Telekom MagentaZuhause M Entertain TV ab effektiv 17,45€ mtl.

Telekom MagentaZuhause M Entertain TV ab effektiv 17,45€ mtl.

Update: wer das Angebot damals verpasst hat, kann nun bei Handyflash zuschlagen!

Für Neukunden und Wechsler könnte folgendes Angebot bei Handyflash recht interessant sein, das Angebot läuft allerdings wohl nur noch ein paar Stunden, daher solltet ihr hier nicht lange warten und das Angebot in Anspruch nehmen, wenn ihr Interesse daran habt.

Dank einer sehr hohen Gutschrift bekommt ihr das Telekom MagentaZuhause M Entertain TV Paket nun bereits ab 17,45€ monatlich. Besonders gut ist, dass hier natürlich auch noch die Hotspots genutzt werden können. Neben der Internet- und Telefon-Flat habt ihr zudem noch das TV Paket mit dabei.

Rechnung für Wechsel-Kunden:

  • Bereitstellungsgebühr: 0€
  • Grundgebühr: 12 × 24,95€ + 12 × 44,95€
  • – 240€ einmalige Auszahlung
  • – 180€ Telekom- und Online-Vorteil (Gutschrift durch Telekom auf euer Telekom-Kundenkonto)
  • ————————————————-
  • Gesamtkosten über 2 Jahre: 418,80€ = 17,45€ pro Monat

Bedenkt bitte, dass das Angebot nicht gilt, wenn ihr bereits einen laufenden DSL-Vertrag bei der Telekom habt. Zudem sollte bedacht werden, dass ihr keine Endgeräte von der Telekom bereitgestellt bekommt. Leider müssen diese selber angeschafft werden.

Der MagentaEINS-Vorteil bei einem bestehenden Telekom Handyvertrag kann allerdings genutzt werden, somit gibt es nochmal 10€ Rabatt pro Monat oben drauf. Wie üblich sei an dieser Stelle noch gesagt, dass es sich um ein Abonnement handelt, welches sich automatisch nach der Laufzeit wieder verlängert. 😉

Mit Freunden teilen ?
9 Kommentare zu "Telekom MagentaZuhause M Entertain TV ab effektiv 17,45€ mtl."

Sag was dazu...

Dein Name*

  • Lars
    2. Dezember 2017 um 13:46
    Antworten

    Top Angebot.
    Schade, dass die keinen Kündigungsservice für den alten Anbieter haben. Habe o2 flex dsl und hab keine Lust auf Ausfallzeiten….

  • honkmat
    16. November 2016 um 20:52
    Antworten

    Wie weit in die Zukunft kann man den Bereitstellungstermin legen?

  • Marcel
    15. November 2016 um 13:24
    Antworten

    Hallo,
    ich suche derzeit ein gutes Angebot für Telekom DSL hybrid. Gibt es dazu derzeit etwas?

  • Agdam
    15. November 2016 um 10:58
    Antworten

    In meinem Haus gibt es kein Kupferkabel, nur Glasfaser von Telekom. Ist dieses Angebot auch darüber möglich? Bin gerade zwangsläufig bei Kabel DE.

    • Florian
      15. November 2016 um 10:59
      Antworten

      Denke schon, dass Glasfaser da keine Probleme macht, oder? Im Gegenteil würde ich eher behaupten ^^

      • Agdam
        15. November 2016 um 13:01
        Antworten

        Soll ich am besten Telekom fragen oder preis24?
        Mein Arbeitskollege zieht mit Familie 100m weiter von meinem Haus in Neubau, steht vor dem gleichen Problem:er kann seine 1und1 nicht mit umziehen wegen dem fehlenden Kupferkabel… Ich glaube, wir machen uns mal schlau, das Angebot kommt gelegen! Kann sich dann preis24 auch um eine Sonderkündigung für ihn kümmern?

        • Florian
          15. November 2016 um 13:06

          Ich würde sicherheitshalber mal beide Seiten fragen, um auf Nummer sicher zu gehen.

        • Phil
          30. November 2017 um 16:09

          Nein. Er veranlasst zuerst den Umzug an die neue Adresse. Der alte Provider 1&1 teilt ihm dann schriftlich mit, dass das technisch nicht umsetzbar ist. Mit der Ummeldebestätigung und der Absage kann er erst von dem Sonderkündigungsrecht gebrauch machen. Das macht auch alles der Kunde mit einem 3-Zeiler

      • Phil
        30. November 2017 um 16:06
        Antworten

        FTTH vermarktet die Telekom nach meinem Wissen nur direkt, da hierfür auch andere Geräte notwendig sind. Viele verwechseln aber Glasfaserprobdukte. Hast du eine normale Telefondose, ist das was komplett anderes. Dann hängt es davon ab wem der DSLAM gehört, bzw ob Alleinvermartkungsrechte aktiv sind.

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.