2 bügelfreie Walbusch Hemden für 65,85€

2 bügelfreie Walbusch Hemden für 65,85€
Update: Die Aktion ist wieder da. Hat wer beim letzten Mal bestellt und kann etwas zur Qualität sagen?

Ich muss zugeben, dass ich Walbusch nicht kenne und auch keine Hemden trage, kann über die Qualität also recht wenig sagen, sondern nur von der Aktion berichten. Momentan bekommt ihr dort 2 Hemden zum Preis von einem Hemd, also 59,90€.

Ich habe mal das normale Sortiment durchgeschaut und in der Regel kostet 1 Hemd tatsächlich um die 50€. Versandkosten in Höhe von 5,95€ kommen leider noch hinzu, sodass ihr bei 65,85€ für 2 Hemden inkl. Versand landet.

Leider hat man ebenso nicht die freie Auswahl, sondern muss die von Walbusch bereitgestellten Modelle mitnehmen. Nicht gerade optimale Voraussetzungen für jedermann, aber vielleicht interessiert es ja doch ein paar von Euch. 🙂

  • 5,95€ Versandkosten
  • kostenlose Retoure
  • 5 Jahre Garantie
Mit Freunden teilen ?
25 Kommentare zu "2 bügelfreie Walbusch Hemden für 65,85€"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • Ibuprophen
    15. März 2018 um 19:21
    Antworten

    Opa ist Walbusch Fan, für diese Altersgruppe ideal.

    • CK
      15. März 2018 um 19:26
      Antworten

      ha ha, der war gut 😀

  • Nils
    15. März 2018 um 17:08
    Antworten

    Habe ansonsten Olymp und eterna Hemden und dieses Angebot einmal wahrgenommen. Die Hemden haben deutlich kürzer gehalten, so dass ich jetzt doch lieber bei Olymp bleibe.
    Der „fehlende“ Knopf ist sicher Geschmacksache.

  • Cebi
    15. Oktober 2017 um 03:20
    Antworten

    „1 Hemd kostet 50€ plus Versandkosten 5,95€ landet ihr bei 60,95€“

    …oh ein Rechengenie! ?

    • Markus
      15. Oktober 2017 um 08:33
      Antworten

      Ein bisschen wackelig formuliert. Die 60,95€ beziehen sich auf den Preis von 55€ zzgl. VSK für 2 Hemden.

  • Blaukraut
    11. September 2017 um 08:41
    Antworten

    Leider kann ich nicht erkennen, ob der Schnitt comfort oder slim ist. Weiß jemand, welches Modell hier voreingestellt ist?
    Vielen Dank vorab!

  • SoCool
    11. September 2017 um 06:56
    Antworten

    Die Produktion ist nicht in Deutschland! Nachgefragt!! Trotzdem sind die Hemden sehr gut. Tatsächlich bügelfrei.

  • Alexander
    7. September 2017 um 11:40
    Antworten

    Habe mehrere Hemden in den vergangenen Jahren bestellt, jeweils slim fit und normale Ärmellänge. Passform sehr gut, Tragekomfort ebenfalls. Bügelfrei sind sie zwar, wobei ich dennoch kurz mit dem Bügeleisen drüber gehe, mann ist aber auch in ein paar Sekunden fertig. Im Gegensatz dazu habe ich Hemden (u.a. von Boss), sicher von guter Baumwollqualität, aber zum Bügeln gehen dir gar nicht. Und da ich meine Hemden schon immer selbst gebügelt habe, weiss ich wovon ich rede. Wer seine Hemden nicht in die Wäscherei gibt und selbst bügeln muss, wird Freude daran haben. Bei den weissen, schwarzen und der karrierten Version ist die Baumwolle richtig dick, fühlt sich sehr wertig und edel an. Bei dem uniblauen Hemd ist die Baumwolle definitiv dünner, aber ebenfalls gute Qualität und Passform sowieso. Haben in der Vergangenheit bei Aktionen von Walbusch immer 50 € gekostet (2 Hemden).

  • Baldwin
    7. September 2017 um 08:57
    Antworten

    Jetzt geht’s

  • Baldwin
    7. September 2017 um 08:55
    Antworten

    Auf der verlinkten mobilen Seite finde ich den Deal nicht?

  • Mac
    18. August 2017 um 15:20
    Antworten

    Siechste nix mehr mit 50 Euro

  • Giuseppe
    28. August 2016 um 20:12
    Antworten

    Achtung „Comfort Fit“ leider nix für mich.

  • Alex
    28. August 2016 um 19:04
    Antworten

    Die Qualität dieser Walbusch Hemden ist klasse, sehr ute Baumwolle. Wenn Bügelfrei angegeben, dann tatsächlich Bügelfrei…im Gegensatz zu vielen anderen Markenhemden. Aber wieder typisch, dass sich Leute zu Wort melden, die von Baumwollqualität und internationalem Einkauf keinen Schimmer haben, Hautsache ich kann kostenlos meinen Senf dazu geben. Ihr könnt ja bei Lidl für 16,99 € zugreifen, die Produktion ist sicher in Deutschland.

  • Roland
    27. August 2016 um 17:07
    Antworten

    Egal. Super Qualität und angenehmer auf der Haut als Olymp.

  • Sepp
    23. Februar 2016 um 17:29
    Antworten

    Warum steht bei mir immer 55€+ versand :/ ?

  • SoCool
    23. Februar 2016 um 14:35
    Antworten

    Gerade mal geschaut. Nix mehr Made in Germany.

    • Pit
      23. Februar 2016 um 19:21
      Antworten

      Die Zeiten sind lange vorbei, ich schätze so ein Hemd kostet 3,- € beim Einkauf in Asien bei Palettenabnahme, Walbusch verdient sich damit dumm und dämlich.

      • micha
        18. August 2017 um 23:47
        Antworten

        Du hast nicht den Hauch von einer Ahnung.
        Schlimm, so Leute. Ohne Wissen wird irgendeine Räuberpistole in den Raum geworfen.

  • SoCool
    23. Februar 2016 um 14:33
    Antworten

    Made in Germany glaube ich sogar.

  • Enkeltrick
    20. Februar 2016 um 20:28
    Antworten

    Walbusch, dort hat Opa immer bestellt.

    • 20. Februar 2016 um 20:50
      Antworten

      Opa hatte am Ende eh immer Recht 🙂

  • kitemanr
    20. Februar 2016 um 19:41
    Antworten

    Ja, 2 für 55 gibt’s da immer mal wieder. Ich habe 12 oder 14 Walbusch-Hemden, alle aus irgendwelchen Aktionen.
    Durchweg hervorragende Qualität (für die aufgerufenen Preise.)
    Kommt aber immer noch Versand drauf.

  • Moby
    20. Februar 2016 um 12:01
    Antworten

    Das ist kein Angebot. Das gibt es das ganze Jahr immer wieder.

  • Peter Berger
    20. Februar 2016 um 11:11
    Antworten

    Das ist ein Dauerangebot, dass alle zwei Wochen als Beileger im Abo-Spiegel ist.

  • Lexomator
    20. Februar 2016 um 10:28
    Antworten

    Kann die Hemden nur empfehlen. Qualität ist top und vor allem wirklich bügelfrei! Ich kaufe nichts anders mehr- vor allem bei 25€ pro Hemd

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.