ja…. Klimaneutraler Friesennerz aus pvc? 🤣
    Fast so gut, wie die scherze von Trump.

    Wachsjacke hätte ich noch verstanden.

  • Hallo Wach
    26. Januar 2020 um 08:15
    Antworten

    Hallo! Gibt es hier keine Moderation im Forum?

    • Jochen
      6. Februar 2020 um 23:28
      Antworten

      Aber echt. Hier kann wohl jeder seinen Mist ablassen.

  • Nicht Greta
    10. Januar 2020 um 12:42
    Antworten

    Immer wenn ich Greta sehe möchte ich ein Fass Schweröl im Garten verbrennen

    • Gast
      10. Januar 2020 um 13:49
      Antworten

      Die soll mal lieber arbeiten gehen,dann weis sie was heißt Geld zuverdienen

  • avatar
    10. Januar 2020 um 11:53
    Antworten

    Auf jedem Blatt dasselbe Foto, Propaganda, keine Fakten.Sowas abboniert doch keiner. Jeder weiss doch wer Gretchen bezahlt und wofür.

    • Conny
      10. Januar 2020 um 16:25
      Antworten

      Leider weiss das längst nicht jeder. Das liegt u.a. an den Berichten in den Medien. Dort wird ja meist verschwiegen, dass diese Greta lediglich als Aushängeschild von Unternehmen und Organisationen mit großen wirtschaftlichen Interessen „mißbraucht“ oder gebraucht wird.
      Für viele steht dieses Kindergesicht mittlerweile als “ Klimaheldin“ , 😀 weshalb so ein Titel bestimmt Verkäufe bringt.

      • Phade
        29. März 2020 um 09:56
        Antworten

        Äh, ja. Lügenkresse.

  • Dame
    13. Mai 2018 um 08:19
    Antworten

    Und welche Würstchen sind den nun empfehlenswert? Haben die Bio-Nürnberger von Aldi bestanden??

    • Hans-Günther Malotzke
      17. Mai 2019 um 13:52
      Antworten

      Is doch Wurscht.

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.