Schnell? Western Digital My Book Duo mit 28TB WD Red für 592,49€ (statt 730€)

Schnell? Western Digital My Book Duo mit 28TB WD Red für 592,49€ (statt 730€)

Wahrscheinlich ein Nischen-Deal, aber wer viel Speicherplatz benötigt, der sollte sich das Ganze mal überlegen. Bei Amazon Italien gibt es gerade das WD My Book Duo mit 28TB WD Red für 592,49€ inkl. Versand. Der Preisvergleich liegt sonst bei 730,15€ in Deutschland.

Einloggen könnt ihr euch mit euren normalen Amazon Login-Daten, bezahlen könnt ihr aber per Bankeinzug oder Kreditkarte. Die Retoure muss ebenfalls wieder nach Italien erfolgen, das sollte euch bewusst sein. Ich weiß gerade nicht so recht, ob es ein vollwertiges NAS sein soll, aber sieht wohl nicht so aus. Viel mehr ein Raid-0 Massenspeicher.

Wer es nur auf die Platten abgesehen hat, macht hier auch nichts verkehrt. Da es sich um (anscheinend) 2x 14-TB WD-Red handelt, ist der Preis ein Knaller. Diese kosten sonst schon jeweils über 429€. Keine Ahnung, warum der Vergleichspreis vom gesamte Paket dann bei „nur“ 730€ liegt.

  • Eigenschaften: 8.89 cm, Zoll (3.5), Kapazität (28 TB)
  • Integrierter USB Hub 2-fach, Backup-Funktion, integriertes RAID 0
  • Anschlüsse: USB 3.1 Typ C (Gen. 1) (1 x)
  • Zubehör: Netzteil, USB-C-Kabel, USB-C auf USB-A Kabel, Software WD Discovery

Schnell? Western Digital My Book Duo mit 28TB WD Red für 592,49€ (statt 730€)

Mit Freunden teilen ?
13 Kommentare zu "Schnell? Western Digital My Book Duo mit 28TB WD Red für 592,49€ (statt 730€)"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • VeMa
    14. Juni 2020 um 17:10
    Antworten

    Ist keine NAS, sondern nur ein netzwerkfähiger Massenspeicher. Das interessante sind die Platten, sofern wirklich RED.

    • Beamformer
      14. Juni 2020 um 20:36
      Antworten

      Ich habe die 24TB Version gekauft und dort sind es Red Platten – habe mir damit meinen eigenen NAS gebaut.

  • Dschubbi
    Dschubbi
    14. Juni 2020 um 11:48
    Antworten

    Also ich bleibe bei Synology. Da kann ich problemlos eine Platte bei Bedarf ausbauen und an ein Mainboard hängen. Diverse Bewerter auf Amazon.it bemängeln, dass bei einem Defekt des Gehäuses die Daten verschlüsselt sind und man an diese nicht mehr rankommt. Angeblich lässt sich auch das Gehäuse nur mit Gewalt öffnen, um an die HDs zu kommen.
    Klar, ein NAS-Gehäuse geht nicht täglich kaputt, aber trotzdem. Außerdem scheint das WD-Teil auch noch recht laut zu sein.
    Mein Tipp, wer diese Datenmenge benötigt: Kaufen, Gehäuse zerstören und in eine Synology einbauen. Eine aktuelle DS220j bekommt man für unter 170 EUR…

  • VeMa
    10. Mai 2020 um 17:45
    Antworten

    Leider schon wieder ausverkauft. Aber andere Größen sind noch zu guten Preisen lt. Idealo https://www.amazon.es/gp/offer-listing/B07Y3PMCGY/ref=olp_twister_child?ie=UTF8&mv_size_name=11&mv_style_name=1 verfügbar.

    • Carsten
      10. Mai 2020 um 17:46
      Antworten

      ist doch noch da???? raffe grade nicht

  • Netter-Mann
    2. Januar 2020 um 12:29
    Antworten

    ….. Wer braucht 28GB für Privat???? Ist das nicht eher etwas für ein Unternehmen!!

    Okay die Pornos gibt es ja nun auch in 4 K 😂

    • Florian
      2. Januar 2020 um 12:32
      Antworten

      28GB könnte eng werden. 😉

    • Rainer
      2. Januar 2020 um 15:00
      Antworten

      28GB ist in der Tat wenig, deshalb hab ich ja die 28TB-Variante gewählt! 😀 Und wenn ich die im RAID-Verbund nutze, steht „nur“ noch die Hälfte zur Verfügung, also 14TB. Und für laufende Systemsicherungen kann man nie genug Speicher haben!
      OK, und Pornos passen natürlich auch noch drauf 😎

  • Rainer
    2. Januar 2020 um 11:56
    Antworten

    Hab’se noch bekommen so um 10:00h! Bin mal auf die Platten gespannt, kommen in meine Synology-NAS rein. Damit hab ich dann wohl die nächsten Jahre ausgesorgt! 🙂

    • Fatih
      3. Januar 2020 um 14:50
      Antworten

      Ob diese auch Standard Schnittstellen besitzen?

      • Florian
        3. Januar 2020 um 14:57
        Antworten

        Jau, sollte

  • Deti
    2. Januar 2020 um 10:48
    Antworten

    ….alle weg 🙁

    • Florian
      2. Januar 2020 um 10:55
      Antworten

      Schade, war einfach ein kranker Preis 😀

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.