Unitymedia Angebote bei Handyflash – z.B. 2play Fly 400 effektiv 34,95€ mtl. + Sonos Beam für 50€ (Wert 403€)

Update Es wurden noch die Xbox One X, Playstation 4 Pro oder der Xiaomi Mi Scooter M365 als Prämie hinzugefügt!

Unitymedia Angebote bei Handyflash   z.B. 2play Fly 400 effektiv 34,95€ mtl. + Sonos Beam für 50€ (Wert 403€)

Ihr seid in Hessen, NRW oder Baden-Württemberg ansässig und sucht noch nach Angeboten für Internet über das Kabelnetz? Nichts kommt euch da besser gelegen als mal die Angebote von Unitymedia zu prüfen. Aktuell gibt es hier richtig viele Vorteile, wie z.B. die gesparte Anschlussgebühr in Höhe von fast 70€.

Bei Handyflash gibt es dank besonderer Angebote aber auch noch Prämien dazu, womit ihr effektiv gesehen über 24 Monate am besten fahrt. Die Preise sind, soweit ich das nun sehen konnte, dieselben wie auf der offiziellen Unitymedia Webseite. Nur eben mit besseren Prämien dazu. 😉

Unitymedia Angebote bei Handyflash   z.B. 2play Fly 400 effektiv 34,95€ mtl. + Sonos Beam für 50€ (Wert 403€)

Als Beispiel gibt es den Tarif 2play Fly 400 (400 Mbit/s Download) die ersten 12 Monate für 19,99€ und vom 13. bis 24. Monat für 49,99€ (über 24 Monate somit 34,95€ mtl.) und dazu gibt es den neuen Apple HomePod für 4,95€, welcher derzeit einen Wert von 307€ hat. Alternativ gibt es bei den Prämien auch viele anderen (siehe unten) z.B. die Sonos Beam für 44,95€. Effektiv also der bessere Deal, denn die Sonos Beam hat schon einen Wert von 403€. Wollt ihr den HomePod oder Sonos Beam nicht behalten, verkauft ihn einfach auf eBay und schon senkt ihr die Grundgebühren über 24 Monaten enorm. 😉

Prämien im Tarif 2Play 400:

  • Apple Homepod für 4,95€
  • Sonos Beam für 49,95€
  • Playstation 4 Pro für 4,95€
  • Xbox One X für 89,95€
  • Nintendo Switch für 4,95€
  • Samsung Galaxy Tab S4 für 109,95€
  • Apple iPad 9,7 für 4,95€
  • Telefunken 48 Zoll LED Smart-TV für 4,95€
  • Xiaomi Mi Electric Scooter M365-EU für 4,95€
  • Oder Cashback für 220,00 €

Vertragsdetails:

  • 24 Monate Laufzeit
  • gilt nur für Neukunden (letzten 3 Monate keinen Internet- oder Telefonanschluss von Unitymedia)
  • gilt nur für die Bundesländer NRW, Baden-Württemberg und Hessen
  • Wenn du von einem anderen Internetanbieter zu Unitymedia wechselst, zahlst du so lange keine Gebühr für 2play, bis dein alter Vertrag endet (maximal 12 Monate)

Haken & Kündigung:

Leider ist das Angebot regional begrenzt, was wohl der größte Haken an der Geschichte ist. Denkt aber trotzdem wie immer daran, dass es sich hier um 24 Monatsverträge handelt, die sich auch wieder automatisch verlängern, wenn ihr nicht rechtzeitig kündigt. Die Kündigung muss direkt zu Unitymedia erfolgen. In diesem Sinne, viel Spaß mit den Angeboten!

Zum Angebot

Bleib auf dem Laufenden: Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows.
Oder erhalte Deals per RSS-Feed und/oder per WhatsApp.

Was denkst du über den Deal? Hast du Fragen oder Anregungen?

38 Kommentare zu "Unitymedia Angebote bei Handyflash – z.B. 2play Fly 400 effektiv 34,95€ mtl. + Sonos Beam für 50€ (Wert 403€)"

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
Alex
Gast
Alex

Prämien sind keine mehr im Angebot verfügbar.

CK
Admin

Jep Angebot ist von 15ten des letzten Monats. wink

Netmatt
Gast
Netmatt

Thema Handyflash.

Ich habe im Januar einen Vertrag bei denen abgeschlossen. Nach 56. Tage sollte die Auszahlung von 420 Euro kommen. Auf Nachfrage hieß es erst es ist bereits an die Buchhaltung gegeben wurden. Nach einer Woche dann:

wir entschuldigen uns für die Verzögerung. Momentan haben wir einen kleinen Rückstau bei den Überweisungen.
Wir rechnen damit, die Auszahlung innerhalb der nächsten WOCHEN ausführen zu können.

Gibt es Evtl Zahlungsprobleme bei denen? Drohende Insolvenz? Habt ihr mehr Infos?

Steven
Editor

Ich hatte schon mehrere Verträge bei denen und es hat eigentlich immer geklappt. Aber erst vor einigen Wochen gab es Lieferprobleme beim Xs und auch eine Auszahlung hat mal etwas länger gedauert… Der Vertrag läuft schon?

Netmatt
Gast
Netmatt

Ja. Seit 31.1.

Unitymedia Kunde seit Jahren
Gast
Unitymedia Kunde seit Jahren
Guten Morgen, mal ein Statement und eine ernst gemeinte Warnung von Einem der seit Jahren in Baden-Württemberg Unitymedia Kunde mit 3 Play 400 Vertrag ist. Ein zweimal pro Monat kommt es auf jeden Fall zu einem vollständig Ausfall. Infos seitens Unitymedia gibt es grundsätzlich nicht. Die Hotline ist dann auch grundsätzlich nicht zu erreichen. Überhaupt existiert praktisch kein Kundenservice, es erfolgt weder eine Reaktion auf eMails noch auf Schreiben per Einschreiben mit Rückschein. Wir haben bereits zweimal die Bundesnetzagentur einschalten müssen, weil NULL Reaktion durch Unitymedia erfolgt. Beim ersten Mal rief eine aggressive Telefonwerberin von Unitymedia bei unserem 80 Jährigen Nachbarn an und stellte ihm lauter Fragen, die er mit Ja beantworten musste. Daraus schnitten die Verbrecher ein angebliches Verkaufsgespräch zusammen wonach er – obwohl er erst zwei Wochen zuvor einen Unitymedia Start 30 Tarif abgeschlossen hatte – angeblich einen Vertrag mit 3 Play 400 abgeschlossen hätte. Mehrere eMails und Briefe per Einschreiben blieben unbeantwortet. Erst nach Einschalten der Bundesnetrzagentur war Unitymedia aus „Kulanz“ bereit den zweiten erlogenen Vertrag „aus Kulanz“ zu stornieren. Wir haben nun unsererseits den Anschluß wegen Umzug gekündigt, weil es an der neuen Adresse keine 400er Leitung gibt wodurch ein Sonderkündigungsrecht besteht. Auch hier keinerlei Reaktion… weiterlesen »
h00denmann
Gast
h00denmann

Ich habe solche Aussagen schon des öfteren gelesen und kann dem ganzen nur voll und ganz widersprechen.
Bei uns (NRW) kommt es vielleicht alle 3 Monate mal vor, dass das Internet mal für vllt 5 Minuten nicht erreichbar ist.
Den „Kundenservice“ nutze ich eher selten, aber wenn ich den mal gebraucht habe (wie vor knapp 2 Wochen), bin ich sofort durchgekommen und mir wurde sehr kompetent geholfen. Der Wechsel von DSL zu Kabel war absolut unproblematisch, der Techniker sehr kompetent und nett. Ich kann nichts schlechtes über UM sagen und würde jedem, der mich um meine ehrlich Meinung bittet, genau das mitteilen.

Württemberger
Gast
Württemberger

Schon des öfteren gelesen? Na komisch dass so viele negative Statements über Unitymedia zu lesen sind und negative Erfahrungen kann ich nur bestätigen…Da frägt man sich bei einer solchen Lobhudelei schon ob da ein Unitymedia-Mitarbeiter positiv Stimmung macht….

Markus
Mitglied

Also das mit dem zusammengeschnittenen Verkaufsgespräch glaubst du doch selbst nicht, oder? Wenn die sowas machen würden, würde es den Laden schon längst nicht mehr geben.

Unitymedia Kunde seit Jahren
Gast
Unitymedia Kunde seit Jahren

Allerdings glaube ich daran. Bereits das Verbrauchermagazin WISO als auch die Polizei haben vor derlei Praktiken von Callcentern gewarnt. Nicht namentlich Unitymedia aber im Allgemeinen davor gewarnt, Fragen mit ja zu beantworten, wie: Sind Sie Hans Maier? Korrekt. Wohnen Sie in der Neppergasse 2? Genau. Usw. Wie mir der alte Mann berichtete wurden ihm in einer sehr aggressiven Art und Weise Fragen gestellt, die alle nur mit Ja oder Nein beantwortet werden konnten und wenn er nicht laut genug Ja sagte dann wurde er angeherrscht lauter zu sprechen. Eine Woche später hatte er angeblich einen neuen Vertrag in diesem Gespräch abgeschlossen.
Meine eigene Frau wurde Opfer eines solchen manipulativen Anrufes mit der Folge, dass sie angeblich zu ihrem Handytarif bei einem Handyprovider eine TV-Option hinzugebucht habe.
Es bedurfte einiger Schreiben und Telefonate mit einer äusserst unkooperativen Hotline – die man im Gegensatz zum Unitymedia-Kundenservice wenigstens erreichen konnte – um das wieder abzuwenden.
Die Ja-Fragen-Telefonate sind gängige Praxis bei vielen Callcentern, ob es um Handyverträge, Zeitungsabos oder sonstwas geht…
Hier warnt eine Verbraucherzentrale ausdrücklich davor:
https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/digitale-welt/mobilfunk-und-festnetz/abzocke-am-telefon-moeglichst-nicht-ja-sagen-13496

Markus
Mitglied

Ja, aber dann war es ja nicht Unitymedia, die dort angerufen haben sondern irgendwelche Bauernfänger, die sich daran eine goldene Nase verdienen, Kunden zu Unitymedia zu schicken.

Unitymedia Kunde seit Jahren
Gast
Unitymedia Kunde seit Jahren

Das kann natürlich sein und wird sicher auch so sein. Unitymedia wird sich selbst die Finger nicht schmutzig machen sondern Subunternehmen mit Kundenfang beauftragen, wobei sicher einige schwarze Schafe dabei sind. Was Unitymedia aber anzukreiden ist, dass sie sich nach etlichen Mails und Briefen einfach tot gestellt haben wie sie es immer tun und erst durch Einschaltung der Bundesnetzagentur geruht haben zu antworten. Das ist alles andere als seriös…

Markus
Mitglied

Richtig, so wird es mit anderen Firmen aber auch sein.

Das mit dem Kundendienst ist in der Tat nicht gut, da stimme ich dir zu. Ich hatte letztens jedoch – eben weil ich zu denen wechseln will – mal bei denen angerufen und bin direkt verbunden wurden. Ihr hättet vielleicht auch mal anrufen sollen. wink

Im Übrigen: Spar dir die Einschreiben. Die sind juristisch gesehen absolut nicht aussagekräftig, aber kosten mehr. Die Post zieht die Kunden damit ziemlich über den Tisch. Denn rechtlich gesehen verhält es sich so, dass du mit dem Einschreiben nur belegen kannst, dass du etwas verschickt hast, nicht aber, was du verschickt hast. Damit könnte jemand, der dir Böses will, einfach behaupten: „Ja, ich habe ein Schreiben bekommen, aber das Schreiben war keine Kündigung, sondern…“ Damit stehst du in einem seltenen Fall vor einem Problem, da dann Aussage gegen Aussage steht und du beweisen musst, das was du gesendet hast, auch wirklich gesendet zu haben. wink

Also spar dir die paar Euro Aufpreis. Das ist es nicht wert. wink

Klaus900
Gast
Klaus900

überlegt euch dreimal ob es euch das wert ist. der Laden ist (zumindest in meiner Gegend) ein einziger Sauhaufen. ich bin seit einem.jahr Kunde und es gab nicht einmal zwei Wochen am Stück in dem es nicht zu Störungen kam. Erkundigt euch also wie es um euren Wohnort bestellt ist. ich habe z. B. seit Donnerstag wieder Telefon noch Internetverbindung. Aussage, es gibt eine Störung. wann sie behoben wird, kein Kommentar

Markus
Mitglied

Also ich werde demnächst definitiv zu Unitymedia wechseln. Meine Familie hat UM seit ~4 Jahren und selten Probleme. Dagegen habe ich aktuell ständig Probleme mit Telekom. Jeden Tag mindestens 5 Verbindungsabbrüche. Es gibt nichts nervigeres…

Guido Knapp
Gast
Guido Knapp

Wo ist der Haken ? Trau dem Angebot nicht

Ralph
Admin

Der Haken ist, dass es nur Regionbedingt ist!

Carsten
Admin

ja, gilt nur für die Bundesländer NRW, Baden-Württemberg und Hessen

jori22
Gast
jori22

„neuvertrag“ zb auf die Ehefrau geht. Nachname war identisch. Gerade so praktiziert. im schlimmsten Fall kommt der Vertrag nicht zustande

Yilo
Gast
Yilo

Gilt das Angebot auch für bestehende UnityMedia Verträge die in 3 Monaten ablaufen und bereits gekündigt sind.

Und warum gibt es das gleiche Angebot nicht direkt auf der UnityMedia Seite ?

CK
Admin

Das sind grundsätzlich Neukunden Angebote, die du so auch nicht bei unitymedia finden wirst.

Yilo
Gast
Yilo

Und wenn die Ehefrau als Vertragsinhaber mit der gleichen Adresse angemeldet wird? Gilt dann der Neukundenangebot?

Toni
Gast
Toni

Ich würde es einfach versuchen, alles andere als nein wäre ein Sieg. Was kann passieren wenn ich das auf die Frau anmelde ? Natürlich nichts…. also mach es „Otze“

CK
Admin

Ich denke da wirst du leider keinen Erfolg haben. sad

D4rk3n3mi3
Gast
D4rk3n3mi3

Also ich habe ziemlich das selbe Angebot vor einigen Monaten angenommen und den Home Pod für 270€ sofort verkauft.
Somit komme ich auf einen Monatspreis von ca. 17€.
Bisher hatte ich keinerlei vollausfälle.
Ab und zu mal Einbrüche von 150 auf 50mBit grin damit kann ich leben.

Micha
Admin

Danke für dein Feedback, es kommt wohl wie so oft auf die Region drauf an.

Peter
Gast
Peter

überlegt euch bitte dreimal ob ihr zu diesem Unternehmen wechselt. bin seit einem Jahr dort und habe im Ruhrgebiet ständig Ausfälle. manchmal sogar über mehrere Stunden. die Mitarbeiter der Hotline sind zwar nett, können aber in der Regel nichts machen, außer sich zu entschuldigen. Entschädigung? Fehlanzeige, Sonderkündigungsrecht, Fehlanzeige. sobald ich kann, bin ich da wieder weg

Alex
Gast
Alex

Ich dagegen bin seit 5 Jahren Kunde und hatte keinen einzigen Ausfall gehabt.
Hessen – Marburg
Erst 50er Leitung und seit zwei Jahren die 400er ebenfalls ohne Ausfälle.

Dino
Gast
Dino

Auf meine Straße sind 10 Wohnhäuser die alle zu erst bei Unitymedia waren und sofort wieder gekündigt hatten . Unitymedia hat zu keine Zeit die Leistung gebracht und der Service war eine Katastrophe. Am Schluss hat man sich durch das Gericht recht bekommen. Es gibt gut Gründe warum unitymedia so ein coolen Angebot macht und es immer wieder oder bzw. immer noch macht

Kek
Gast
Kek

Mittlerweile ist das Angebot zwar wieder drin, allerdings mit, wie ich finde, nochmal lukrativeren Beigaben! So gibt es mittlerweile ein besseres Teil von Sonos oder eine Grafikkarte 1070! Habe selber vor 3 Wochen zugeschlagen und den Apple Homepod mitgenommen, würde aber den Sonos wählen wenn ich könnte!

Harry
Gast
Harry

kann unitymedia nicht empfehlen. Ich wurde bei einer Beschwerde einfach abgespeist. Es gibt keine Rückrufnummer und auch auf emails kann man nicht antworten. Übergebe den Fall meinem Rechtsanwalt. Nie wieder Unitymedia!

CK
Admin

Eine Beschwerde an die Bundesnetzagentur genügt. wink

Manu
Gast
Manu

Kann man hier beim Abschluss die 10€ Nachlass für Horizon erhalten wenn man den Kabelanschluss nicht in den Nebenkosten bezahlt und somit diesen mit abschließen muss.

Tefoo
Gast
Tefoo

Ja

Beni
Gast
Beni

Wie sieht es aus, wenn man in eine Wohnung zieht, wo der Vorbesitzer Unity Media genutzt hat, bzw bezieht sich das nur auf die Person die in den letzen 3 Monaten Kein Unity Media Vertrag gehabt haben darf, oder auf den Ort ?

Deniz
Gast
Deniz

Wie lange ist das Angebot gültig?

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.