15
Jan
2017

ZyXEL NAS520 2-Bay NAS für 85,90€ (statt 120€)

ZyXEL NAS520 2 Bay NAS für 85,90€ (statt 120€)

Ich persönlich könnte ohne Netzwerkspeicher ja gar nicht mehr leben (vielleicht etwas übertrieben ausgedrückt 😉 ). Neben meinen Backups vom Smartphone und Tablet landen dort auch Urlaubsbilder und Co. drauf.

Natürlich braucht man auch entsprechende Hardware, damit auch alles seinen Platz findet. Heute bietet iBood gerade das ZyXEL NAS520 NAS für 85,90€ inkl. Versand an.

Im direkten Preisvergleich werden 119,90€ für das NAS fällig. Somit liegen wir bei einer Ersparnis von 34€. Bei Amazon bekommt das NAS in 442 Rezensionen gute 3,8 von 5 Sterne.

  • 1,2 GHz Dual-Core Prozessor mit Link Aggregation für ausgezeichnete Le
  • Hot-Swap-fähiger Festplatteneinbau
  • Schraubenloses Design für schnelle und einfache Einrichtung
  • 90 mm Lüfter für kühlen und leisen Betrieb
  • Kostenloser DYNDNS-Server von ZyXEL

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

9 Kommentare zu "ZyXEL NAS520 2-Bay NAS für 85,90€ (statt 120€)"

Informiere mich
avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedshockunamusedcooloopsrazzeeklolmadsadexclamationquestionchucklesillyenvy
Chris
Gast

Das die anderen auf dem Markt die auch dementsprechend teurer sind bei Service und Software mehr leisten mag sein. Habe das 4 Bay seit ca. zwei Jahren im einsatz und es läuft bisher tadellos. Habe es auch als nicht Profi hinbekommen verschiedene Benutzer und Freigaben einzurichten. Selbst der Nachbar kann dank gekoppelter Fritzboxen auf die Film und Musikdatenbank zugreifen.

Harry
Gast

Bei Nas bezahlt man nicht nur Hardware, sondern auch Software und Support. Und da ist Synology und evtl. noch Qnap ganz vorne dabei.

m4ddd1n
Gast

Wie wird ZyXEL eigentlich ausgesprochen? Züxel? Zeixel?

Sierra1875
Gast

Google mal nach dem Support von Zyxel. Insbesonders, wie im eigenen Forum User mit Problemen, die „penetrant“ bleiben, runtergemacht werden.
War für mich ein Grund mein Zyxel-NAS (was nur gezickt hat) abzugeben und auf Synology umzusteigen. Seit dem keine Probleme!
Das ist allerdings auch shcon gut 1,5 Jahre her – vielleicht hat sich inzwischen ja was gebessert. Aber glauben tue ich das eher nicht wink

Olgay
Gast

Lame!
Habe den und den größeren im Einsatz, sowie das Pendant von synology
ZyXel ist von der Performance her wirklich nicht empfehlenswert, auch wenn die technischen Angaben was anderes sagen.
Dazu kommt die Software, die für ’nicht-Profis‘ ein Graus ist. (Für Profis oftmals auch)

Rate vom Kauf ab

yenlo
Gast

Die Dinger sind im Preissegment alle viel zu lahm, über eine verschlüsselte Datenhaltung (truecrypt container) braucht man nicht nachzudenken. Wer etwas schnelles und vernünftiges sucht sollte sich mal das Asustor 5002t anschauen.

preepe
Gast

Kein Vergleich zu Synologie!!!!! Habe das 540er im Betrieb wünschte ich hätte ein bisschen mehr investiert.
Für sehr experimentierfreudige mag es noch okay sein. Aber rum Krücken tut das Teil trotzdem.

Y2Kx16
Gast

Was heißt fast so gut? Was ist anders, welche Abstriche muss man in Kauf nehmen?

Kaeuzchen
Gast

Habe zwei in Betrieb. Fast so gut wie Synology und deutlich stabiler als Buffalo oder Seagate.

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.