Xiaomi Mi Smart – Netzwerk-Lautsprecher für 53,56€ (statt 75€)

Xiaomi Mi Smart   Netzwerk Lautsprecher für 53,56€ (statt 75€)Update: der große Lautsprecher ist heute endlich wieder deutlich günstiger zu haben!

Flashsale! Noch einmal GearBest und wieder einmal Xiaomi. 😀 Im Flashsale bekommt ihr aktuell mit dem Gutschein „XMNSDE“ den Xiaomi Mi Smart Netzwerk-Lautsprecher für 53,56€ inkl. Versand. Als Versandart müsst ihr die Priority Line mit Germany Express nutzen.

Die Lautsprecher ermöglichen das Abspielen von Musik aus zahlreichen Internetradios oder streamen eure Musik direkt über die Xiaomi App. Weiter zeichnen sie sich durch eine Weckfunktion aus. Außerdem verfügen die Lautsprecher über 8 GB internen Speicher (erweiterbar), womit ihr sogar offline Musik abspielen könnt. Die Lautsprecher geben 30 Watt aus und verfügen über mehrere verschiedene Verbindungsmöglichkeiten.

Es gibt jedoch auch ein Manko, das hier erwähnt werden muss: Der Lautsprecher wird ohne Akku ausgeliefert und deswegen muss dieser entweder nachgerüstet werden oder man muss die Lautsprecher mit Kabel betreiben. Das Kabel liegt hier bei, benötigt aber noch einen entsprechenden Adapter, welchen ihr günstig zum Beispiel über eBay erwerben könnt. Den Akku gibt es nicht auf GearBest und ich konnte auf die Schnelle nicht herausfinden, wo es ihn zu erwerben gibt.

Im Preisvergleich findet man die Lautsprecher sonst erst ab 75€, womit man hier knapp 21€ sparen kann.

  • A variety of connection ways: supporting Bluetooth, dual-band WiFi, DLNA, QPlay, APP, AUX audio, U disk and to connect your phone, tablet PC or other digital devices
  • Built-in 8GB memory: built-in 8GB memory space and USB storage expansion, you can download or copy the music to the sound box. Even if no network, you can still play good music offline
  • 4 voice units, pure voice quality: equipped with powerful speaker units, and adopts inverter type of technology, make the voice sound better
  • Home art concise design: classic traditional grid lines which give you a delicate texture and add a stylish embellishment for your home
  • Bluetooth Version: Bluetooth 4.1
  • Power Output: 30W

Wichtig: Damit keine Zollgebühren und keine Einfuhrumsatzsteuer bei Eurer Bestellung anfallen, muss unter „Available Shipping Methods“ die Option „Priority Line – Germany Express“ gewählt werden. Damit wird das Paket über UK geliefert und Gearbest entrichtet für euch dort die Steuern.

Xiaomi Mi Smart   Netzwerk Lautsprecher für 53,56€ (statt 75€)

Xiaomi Mi Smart   Netzwerk Lautsprecher für 53,56€ (statt 75€)
Gutscheincode: XMNSDE

Mit Freunden teilen ?
17 Kommentare zu "Xiaomi Mi Smart – Netzwerk-Lautsprecher für 53,56€ (statt 75€)"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • derduke
    16. Januar 2018 um 04:50
    Antworten

    Habe bei diesem Deal zugeschlagen und bin begeistert von dem kleinen Klumpen. Ich denke, dass es für diesen Preis momentan keinen vergleichbaren Mitbewerber gibt.
    Allerdings habe ich das Problem, dass ich ihn nicht (Bluetooth funzt prima) mittels der Amazon-App (Android) mit meinem Echo Dot verheiraten kann. Als Skill schein sich nur Yeelight anzubieten, aber er findet ihn einfach nicht. In meinem W-LAn ist er natürlich bekannt und funzt super z.B. mit BubbleUPnP.
    Vielleicht sehe ich ja den Wald vor lauter Wäldern nicht und jemand hat ein Tipp?!

  • Stefan
    20. September 2017 um 23:52
    Antworten

    Also man kann Netzwerklautsprecher nur über die dazu gehörige App steuern und es würde mich wundern wenn die andere Hersteller erkennen, bei der Sony Soundbase kann man Wireless Rear Lautsprecher einbinden aber das läuft über Sonys SongPal also nur mir Multiroom Lautsprecher von Sony. Auch mit der Pioneer kann man die nicht verbinden, heisst also wer in mehreren Räumen Musik hören will muss mehrere dieser Lautsprecher kaufen. Ich muss zugeben das ich mit mit dem Gerät nicht weiter beschäftigt habe aber es würde mich wundern wenn das Ding mit einem Akku läuft. Alle Multiroom Systeme brauchen 230 V Anschluss ich kenne nur eine Ausnahme die Heos 1 von Denon da kann man ein Go Pack zu kaufen.

    • CK
      21. September 2017 um 00:17
      Antworten

      Du kannst auch über andere Apps Netzwerklautsprecher ansteuern. 😉

  • Elliot
    20. September 2017 um 23:38
    Antworten

    Wie kann man denn den Speicher erweitern? Und wo gibt es einen Akku dafür? Besitze das Teil und kann solche Funktionen leider nicht entdecken.

  • Jan S.
    23. August 2017 um 21:52
    Antworten

    Ich habe nen AV Receiver von Pioneer mit Fireconnect. Kann man den Speaker damit verbinden!? das geht ja auch über WLAN.

    • CK
      23. August 2017 um 21:56
      Antworten

      Also ich kenne deinen Receiver nicht, aber warum sollte man Wlan Lautsprecher nicht mit einem WLAN Receiver connecten?

  • Koma
    22. August 2017 um 13:08
    Antworten

    Kann man auch Spotify damit wiedergeben?

  • Schnillo1234
    22. August 2017 um 10:42
    Antworten

    Hallo, kann ich diesen Netzwerk speaker in mein bestehendes Logitech Media Server integrieren?
    Danke.

    • Florian
      22. August 2017 um 10:47
      Antworten

      Kenne mich mit dem Media Server nicht aus, der Lautsprecher hat allerdings DLNA etc. – ich denke also schon, Angabe aber ohne Gewähr 🙂

  • Jim
    11. März 2017 um 13:22
    Antworten

    Ich habe eine Soundbar im Wohnzimmer (Sony HT-XT1) und würde diese gerne mit einem weiteren Lautsprecher verbinden, der sich dann in der Küche befindet. Ist das überhaupt möglich und falls ja, ist das mit diesem Teil möglich? 🙂

    • Florian
      11. März 2017 um 13:35
      Antworten

      Du meinst den Xiaomi Lautsprecher mit der Soundbar verbinden? Ich möchte nichts falsches sagen, aber ich glaube es nicht – wenn ich mich irre, dann tut es mir leid

      • Jim
        11. März 2017 um 13:38
        Antworten

        ja genau, sodass ich Musik auf beiden Geräten gleichzeitig abspielen kann. Kann Man sich vielleicht einfach mit beiden Geräten per Bluetooth verbinden?
        Danke für deine Antwort

        • Florian
          11. März 2017 um 13:43

          Also mit meinem Android kann ich mehrere Geräte gleichzeitig verbinden, sollte ja dann damit wohl auch gehen (denke ich) 😀

        • David
          10. Mai 2017 um 15:30

          Ich bezweifel das stark! Mit kaum einem Gerät lässt sich gleichzeitig(!) mehr als ein Bluetooth Gerät verbinden bzw Musik gleichzeitig abspielen. Andersrum geht es oft – eine Box lässt meistens die Kopplung zu zwei Handys zu.

  • Anorok
    11. März 2017 um 12:52
    Antworten

    Was baut diese Firma nicht?
    Nicht schlecht

    • Florian
      11. März 2017 um 12:54
      Antworten

      Gibt jetzt sogar Laufschuhe mit eingebautem Fitnesstracker von Xiaomi 😀

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.