XTORM XW 202 kabellose Ladestation in schwarz für 17€ (statt 21€)

XTORM XW 202 kabellose Ladestation in schwarz für 17€ (statt 21€)

Jetzt aber schnell sein, denn ich weiß nicht, wie lange das Angebot noch gilt. Bei Media Markt bekommen alle Fans von kabellosen Ladestationen die XTORM XW 202 für 17€ mit Versand. Eine offizielle MFi-Freigabe hat das Gerät nicht, aber einige Kunden berichten, dass sie ihr iPhone X(s) damit laden konnten – sogar durch die dicke Lederhülle.

Im Preisvergleich finden wir den kleinen Lader sonst erst ab 21€ mit Versand, wenn wir den Amazon-Preis einmal außen vor lassen. 😉 Ihr spart somit gerade sehr gute 821€ ein. Wie schon angesprochen verteilen 18 MediaMarkt-Kunden gerade sehr gute 4.6 von 5 Sternen. Das spricht insgesamt für die XTORM, oder? 😉

  • Produkttyp: Ladestation
  • Eingangsspannung: 9 Volt
  • Ausgangsleistung: 10 Watt
  • Breite: 90 mm
  • Höhe: 15 mm
  • Tiefe: 90 mm
  • Farbe: Schwarz
Mit Freunden teilen ?
9 Kommentare zu "XTORM XW 202 kabellose Ladestation in schwarz für 17€ (statt 21€)"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • Kev.
    11. März 2019 um 23:37
    Antworten

    Kann es auch schnellladen ?!

  • Testy
    7. März 2019 um 23:12
    Antworten

    Bei Amazon günstiger , kostet 13,99+1,99€

  • Anani Sikeyim Fener
    7. März 2019 um 22:45
    Antworten

    Wie ist es kann ich mit dem Ladegerät nur 1 Handy aufladen oder kann ich airpods oder noch ein handy drauftun danke

    • CK
      7. März 2019 um 22:57
      Antworten

      Ich kenne kein Induktionsfeld wo du mehr als ein Gerät rauflegen kannst, ausser der Reihe nach. ,)

      • Anani Sikeyim Fener
        7. März 2019 um 22:58
        Antworten

        Vielen Dank

  • Snake
    21. Januar 2019 um 22:59
    Antworten

    Für mein iPhone X geholt … läuft einwandfrei 🙂

  • Snake
    21. Januar 2019 um 22:58
    Antworten

    Gekauft fürs iPhone X … läuft einwandfrei ??

  • StotheT
    11. Januar 2019 um 14:03
    Antworten

    Induktive Ladegeräte und iPhones sind Qi-kompatibel und benötigen deshalb keine MFI-Zertifizierung.

    • Steven
      11. Januar 2019 um 22:04
      Antworten

      Belkin und co. verwenden die Bezeichnung ja dennoch. Das erhöht die Kosten der Geräte und sollte hier als Abgrenzung gelten. 😉

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.