Philips Hue LivingColors Bloom für 37,04€ (statt 63€)

Philips Hue LivingColors Bloom für 37,04€ (statt 63€)
Amazon Italien hat die Nachfolger der Philips LivingColors gerade im Angebot. Dort zahlt ihr für die app gesteuerten Philips LivingColors Bloom mit 16 Mio Farben nur 37,04€ inkl. Versand. Hier heißt es schnell sein. 😉

Preislich liegen sie sonst ab 63€ im Preisvergleic. Die Living Colours sind Kult und man muß nicht viel erzählen. Die Amazonkunden vergeben sehr gute 4,2 von 5 Sterne, bei 21 Bewertungen. Versendet wird ab dem 15. Juni.

  • Erweitern Sie Ihr Starter Kit und bedienen Sie Ihre Leuchte via App (Apple + Android)
  • Plug and Play – einfach einsetzen und los geht es
  • Steuern sie Ihre Beleuchtung, wenn sie unterwegs sind, dass erhöht die Einbruchsicherheit
  • Sagen Sie hue was es machen soll via „IFTTT“ „if this than that“ (App Store)

Philips Hue LivingColors Bloom für 37,04€ (statt 63€)

Wichtiger HINWEIS: Ihr benötigt eine Kreditkarte zum bezahlen bei ausländischen Amazon Angeboten! Habt Ihr keine Kreditkarte, dann gibt es HIER eine komplett beitragsfreie Kreditkarte plus 100€ geschenkt (bei Eröffnung als Gehaltskonto) – ohne weitere Verpflichtungen. Ihr braucht auf Dauer sowieso eine Kreditkarte, weil immer öfter solche coolen Angebote kommen werden! 😉

Zum Angebot >>

Mit Freunden teilen ?
6 Kommentare zu "Philips Hue LivingColors Bloom für 37,04€ (statt 63€)"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • Sunny
    18. Juni 2017 um 20:36
    Antworten

    Also ich habe zwei Blooms schon ins das HUE integriert !!! Alle Modelle mit der runden Fernbedienung sollten funzen:-))

  • Peter
    11. Juni 2017 um 16:35
    Antworten

    Es handelt sich hier NICHT um die Hue Version wie beschrieben. Also Vorsicht!

    • CK
      11. Juni 2017 um 18:21
      Antworten

      Die Bloom haben das Zigbee-Protokoll und sollten in HUE integriert werden.

  • Operator
    8. Februar 2017 um 17:40
    Antworten

    Wozu brauch man so einen Mist?

    • Rudi Mentär
      8. Februar 2017 um 21:03
      Antworten

      … vielleicht mehr als so eine ***** Frage oder solch einen Kommentar!!

  • Bobderbon
    8. Februar 2017 um 17:30
    Antworten

    Die Bloom hat weniger Leuchtkraft als eine living colors ab Generation 2. Welche zum gleichen Preis zu haben ist und sich über die seriennummer am Kabel ebenfalls ins hue Netzwerk integrieren lässt . Wer Bloom kauft hat die Kontrolle über sein hie verloren

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.