NACHTMANN Whiskyglas Bossa Nova im 4er Set – spülmaschinenfest für 12,49€

NACHTMANN Whiskyglas Bossa Nova im 4er Set   spülmaschinenfest für 12,49€Whisky Tag heute? Nach dem Lagavulin Malt Whisky 16 Jahre für 39,16€ habe ich noch die passenden Gläser im XXL Shop. Bei Whisygläsern ist es wie bei Whisk(e)y, wenn man den einen mag, braucht man die anderen und bei beiden gilt nur der eigene Geschmack.

Das 330 ml NACHTMANN Whiskyglas bekommt ihr im 4er-Set aus der Serie Bossa Nova. Klingt alt, passt aber zu Whisky. Die Glasqualität muß schon gut sein, denn die Gläser sind Spülmschinen fest.

Kommen wir zum Preis und wie so häufig beim XXL Shop ist es ein guter, denn ihr zahlt nur 9,99€ für das Set. Allerdings fallen noch 3,95€ VSK an, wenn ihr 30€ Warenwert erreicht könnt ihr den 10€ Newsletter Gutschein nutzen. 😉

Bleibt es bei den Gläsern, dann seid ihr mit 12,49€ inkl. Versand dabei. Im Preisvergleich findet man das Set erst ab 17,55€.

  • Set: 4-teilig
  • Oberfläche Glas: klar
  • Glasart: Kristallglas
  • Höhe: 10 cm
  • Fassungsvermögen ca.: 330 ml
Mit Freunden teilen ?
16 Kommentare zu "NACHTMANN Whiskyglas Bossa Nova im 4er Set – spülmaschinenfest für 12,49€"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • hans
    26. Dezember 2018 um 14:14
    Antworten

    Danke wurde korrigiert

  • hans
    26. Dezember 2018 um 08:52
    Antworten

    Sind die longdrinkgläser auch 10cm hoch? komisch das beide 10cm hoch sind.

  • Walter
    16. November 2016 um 10:52
    Antworten

    Longdrinkgläser aus der Serie zum gleich Preis zu haben!

  • 089mac
    31. Oktober 2016 um 21:59
    Antworten

    Sind in jedem Möbelhaus in München günstiger zu haben.
    2,50€ das Stück/XXXLutz

    • CK
      31. Oktober 2016 um 22:04
      Antworten

      hmm ist doch der gleiche Laden.

  • Super Gläser!!
    31. Oktober 2016 um 20:03
    Antworten

    Habe diverse Nachtmann Gläser/Serien auch diese! 100%Empfehlenswert

  • hallo133
    17. September 2015 um 08:21
    Antworten

    Sind ja die richtigen Tumbler Gläser.
    Der Unterschied zu den dünneren, „moderneren“ nosing Gläsern soll sein, dass man die dünneren eben besser mit der Hand temperieren kann.

    Naja Geschmackssache. Optisch aber immer Tumbler 😉

  • Auchentoshan
    17. September 2015 um 00:48
    Antworten

    Wie lächerlich ist das? Da wird der Whisky seid Jahrhunderten aus Tumbler Gläsern getrunken. Jetzt kommen die Yuppie Noobs und entdecken den Single Malt mit den Nosing Gläsern. Das klingt für mich total metrosexuell. Was kommt als nächstes? Korn aus dem Cognac Schwenker? Oder Weisbier aus dem Longdrink.

    • Ralle
      14. November 2016 um 21:53
      Antworten

      Kann ich nur zustimmen. Allein die Bewertungen/Beschreibungen manchen Whiskys ist an Lächerlichkeit nicht zu überbieten. Möchte nicht wissen, wieviele Pseudoexperten in den einschlägigen Foren schon ihr „gebaltes Wissen“ abgeladen haben, aber ohne ihr angelesenes Urteil ziemlich ratlos dastehen würden. Ich trinke aus dem Tumbler (weil männlich ist! so! 🙂 ) und mache mir keine Gedanken über Torf oder Seetang. Es schmeckt mir einfach…

      • CK
        14. November 2016 um 22:04
        Antworten

        *thumps up* mit einem leichten Abgang von Olive!

  • Hubblebubble
    16. September 2015 um 22:46
    Antworten

    Glaube auch nicht, dass sich die Aromen in solchen „Knobelbechern“ optimal entfalten können*^ Da sind die kleinen schmalen Gläser optimal! Whisky Snifter von Spiegelau sind für den Genuss ideal!

    • CK
      16. September 2015 um 23:00
      Antworten

      Ja mit der Physik, wie der BMB ist es so eine Sache 😉

  • shaft
    16. September 2015 um 22:44
    Antworten

    ich finde nur 330 ml für Whiskeygläser eine merkwürdige Größe, eigentlich viel zu groß. Ob die Angaben stimmen? Die meisten Whiskeygläser, die ich habe sind 150 bis max. 200 ml.

  • quando500
    16. September 2015 um 20:10
    Antworten

    Aus dünnen ja aber die Eiswürfel lasse ich in diesen Bechern

  • quando500
    16. September 2015 um 19:31
    Antworten

    Ich hoffe das ihr aus den Gläsern nur Brackewasser trinkt und kein hochwertigen Whisky. Die Becher sind ja so dick, da würde ein Eiswürfel dran scheitern.

    • CK
      16. September 2015 um 19:38
      Antworten

      Alles klar! 😀 Du trinkst Wihsky aus dünnen Portgläsern mit Eis! No Comment 😀

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.