Vorbei! 2er Pack Xiaomi Mijia Elektronischer Mückentöter für nur 4,32€ (statt 28€)

Vorbei! 2er Pack Xiaomi Mijia Elektronischer Mückentöter für nur 4,32€ (statt 28€)

Bei Gearbest gibts endlich mal wieder was ganz neues: Hier hab ich gerade von Xiaomi Mijia den Elektronischen Mückenabweiser für nur 14,20€ inkl. Versand gefunden. Packt man sich 2 Stück in den Warenkorb, gibt es krasse 85% Rabatt. Garantiert ein Fehler vom Praktikanten! Die Liefergarantie könnt ihr getrost abwählen, da sie extra kostet und ihr über Paypal ohnehin abgesichert seid.

Mit einer einzigen Mückenschutz-Tablette funktioniert das Gerät für ca. 90 Nächte, das sollte ja schon fast über den kritischen Zeitraum reichen. Es sieht allerdings viel mehr nach einem „Einlegekissen“ statt nach einer Tablette aus. Die Folgekosten sollte man auf jeden Fall beachten.

Für den Betrieb braucht man 2x AA Batterien, diese sind aber im Lieferumfang enthalten. Ebenfalls im Lieferumfang ist eine von diesen Mückenschutz-Tabletten, ggf. muss man sich da nochmal um Nachschub kümmern. Was meint ihr, kann sowas funktionieren?

Vorbei! 2er Pack Xiaomi Mijia Elektronischer Mückentöter für nur 4,32€ (statt 28€)

  • Mijia APP intelligente Steuerung, einfach und frei zu bedienen
  • Freie Innenanzeige, kein Heizungsdesign, Langlebiger Mückenschutz
  • Kommt mit einem einzigen Mückenschutz Tablette, die für ca. 90 Nächte verwendet werden kann
  • Drahtlose Bluetooth Verbindung, Bluetooth 4,2 BLE
  • Geeignet für 10 Quadratmeter Platz

Vorbei! 2er Pack Xiaomi Mijia Elektronischer Mückentöter für nur 4,32€ (statt 28€)

Mit Freunden teilen ?
27 Kommentare zu "Vorbei! 2er Pack Xiaomi Mijia Elektronischer Mückentöter für nur 4,32€ (statt 28€)"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • Benni
    11. August 2019 um 19:48
    Antworten

    Nach zwei Wochen Italien Urlaub mit Mückenplage…und zwar richtiger Plage (Hier reisen teilweise Camper wieder ab wegen den vielen Mücken) erlaube ich mir mal ein Fazit: Taugt Nichts!
    Liegt es an den italienischen Mücken? Sind es zu viele? Sind die Mücken Immun? Ich weiß es nicht. Hatte es zwei Wochen im Wohnwagen im Einsatz. Direkt zum Anfang eine neue Kartusche eingelegt (Man nimmt einen Geruch wahr. Welcher Geruch? Keine Ahnung! Komischer Geruch aber nicht störend. Riecht man auch nur, wenn man direkt dran riecht.) Habe nach einer Woche die Kartusche gewechselt. Man roch auch nichts mehr. Weiß aber nicht, ob das normal ist.
    Habe auf jeden Fall genügend Mückenstiche. Also bei völliger Mückenplage leider nicht brauchbar. Kann natürlich sein, dass es bei wenigen Mücken funktioniert.

    • CK
      11. August 2019 um 19:55
      Antworten

      Ich habe die Moskitos coils in Asien und in der Karibik genutzt. Das hilft. Sind iwie Räucherschnecken wie Räucherstäbchen. Allerdings stinkt dann die ganze Butze wie ein Kifferladen 😀 😀 😀

  • Benni
    3. Juli 2019 um 12:03
    Antworten

    Meine Bestellung wurde soeben von Gearbest stornier 🙁

    • Florian
      3. Juli 2019 um 12:06
      Antworten

      Schade, war klar dass es ein Fehler war

  • Victor
    1. Juli 2019 um 17:23
    Antworten

    wo ist denn da der SmartHome-Ansatz? Ich will zumindest nen Counter wieviele Mücken das Teil schon gekillt hat 😉

  • Roady
    1. Juli 2019 um 12:09
    Antworten

    Naja, und wer an die Chemtrails glaubt, kann ja auch ein paar Krähenfüße verbrennen…. Hilft bestimmt.
    Nur immer feste dran glauben……

  • Phil
    1. Juli 2019 um 11:46
    Antworten

    Kann man leider nur noch ein Mal in den Warenkorb legen („nur noch 1 Stk.“)

  • Sascha
    1. Juli 2019 um 11:45
    Antworten

    Kann euch auch nur abraten bei GearBest zu bestellen, die Lieferzeiten werden nie eingehalten. Lieber bei AliExpress!!!

  • Rainer
    1. Juli 2019 um 11:43
    Antworten

    Schade, nur noch ein Gerät vorhanden!
    Und noch zu den Kommentaren weiter unten: ich habe bis jetzt immer meine Ware von Gearbest erhalten. Es dauert halt manchmal etwas läner aus China.

  • Schenkel
    1. Juli 2019 um 11:38
    Antworten

    Man kann nur nur eins in den Warenkorb legen

  • Redpepper91
    1. Juli 2019 um 11:38
    Antworten

    Ich kann garkein zweiten in meinen Warenkorb legen um die Prozente zu bekommen …

  • Jellibean
    1. Juli 2019 um 11:23
    Antworten

    Wohl nicht dem Praktikanten geschuldet, sondern den Geschäftspraktiken von Gearbest. Sachen die man nicht, oder erst nach geraumer Wartezeit verschickt, kann man auch gut günstig anbieten. Ich habe mich ebenfalls blenden lassen von den Preisen und leider nicht auf die vielen negativen Kommentare bei Trustpilot gehört. Weder die I60 Kopfhörer (aus einem Deal von vor 4 Wochen) sind bisher angekommen, noch die Drohne, die ich kurz darauf ebenfalls dort bestellt hatte. Beide Artikel waren immer sofort lieferbar und dann oh Wunder, plötzlich laut Support „out of Stock“. Was Gearbest natürlich nicht daran hindert, die selben Produkte weiter über die Webseite zu vertreiben, wohl gemerkt, sofort lieferbar ….

    Ich bin der Überzeugung, seine Ware dort zu bekommen ist reine Glückssache

    • Florian
      1. Juli 2019 um 11:26
      Antworten

      Ware kommt immer, aber leider überschätzt Gearbest seine Kundschaft oder preist die Sachen immer anders an, um sie zu verkaufen. Ich warte seit 7 Wochen auf einen Staubsauger. Ihr seid also nicht die Einzigen, die lange warten müssen. Die Ware kommt aber in jedem Fall an. Ansonsten gibt’s halt Geld von Paypal zurück.

      • Jellibean
        1. Juli 2019 um 11:30
        Antworten

        Komische Geschäftspraktiken, aber naja, ich bin auf alle fertig mit dem Verein

    • Gast
      1. Juli 2019 um 11:29
      Antworten

      Ich hoffe für dich, dass du auch wirklich die TWS i60 kriegst und nicht Fakes vom Fake, wie ich. Ich habe die auch bei Gearbest bestellt. Viel Glück!

    • Fit
      1. Juli 2019 um 11:37
      Antworten

      Kann schon sein, dass du überzeugt bist, dass es Glücksache ist. Ich kann dir jedoch sagen, dass ich bis jetzt immer alles erhalten habe. Mal schneller und mal langsamer. Kann schon mal 2-3 Monate dauern, manchmal aber auch 2 Wochen. Schlechte Bewertung beruhen in den meisten Fällen auf die Ungeduld der Käufer … so wie bei dir.

      • Jellibean
        1. Juli 2019 um 12:13
        Antworten

        Genau lesen, verstehen und dann seine Meinung Kund tun. Ich bemängel nicht die Lieferzeit an sich, sondern die fehlende Transparenz. Wie kann es sein, dass ein Artikel, der laut Webseite sofort lieferbar ist, laut Support zum Zeitpunkt der Bestellung schon „Out of Stock“ war. Darüber hinaus, warum wird der gleiche Artikel dann weiter „ab Lager“ verkauft, obwohl man doch weiß, dass der Artikel nicht verfügbar ist?
        Wenn Gearbest seine ach so dummen ungeduldigen Kunden vielleicht nicht hinters Licht führen würde, sondern ihnen gegenüber mit belastbaren Lieferterminen argumentiert, dann gäbe es sicherlich weniger unzufriedene Kunden.
        Und zu deiner bemängelten Ungeduld der Kunden, Wenn Gearbest auf seiner Webseite schreibt „hey, kauf den Artikel jetzt, bezahle ihn und erhalte dann die Ware in einem Zeitraum zwischen 2 Wochen und 3 Monaten“, dann kann man sich sicherlich nicht beschweren, aber so lange Lieferzeiten versprochen werden, bzw. die Ware überhaupt nicht ausgeliefert wird, hab ich jedes Recht mich verschaukelt zu fühlen.

    • frostkoettel
      1. Juli 2019 um 12:09
      Antworten

      Halte ich für Blödsinn. Bei Morning immer alles absolut zuverlässig angekommen

  • m0rtex
    13. Juni 2019 um 10:37
    Antworten

    Wo bekommt man den die Ersatz Tabletten her? Und werden die Mücken getötet oder fliegen sie einfach schnustracks wieder aus der Bude heraus weil sie den Geruch nicht mögen??

  • Maik
    12. Juni 2019 um 19:54
    Antworten

    Unbedingt zuschlagen, bevor die Dinger von den Grünen verboten werden!!! 🙂

  • frostkoettel
    12. Juni 2019 um 19:43
    Antworten

    Na ja wer es neben Kleinkinder platziert ist halt auch nicht so richtig der schlaue Hannes. Ich hab’s mir damals zugelegt und kann eines dazu sagen:

    Leise, sparsam und effektiv und sicherlich nicht schädlicher als die Steckdosenteile. Sicherlich wird es nicht das gesündeste sein, das ist wohl logisch bei chemischen „Keulen“. Ob es jedoch gesünder ist mir Zeug auf die Haut zu schmieren welches somit direkten Kontakt zu meiner Haut hat oder eben Inhalativ bleibt: Who knows?

    Ich bin zufrieden!

    • Carsten
      12. Juni 2019 um 19:46
      Antworten

      danke dir für deinen erfahrungsbericht

  • yenlo
    12. Juni 2019 um 18:37
    Antworten

    Mit Tablette ist das dann ein Biozidverdampfer, der vermutlich Pyrethroide ausgast. Soll gegen Mücken einigermassen helfen, auf der anderen Seite ist das natürlich ein Nervengift und hat dann 90 Tage Zeit auch beim Menschen und besonders bei Kleinkindern im Schlafzimmer für anhaltenden Spass zu sorgen.

    Dann lieber ein Insektenschutzfenster.

    • ramige
      12. Juni 2019 um 18:49
      Antworten

      👍👍👍

    • TimPe
      12. Juni 2019 um 22:02
      Antworten

      bei all den Chemtrails am Himmel machen die paar Schadstoffe doch auch nicht mehr den Braten fett, oder?
      wenigstens juckt es nicht überall

      • CK
        12. Juni 2019 um 22:09
        Antworten

        Aber die Chemtrails machen doch so richtig high? 😀

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.