Berliner Gewerbekunden: VW Golf E im Leasing inkl. CCS-Ladedose für 38,32€ mtl. netto

Berliner Gewerbekunden: VW Golf E im Leasing inkl. CCS Ladedose für 38,32€ mtl. netto

Leider gilt das Angebot nur für Gewerbekunden aus Berlin (keine UGs), aber bei so einem Knaller möchte ich euch dennoch darauf hinweisen. Über den Leasingmarkt gibt es gerade den VW Golf E im Leasing inkl. CCS-Ladedose für 15€ mtl. netto. Für die Überführung werden noch einmalig 999€ fällig. Mit der CCS-Ladedose könnt ihr den Wagen binnen 30 Minuten auf bis zu 80% aufladen.

Ihr müsst hier mit 6.000€ in Vorkasse gehen. Diesen Betrag lasst ihr euch durch eine Beantragung der Prämie beim BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) erstatten. Alle weiteren Infos dazu findet ihr auf dieser Seite.

Die Laufzeit beträgt in diesem Angebot 36 Monate, eine weitere Anzahlung ist nicht nötig. Der Wagen muss im Werk in Dresden oder Wolfsburg abgeholt werden. Eine Anlieferung ist nicht verfügbar. Bis zu 300km Reichweite könnt ihr damit erzielen. Was sagt ihr?

  • Kraftstoff: Elektro
  • Leistung: 100 kW (136 PS)
  • Hubraum: Entfällt
  • Fahrzeugaufbau: Limousine
  • Getriebe: Automatik
  • Anzahl der Türen: 4/5

Berliner Gewerbekunden: VW Golf E im Leasing inkl. CCS Ladedose für 38,32€ mtl. netto

Mit Freunden teilen ?
8 Kommentare zu "Berliner Gewerbekunden: VW Golf E im Leasing inkl. CCS-Ladedose für 38,32€ mtl. netto"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • Alfi
    14. Februar 2020 um 21:40
    Antworten

    Dieses Angebot habe ich gestern erhalten:

    electric PSM 61 kW (83 PS) 1-Gang-Automatik
    Fahrzeugpreis ab Werk
    Seat
    Seat Mii electric PSM 61 kW (83 PS) 1- Gang-Automatik

    jährliche Fahrleistung: 15.000 km, Vertragsdauer: 36 Monate, ohne Gebrauchtwagenabrechnung. Überführungskosten sind in der Leasingrate enthalten, Zulassungskosten berechnet der ausliefernde Betrieb separat.
    einmalige Sonderzahlung 31,12 % EUR 5.400,00
    monatliche Leasing-Rate ohne Dienstleistungen EUR 44,00
    Alle Werte zzgl. der jeweiligen Umsatzsteuer, die jeweils gültige Umsatzsteuer wird gesondert berechnet.

  • Ohje
    14. Februar 2020 um 21:10
    Antworten

    Habe mir vorletzte Woche Mal vom örtlichen VW Händler den e Up! kalkulieren lassen. Ich dachte ich falle vom Stuhl – Gewerbeleasing 36 Monate nur 10000 km/Jahr = 350€ Habe ich dann dankend abgelehnt….

  • Alfi
    14. Februar 2020 um 20:17
    Antworten

    Naja einen ähnlichen Preis bekäme man doch auch als Privatmann, wenn man 6000 Euro Sonderzahlung leisten würde.

  • Kurt Basdemir
    14. Februar 2020 um 17:59
    Antworten

    Schöne Schweinerei für Privat zahlt man das 4-5 fache.

    • CK
      14. Februar 2020 um 18:01
      Antworten

      Ja das ist auch etwas, was ich oft nicht verstehe!

  • MobilIveco
    14. Februar 2020 um 14:34
    Antworten

    Nettes Angebot, bezahlen tut den Wahnsinn der Steuerzahler 🙁

    • TSchu
      14. Februar 2020 um 16:55
      Antworten

      Wusste gar nicht, dass „Leasingmarkt.de“ ne staatliche Firma ist?!

      • Florian
        14. Februar 2020 um 17:20
        Antworten

        Er meint wohl die Prämie

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.