6
Jan
2017

Fotobuch – Online selbst gestalten

1

Der Trend vom klassischen Fotoalbum zu digitalen Fotobüchern hat sich schon lange durchgesetzt. Doch es gibt viele Anbieter auf dem Markt, welche ganz unterschiedliche Fotobücher anbieten. So finden sich sowohl Fotobücher im Internet für die es den Download einer Software bedarf, als auch Anbieter von Fotobüchern, die man ganz bequem sofort online erstellen kann, ohne dass es einen Download bedarf. In dem folgenden Artikel gehen wir auf das Fotobuch im Allgemeinen ein und wie und wo man es am besten designed. Auch stellen wir euch verschiedene Online-Anbieter vor, bei denen man ein Fotobuch erstellen kann, welches dann schon nach kurzer Zeit bei euch liegen wird und die wunderbaren Momente für immer festhalten wird.

Anbieter im direkten Vergleich

Anbieter Merkmale
pixum Fotobuch   Online selbst gestalten
  • Testsieger bei Stiftung Warentest
  • mit eigener Software für Windows, Linux und OS X
  • auch als App für Andriod und iOS
meinfoto Fotobuch   Online selbst gestalten
  • mit eigener Software für Windows und OS X
  • fast grenzenlose Möglichkeiten & Auswahl
myphotobook Fotobuch   Online selbst gestalten
  • keine extra Software erforderlich
  • bis zu 250 Seiten
lidl Fotobuch   Online selbst gestalten
  • mit extra Software für Windows oder App für iPad
  • bis zu 250 Seiten, sehr viele Formate

Fotobuch mit Software Download

fotobuch kalender Fotobuch   Online selbst gestaltenEin Fotobuch zu erstellen ist auch wenn dazu ein Software Download erforderlich ist sehr einfach. Der Download erfolgt innerhalb kürzester Zeit und man hat in der Regel mehr Möglichkeiten in der Gestaltung. Allerdings ist es erforderlich, dass man sein Fotobuch selber gestaltet und dann zum Anbieter sendet von dem man die Software genutzt hat. Die Vorteile ein Fotobuch auf diese Weise zu gestalten liegen in verschiedenen Faktoren. Denn zum einen kann man durch die Software im Bereich der Fotomontage einiges an den Bildern retuschieren und zum anderen stehen wesentlich mehr Rahmen zur Verfügung. Ebenfalls die Bildkorrektur kann genutzt werden. Außerdem verfügen diese Fotobücher oftmals über eine bessere Qualität. Ein weiterer Vorteil liegt darin, dass die Software in der Lage ist, die Bilder automatisch auf einzelne Fotobuchseiten zu verteilen. Ein Nachteil sei an dieser Stelle allerdings ebenfalls genannt. Denn man kann nicht mit jeder Fotobuchsoftware rote Augen kaschieren. In der Regel lohnt sich der Aufwand, die Software runterzuladen ganz besonders für jene Konsumenten, die entweder viele Fotos in tollen Fotobüchern verewigen möchten, oder aber auch für jene, die gerne ein Höchstmaß an Qualität erleben möchten.

Fotobuch ohne Software Download

Ein Fotobuch ohne Software Download empfiehlt sich für jeden, der binnen weniger Schritte und ohne weiteres Bearbeiten der Bilder ein tolles Fotobuch erhalten möchten. Hier findet die Gestaltung des Fotobuchs online, direkt auf der Seite des Anbieters statt. Dabei braucht man lediglich den Anweisungen des jeweiligen Anbieters zu folgen und schon hat man sein individuelles Fotobuch gestaltet. Die Vorteile hierbei liegen in erster Linie darin, dass man innerhalb weniger Schritte ein Fotobuch gestalten kann. Dadurch dass man keine Software downloaden braucht, spart man ein wenig Zeit und kann in der Gestaltung zeitlich ganz flexibel sein. Allerdings sollte man sich vorher gut überlegen, ob man seine Bilder vorab wirklich nicht mit einem Bildbearbeitungsprogramm bearbeiten möchte. Denn hier bieten die Anbieter von Fotobüchern, die man sofort online gestalten kann keinen Spielraum.

Vor- und Nachteil bei Digitaldruck

fotobuch gestallten mit kind Fotobuch   Online selbst gestaltenJe nachdem für was man sein Fotoalbum verwenden möchte kann der Digitaldruck Vorteile und Nachteile bergen. Wobei der prägnanteste Unterschied bei dieser Druckvariante wohl im Preis begründet liegt. Denn im Gegensatz zum Fotodruck, ist das verwendete Papier wesentlich dünner. Wenn man lediglich eine Heftbroschüre drucken lassen möchte, kann man durchaus auf den Digitaldruck greifen, da die Druckqualität ausreichend ist. Ein Nachteil an dieser Druckvariante liegt allerdings darin begründet, dass nicht nur das Papier dünner ist, sondern ebenfalls die Bildauflösung grober ist. Das wirkt sich beispielsweise auf Portrait- und Landschaftsbilder aus. Denn diese zeigen ein Punktraster.

Vor- und Nachteil von Fotodruck

Wenn man die preisgünstigste Variante des Fotodrucks für sich benutzen möchte, dann ist der Fotodruck dem Digitaldruck gegenüber im Nachteil. Denn der Fotodruck ist teurer als der Digitaldruck. Dafür erhält man allerdings auch sehr hochwertige Bilder. Denn die Farben sind satter und auch kontrastreicher, sodass kein Unterschied zu einem klassischen Foto erkennbar ist. Darüber hinaus ist das Papier dicker als jenes, welches beim Digitaldruck verwendet wird. Landschaftsbilder und Portraits bieten eine deutlich höhere Brillanz.

Verschiedene Anbieter unter die Lupe genommen

Hier haben wir drei online Anbieter unter die Lupe genommen und informieren im Folgenden, was bei ihnen angeboten wird.

Lidl Fotobücher

Um bei Lidl ein Fotobuch zu gestalten, ist es vorab erforderlich einen Software Download durchzuführen. Seine Leistungen sind laut Stiftung Warentest gut. Das Angebot ist breit gefächert, sodass man die Möglichkeit hat in diversen Größen zu bestellen. Neben dem Lidl Fotobuch, erhält man die Möglichkeit weitere Produkte selber zu gestalten. Der Wandkalender und die Wandbilder sind weitere schöne Optionen. Außerdem hat man die Wahl des Digitaldrucks und des Premium Fotobuches.

Fotobücher von Pixum

Besonders günstig sind die Fotobücher von Pixu. Wobei man diese ganz schnell online gestalten kann. Es werden verschiedene Formate angeboten, welche man individuell gestalten kann. So gibt es bei Pixum Das Premium Fotobuch mit Hardcover, das Fotoheft hoch A4 und das Softcover Digital ebenfalls im hohen A4 Format. Zusätzlich kann man wählen, ob man eine Drahtbindung, Ringbindung oder auch ein Leinencover möchte. Hier sind den Gestaltungsmöglichkeiten kaum Grenzen gesetzt. Die Bilder werden im Digitaldruck gedruckt.

Fotobücher von Apple

Einfache Fotobücher kann man bereits mit dem mitgelieferten Programm iPhoto gestalten. Dies eignet sich insbesondere für Anfänger. Wenn man allerdings ein hochwertigeres und ausgefalleneres Fotobuch von Apple möchte, und beispielsweise auch die Layouts etc. selber bestimmen möchte, dann ist es ratsam auf das kostenpflichtige Aperture umzusteigen. Hier finden sich diverse Features um ein Fotobuch ganz nach eigenen Vorstellungen zu kreieren.

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

Sag Deine Meinung zum Deal

Informiere mich
avatar
wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.