VW Golf VII 2.0 TSI DSG 4Motion R mit 300 PS inkl. 8-fach Bereifung im Leasing für 367€ mtl.

VW Golf VII 2.0 TSI DSG 4Motion R mit 300 PS inkl. 8 fach Bereifung im Leasing für 367€ mtl.

Beim Leasingmarkt gibt es nun den VW Golf VII 2.0 TSI DSG 4Motion R mit 300 PS inkl. 8-fach Bereifung im Leasing für 367€ mtl. Das Angebot gilt für Privat- als auch Gewerbekunden. Letztere können die MwSt. absetzen und landen bei 308,40€ mtl. netto.

Der Wagen steht in Blau (Lapiz Blue Metallic) zur Verfügung, ich muss mich hier allerdings dem schwarzen Modell vom Händler bedienen. Richtig genial finde ich ja, dass die Laufzeit mit 42 Monaten extra lang ist. Wie immer stehen euch pro Jahr dann 10.000 freie Kilometer zur Verfügung.

Kleiner Haken an dieser Stelle: es ist kein Neuwagen mehr. Mit 9.700 km auf der Uhr und EZ 04/2020 ist der Wagen aber noch nicht alt. Der Vorteil liegt dann immerhin bei den wegfallenden Sonderzahlungen für Überführung und Zulassung.

  • Getriebe: Automatik
  • Anzahl der Türen: 4/5
  • Farbe: Blau (Lapiz Blue Metallic)
  • Innenfarbe: Schwarz/Titanschwarz/Schwarz
  • Kraftstoff: Benzin
  • Leistung: 300 PS (221 kW)

VW Golf VII 2.0 TSI DSG 4Motion R mit 300 PS inkl. 8 fach Bereifung im Leasing für 367€ mtl.

6 Kommentare zu "VW Golf VII 2.0 TSI DSG 4Motion R mit 300 PS inkl. 8-fach Bereifung im Leasing für 367€ mtl."

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
ps-monster
ps-monster

naja, bei 48 Monaten à 367 Euro kommt schon einiges zusammen. und zudem wurde die Karre fast 10.000 Km in maximal 2 Monaten verheizt. vorführwagen mit vielen „Interessenten“, die den jungen Motor ordentlich getreten haben?

MAD-Max
MAD-Max

Firma Leasing
Privat barkauf oder einfach lassen 😅

Karlo
Karlo

Ich fahre schon immer 36 Monate meist mit Wartung und Verschleiß und hatte bisher in dieser Zeit nie ernsthafte Probleme. Der Grund? Die Überführungskosten, nach drei Jahren und 75000km erwartet mein Händler auch keinen Neuwagen zurück und letztendlich kümmere ich mich lieber um’s Geld verdienen statt ständig nach passenden Fahrzeugen zu schauen und um meine lückenlose Mobilität zu bangen

Kek
Kek

Könnt ihr mir einmal verständlich darlegen wieso ihr euch über extra langes Leasing freut? Für mich ist Leasing wenn es über zwei Jahre geht extrem unattraktiv. Ich muss die Wartungen machen und habe auch keine Gewährleistung mehr, falls was sein sollte.

Rob1407

Sehe ich auch so. Garantie/Gewährleistung ist bei einem so komplexen Fahrzeug vor allem auf Elektronik, Turboader, Fahrwerk schon wichtig. Die Rate ist für einen gebrauchten doch recht hoch

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.