Wichtige Info: Gearbest Zugangs Daten schnellstens ändern!

Auch wenn es noch nicht von GearBest bestätigt wurde, solche Infos erfordern immer sofortiges Handel. Denn laut Android Hilfe hat es wohl ein Datenleck gegeben. E-Mail Adressen, Passwörtern und Bestellungen sind auf einmal im Internet aufgetaucht!

Wer sich mit Google+ oder Facebook einloggt ist erst mal aus dem Schneider, da die Passwörter verschlüsselt gesendet werden. Hier wird „nur“ eure eMail sichtbar.

Was ist zu tun?

Als erstes solltet ihr unbedingt schnellstens eure Zugangsdaten ändern und in den nächsten Tagen auch checken ob in eurem Benutzerkonto Bestellungen auftauchen, die ihr nicht getätigt habt (was eher unwahrscheinlich ist). Wir wollen keine Panik machen. Aber mit nur 2 Minuten Zeit kann hier einfach vorbeugt werden.