Xiaomi Redmi Note 9 Pro mit 128GB für 251,10€ (statt 287€)

Xiaomi Redmi Note 9 Pro mit 128GB für 251,10€ (statt 287€)

Das Xiaomi Redmi Note 9 Pro ist noch quasi gar nicht auf dem Markt und feiert ab dem 01.06.2020 seine Premiere, ist aber jetzt schon mit einem netten Rabatt über eBay zu finden. Mit dem Gutschein „PFIFFIGER“ bekommt ihr das Xiaomi Redmi Note 9 Pro mit 128GB für 251,10€ inkl. Versand.

Es handelt sich hierbei um einen Händler aus Fernost, der Versand findet dennoch aus dem deutschen Warenlager statt. Der Preisvergleich liegt momentan bei 287€, womit ihr immerhin 36€ einsparen könnt. Verfügbar sind derzeit noch alle 3 Farben: Grün, Weiß und Grau.

NFC ist hier endlich mit an Bord, somit wird Google Pay unterstützt. Bestückt ist das Smartphone mit dem Snapdragon 720G und 6GB Ram. 6,67 Zoll ist natürlich nichts für kleine Hände, irgendwie werden Smartphones seit Jahren immer größer, oder?

  • Android™ 10.0
  • Display: 16.9 cm (6.67″), 64.0 MP Kamera
  • CPU: 8-Kern (2x 2.30 GHz + 6x 1.8 GHz)
  • 128 GB Speicher, microSD-Slot, Dual-Sim
  • LTE (4G), Wi-Fi 5 (802.11ac), Bluetooth , NFC, GPS
  • Fingerabdrucksensor, USB Typ-C

Xiaomi Redmi Note 9 Pro mit 128GB für 251,10€ (statt 287€)

Zum Angebot
Gutschein

5 Kommentare zu "Xiaomi Redmi Note 9 Pro mit 128GB für 251,10€ (statt 287€)"

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
Maxe
Maxe

Aber so wichtig ist der Fingerabdrucksensor doch gar nicht, einfach doppelt tippen zum aufwecken einschalten und dazu die Gesichtserkennung ein.

Berlin-Tempelhof

Im verlinkten Angebot ist grau zwar leer, in ähnlichen Angeboten (gleicher Preis, anderer Anbieter) ist grau aber noch verfügbar… Nur wer – wie ich – gerne grau bestellen wollte wink
Grüße
BT

Berlin-Tempelhof

Habe es mittlerweile seit 2 Wochen im Einsatz. Das 8 Pro ist mir sehr gut bekannt, das 9er macht fast alles richtig. Definitiv schlechter als vorher ist der Fingerabdrucksensor im An-Knopf… Einfach nur nervig. Ständig beim anheben löst man ihn versehentlich aus und das Handy springt an.
Die Funktion „nur auslösen wenn gedrückt wird“ ist zwar besser, heißt aber auch, dass ich jedes Mal drücken muss um das Handy anzuschalten.
Insgesamt deutlich schlechter als bei den „alten“ Smartphones mit „normalem“ Sensor auf der Rückseite, da hat man selten aus versehen drauf gefasst fand ich und wenn man es anhaben wollte reichte eben die Berührung …
Grüße
BT

Chris
Chris

wieso hat das grüne eine andere Kameraabdeckung ?

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.