Vodafone DataGo 5GB oder 12GB LTE Datentarife dank Auszahlung für 7,49€ bzw. 9,99€ mtl. + 100€ Reisegutschein

Update Die Tarife sind wieder mit den hohen Auszahlungen zu haben, oben drauf gibt es noch einen 100€ Reisegutschein (499€ MBW). Der bringt bestimmt auch noch mal ein paar Euro bei eBay. ;)

Vodafone DataGo 5GB oder 12GB LTE Datentarife dank Auszahlung für 7,49€ bzw. 9,99€ mtl. + 100€ Reisegutschein

Bei Handyflash gibt es ab sofort in der Data Cash Aktion 5 GB oder 12GB LTE im Vodafone DataGo M  oder L Vertrag! Monatlich zahlt ihr ab 7,49€ dank Auszahlung.

Genial, wenn man mobiles Internet für das Tablet sucht oder ein Dual SIM Handy hat. Das Ganze sogar bei der super Geschwindigkeit von max. 500 Mbit/s.

Vertragsdetails:

  • 5 GB LTE Internet-Flatrate mit bis zu 500 Mbit/s – Tarifauszahlung: 240€ = eff. 7,49€
  • 12 GB LTE Internet-Flatrate mit bis zu 500 Mbit/s – Tarifauszahlung: 440€ = eff. 9,99€
  • Surfen im besten Vodafone Netz
  • LTE Max bis zu 500 Mbit/s
  • EU-Roaming Flat
  • 24 Monate Laufzeit

Haken & Kündigung:

Der Haken an der Geschichte ist natürlich, dass es kein gewöhnlicher Tarif ist und er für Tablets oder Dual-Sim Smartphones gedacht ist. Zudem gibt es hier Testoptionen: „3 Monate Deezer Musik-Flat oder BILDplus News-Flat kostenlos testen„. Die solltet ihr sofort nach Vertragsbestätigung kündigen (Online), damit keine weiteren Kosten entstehen! Bedenkt hier wie immer, dass der Vertrag 24 Monate läuft und sich danach zu den vollen Konditionen automatisch verlängert. Eine rechtzeitige Kündigung ist also notwendig, falls ihr den Vertrag nicht weiterführen möchtet.

Mit Freunden teilen ?
105 Kommentare zu "Vodafone DataGo 5GB oder 12GB LTE Datentarife dank Auszahlung für 7,49€ bzw. 9,99€ mtl. + 100€ Reisegutschein"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • Phlipp
    2. Mai 2019 um 18:33
    Antworten

    Hab gerade eine Mail bekommen:
    „Lieber handyflash-Kunde,

    du hast bei uns einen neuen Vertrag abgeschlossen und wartest derzeit noch auf die Lieferung eines Smartphones oder auf eine Auszahlung. Leider müssen wir dir mitteilen, dass die Firma W.E.S. Kommunikation GmbH unerwartet gezwungen war, vorläufig Insolvenz anzumelden. Damit ist auch die Marke handyflash gleichermaßen betroffen. Diese Maßnahme trifft uns alle schwer. Wir arbeiten aber verstärkt daran, diese unangenehme Zeit zu meistern.

    So schwer die Situation gerade auch ist, möchten wir aber nicht, dass du daraus Schaden nimmst. Damit du nicht an einen Vertrag gefesselt bist, ohne die versprochene Zugabe zu erhalten, stornieren wir deinen Vertrag, um finanzielle Verluste für dich in den nächsten 24 Monaten zu vermeiden. Das ist in einem vorläufigen Insolvenzverfahren eigentlich gar nicht möglich, aber diese Maßnahme ist für uns selbstverständlich, um unangenehme Folgen von dir fernzuhalten.

    Das solltest unbedingt beachten:

    1. Bitte verwende die SIM-Karte deines neuen Vertrages nicht mehr, damit die Stornierung auch wirksam werden kann.
    2. Solltest du die Portierung deiner alten Rufnummer in den neuen Vertrag veranlasst haben, wird diese durch die Stornierung auch abgeschaltet. Dieser Schritt ist leider nicht zu vermeiden, jedoch auch Teil der einzigen Lösung, um finanziellen Schaden von dir abzuwenden.
    3. Wenn du bei deiner Bestellung eine Wertgarantie-Versicherung für dein Smartphone abgeschlossen hast, teile uns dies bitte zusammen mit deiner Bestellnummer mit, damit wir auch diesen Vertragsabschluss rückgängig machen können.

    Wichtig:

    Wenn du bereits Zahlungen an deinen neuen Provider geleistet hast, werden diese nach Abschluss der Stornierung durch deinen Provider erstattet. Sollte sich der Widerruf, den wir an den Netzbetreiber übermitteln, mit der Rechnungserstellung des Netzbetreibers überschneiden, so bitten wir dich, Ruhe zu bewahren und dich noch ein wenig zu gedulden. Der berechnete oder bereits bezahlte mtl. Betrag wird dir durch den Netzbetreiber nach der Stornierungsbestätigung in den nächsten Wochen wieder gutgeschrieben.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr handyflash.de Team“

    • Carsten
      2. Mai 2019 um 18:36
      Antworten

      ja leider – schade um den laden. vielleicht kriegen sie ja die kurve

  • Phlipp
    10. Februar 2019 um 20:22
    Antworten

    Eine Frage zu den Zusatzoptionen:
    Zitat: „Ab dem 21.01.2019 sind bei Buchung der Tarife Red, Smart, Young und DataGo die Deezer Musik-Flat, BildPLUS und Spotify 3 Monate kostenlos inklusive. Die Angebote Deezer Musik-Flat, Spotify und BildPLUS sind für 3 Monate kostenlos inklusive und können nur einmal in Anspruch genommen werden. Aktivierung über vodafone.de/entertainment, die MeinVodafone APP oder per SMS (nur Neukunden und VVLer) innerhalb von 30 Tagen nach Tarifabschluss erforderlich. Kündigst Du nicht bis zum Ablauf der Inklusiv-Phase, zahlst Du ab dem 4. Monat für Spotify 9,99 €/Monat, für Deezer 9,99 €/Monat und für BildPLUS 4,99 €/Monat.“

    Das liest sich für mich so, als wenn man die Zusatzoptionen manuell aktivieren muss? Wenn man das nicht tut, muss man die doch auch nicht kündigen?
    Oder sind sie automatisch aktiviert, und man muss sie kündigen, wenn ja, wie?

    Vielen Dank

    • CK
      10. Februar 2019 um 20:24
      Antworten

      Die müßen unbedingt gekündigt werden. Mehr dazu steht in der Vertragsbestätigung.

      • Sabrina
        12. Februar 2019 um 17:38
        Antworten

        Aber NUR wenn man sie manuell aktiviert!!!

        • Carsten
          12. Februar 2019 um 17:40

          ja man kann sie dazuklicken

    • Sabrina
      12. Februar 2019 um 17:43
      Antworten

      Also auf deutsch gesagt, du bezahlst nichts für etwas was du nicht aktivierst ! 🙂

  • Maik M
    29. Dezember 2018 um 10:16
    Antworten

    Gutes Angebot,aber Achtung die Auszahlung kann bis zu 56 Tagen Dauern!!

    • Markus
      29. Dezember 2018 um 10:43
      Antworten

      Ja, da sollte man nicht damit kalkulieren, dass das Geld schnell da ist.

  • Sparfuxx
    10. November 2017 um 08:44
    Antworten

    Bin gerade auf der Suche nach einem Nachfolger für meinen rabattierten DataGoM-Vertrag. Angebote für diesen gibt es wohl schon länger nicht mehr und die aktuellen 12GB sind mir zu teuer.
    Die 3 oder mittlerweile 5GB benötige ich vielleicht viermal im Jahr.
    Gibt es vielleicht andere günstige Europäische Anbieter, die im Roaming (in Deutchland) LTE von Vodafone bzw Telekom nutzen?

  • Gast
    31. August 2016 um 18:42
    Antworten

    Danke für den Deal. Ich war schnell. Anscheinend gibt es das Angebot schon nicht mehr.

  • kamiKATZE
    17. Mai 2016 um 19:10
    Antworten

    Kann ich den Tarif neben einer 2. simkarte (nur freiminuten) in einem dual-sim- Gerät nutzen? Die Nummer von whatsapp soll aber die von der telefonie-sim sein

    • Ronny
      19. Mai 2016 um 19:39
      Antworten

      Ja geht, mache es auch so.

  • Vodkatrinker
    12. März 2016 um 13:13
    Antworten

    Das mobileTV habe ich jetzt zum Laufen gebracht. Sky Bundesliga ist aber nicht mit dabei, oder habe ich etwas übersehen.

  • Engin
    6. März 2016 um 13:20
    Antworten

    OK! wer lesen kann, ist klar im Vorteil… Da hat sich meine Frage wohl erledigt

  • Engin
    6. März 2016 um 12:12
    Antworten

    Ist die Option Mobile TV wirklich dabei? (Sehe leider nichts auf der Homepage) Und kann ich z.B. Bundesliga über WLAN anschauen oder muss ich mich übers Netz (LTE) einloggen?

  • AH
    27. Februar 2016 um 21:22
    Antworten

    Ist die Karte auch im Handy nutzbar, wenn ihr keinen Wert auf normale Telefonie oder sms lege?

    • Hans
      27. Februar 2016 um 23:19
      Antworten

      Ja. Gerade bei einem Handy mit Dual-Sim optimal.

  • Cem L.
    26. Februar 2016 um 17:25
    Antworten

    Hey,
    habe den Vertrag nun Anfang des Jahres gebucht. Funktioniert alles tadellos. Nun bekam ich aber für den zweiten Monat eine Rechnung in Höhe von über 60 Euro, weil ich angeblich irgendwelche Abonnements abgeschlossen habe. Gleich 3 dieser super Angebote lasten meinem Konto nun bei
    Folgende Anbieter:
    – Mocopay GmbH, dort heißt die gebuchte Option Micropayment
    – NTH Media GmbH, dort Bikinibay
    – und die Intercon Media GmbH haben wir auch noch dabei mit Ihrem Premiumservice

    Ich könnte jetzt spekulieren wie das zustande gekommen ist, nützt mir jetzt aber eher wenig. Lieber würde ich gerne wissen, was in einem solchen Falle zu tun ist.
    Danke für alle Antworten

    • CK
      26. Februar 2016 um 17:49
      Antworten

      Ich habe den Vertrag 3 mal um 9GB zu bekommen. Keine Ahnung was du da gemacht hast? Frag mal bitte beim Kundendienst nach

      • Cem L.
        27. Februar 2016 um 13:17
        Antworten

        Ich denke da kam irgendwie ne kuriose Werbung bei einer Seite wo man mit einem falschen Klick sich ein nicht allzu schönes Geschenk mit macht, vielleicht auch schon wenn die Seite bloß im Hintergrund lädt?
        Manchmal, auf ein paar Seiten wo ich nicht lizenzierte Serien schaue, öffnen sich oft im Hintergrund Tabs (beim Handy) die mich über mehrere Seiten weiterleiten. Man sieht lediglich, dass der Link sich verändert, das Abbild der Seite ist bloß weiß und es ist kaum genug Zeit zum laden da. Eventuell ist dies ein Weg um Usern da sowas anzudrehen. Vor allem wenn man halt im Mobilfunknetz surft, gibt es doch, wenn ich mich nicht irre, Möglichkeiten die Nummer recht schnell zu bekommen und somit zu missbrauchen (?).
        Jedenfalls habe ich bereits den Kundenkontakt kontaktiert. Diese haben mir nun eine Abosperre gegeben, sodass ich solchen Fallen wohl nicht mehr zum Verhängnis werde. Mehr konnten diese nicht tun, gaben mir allerdings noch den Rat, jene Drittanbieter die auf der Rechnung vermerkt wurden anzuschreiben und Widerruf einzulegen. Es bestünde die Möglichkeit, die Beträge storniert/zurück gezahlt zu bekommen. Gesagt, getan. Warte nun noch auf eine Antwort.

  • anonym
    5. Februar 2016 um 20:07
    Antworten

    „…leider sind die von Ihnen gewünschten Angebote nicht mehr verfügbar oder sie sind nicht berechtigt diese Angebote zu sehen…“

  • 5. Februar 2016 um 17:26
    Antworten

    Ja aktion ist leider abgelaufen :(.

  • Juri
    5. Februar 2016 um 08:50
    Antworten

    Die Links scheinen nicht mehr zu funktionieren. Bei mir kommt die Meldung „Ungültige Auswahl“.

  • 4. Februar 2016 um 20:20
    Antworten

    Oha, das ist mal ein Deal!

  • Jeffrey
    4. Februar 2016 um 20:15
    Antworten

    Top ich bin zufrieden

  • Jan
    3. Februar 2016 um 12:15
    Antworten

    Wie ist denn das, wenn man statt LTE nur normales 3G nutzen will/kann – ist dass dann auch in den 3GB/HSDPA Volumen (quasi „downgrade-Fähigkeit“) mit drin oder greift der Vertrag hier dann nicht und es geht nur LTE?

    • Florian
      3. Februar 2016 um 12:24
      Antworten

      Nee nee, das geht Problemlos! Mit deinem Smartphone zahlst Du ja auch nicht extra, wenn Du mal nur das EDGE Netz nutzen kannst. 😉

      • Jan
        3. Februar 2016 um 13:37
        Antworten

        Das weiß ich eben nicht, weil ich bisher nur nen Vertrag ohne LTE hab, bzw. mein Handy das nicht unterstützt …. Den Tarif hier kann ich dann einfach im Stick als Datentarif am Laptop nutzen, ja?

        • Florian
          3. Februar 2016 um 13:46

          Genau.

  • freffy
    3. Februar 2016 um 12:07
    Antworten

    coole Angebot

  • Ralph
    3. Februar 2016 um 12:06
    Antworten

    Und der Deal ist wieder da

  • Clownfisch1989
    23. Januar 2016 um 08:49
    Antworten

    Kann man hier auch die 15% Rabatt für Gewerbetreibende bekommen?

  • Jeffrey
    22. Januar 2016 um 17:07
    Antworten

    Meine Karte müsste morgen per DHL kommen

  • Mac1211
    18. Januar 2016 um 06:16
    Antworten

    Jetzt geändert aber auch wieder auf 300 Euro runter …..

  • Mac1211
    18. Januar 2016 um 06:07
    Antworten

    Im Bild links – unter 3 GB steht max 50 mbits
    Auch auf der HP beim Anbieter und das verwirrt etwas ….

  • Mac
    17. Januar 2016 um 20:10
    Antworten

    Oben steht 50 mbits unten bis 225 mbits……..was denn nun ?
    Würde gern zuschlagen…..

    • CK
      17. Januar 2016 um 20:25
      Antworten

      ich sehe „nur“ 225?

  • F
    17. Januar 2016 um 19:26
    Antworten

    Kann ich die Karte auch als Handy sim nutzen, wenn ich keine Minuten zum telefonieren brauche?

    • CK
      17. Januar 2016 um 19:28
      Antworten

      Klar der SIMKarte ist es egal wo sie drinsteckt. 😉

  • Jeffrey
    17. Januar 2016 um 14:53
    Antworten

    @nico

    Ok danke dann werd ich das auch machen

    Danke

  • nico
    17. Januar 2016 um 14:47
    Antworten

    @Jeffrey, habe denn Vertrag schon ein halbes Jahr, es gab keine Probleme. Nach ca. fünf Wochen war das Geld auf meinem Konto, damals noch 300,-€.

  • Lancaster
    15. Januar 2016 um 22:27
    Antworten

    Scheint ja ein mega Angebot zu sein, hab es mal einem Kumpel weitergeleitet :b

  • Guest
    15. Januar 2016 um 21:44
    Antworten

    Finde es auch Klasse, dass es -3315€ einmalige Auszahlung gibt 🙂

  • Jeffrey
    15. Januar 2016 um 19:02
    Antworten

    Hat das schon wer gemacht ?
    Ist das 100% sicherdas man die 300€ bekommt ?

  • 5. Januar 2016 um 20:15
    Antworten

    Ich habe Angst die 300€ Rabatt nie zu bekommen. Warum auch erst nach 6 Wochen?
    Aus deren Sicht (Logitel) würde ich das vergessen. Und dann? Muss ich hinter dem Geld herlaufen?
    Gibt es Sicherheiten? Ist die Firma in sechs Wochen noch da?

    • CK
      5. Januar 2016 um 20:31
      Antworten

      Ich bin seit über sechs Jahren bei Logitel, das ist aber keine Garantie. 6 Wochen, damit sie nicht betrogen werden können wie viele Provider früher. Daher wird die widerrufsfrist abgewartet und der eingang der ersten Zahlung durch den Kunden. Betrüger gibt es genung auf der Welt.

  • Louis
    5. Januar 2016 um 15:29
    Antworten

    Cool

  • Manfred
    2. Januar 2016 um 20:04
    Antworten

    Der Link führt zu 300,00 Euro Rabatt?
    Hilfe

  • Goddz
    2. Januar 2016 um 18:49
    Antworten

    Bei Sparhandy sehe ich leider nirgends einen Button um den Vertrag in den Warenkorb zu legen. Kann mir jemand sagen wie ich den Vertrag bestellen soll?

    • CK
      2. Januar 2016 um 19:02
      Antworten

      Da wurde ausversehen falsch verlinkt ich repariere das mal 😉 Dank für den Hinweis

      • Carsi
        2. Januar 2016 um 21:41
        Antworten

        Und wo ist auf der Spardandy Seite der Button zum bestellen ? Oder fehlt der nur bei mir ?

  • Carsi
    1. Januar 2016 um 13:49
    Antworten

    Scheinbar jetzt nur mit 300 Euro Auszahlung :
    http://www.logitel.de/vodafone-datago-m-rabatt-mit-300-euro-auszahlung

  • Jeffrey
    31. Dezember 2015 um 14:57
    Antworten

    Wer hat schon mal so ein Vertrag gemacht oder wer hat jetzt ein abgeschlossen.
    Funktioniert das alles reibungslos?

  • Muck
    22. Dezember 2015 um 19:46
    Antworten

    Das Angebot gibt es leider nicht. Oder bin ich blind.

    • Ralph
      22. Dezember 2015 um 19:49
      Antworten

      Hast recht 😉 Sorry!

  • Anonymous
    30. Oktober 2015 um 14:02
    Antworten

    Wie wird der Anschlusspreis erstattet? Ich lese davon nichts!

  • ogausla
    17. Oktober 2015 um 14:17
    Antworten

    den Selbstständigenrabatt muss man direkt bei Vodafone beantragen

  • Kazim
    25. September 2015 um 23:41
    Antworten

    Anscheind kein selbstständigen Rabatt oder Studentenrabatt möglich. Hab beim Kundenservice nachgefragt

  • Reap
    18. September 2015 um 23:12
    Antworten

    @search 91
    Woe iehst du das iPad Air 2? Suche derzeit nach einem guten Angebot, von daher wäre das hier MIT iPad extrem gut!

  • Erik123
    18. September 2015 um 22:40
    Antworten

    Selbstständigen Rabatt ist möglich. Siehe Vodafone InfoDok 548 – reduziert dann die 17,49 € auf 15,21 € monatlich. Studentenrabatt müsste man mal beim Kundenservice erfragen, das wären dann 3€ (nicht mit selbstständigen Rabatt kombinierbar).

  • Olli
    12. September 2015 um 18:26
    Antworten

    Danke für die detaillierte Auskunft! 🙂

    Und mir ist gerade noch etwas aufgefallen. Ich habe auf der Seite mit dem Angebot einfach mal auf das Bild mit dem Stick unten geklickt und in dem sich dann öffnenden Fenster die Beschreibung gelesen und siehe da: SIM- und NETlock frei. Jetzt bestelle ich auf jeden Fall.

    Vielen Dank für den tollen Deal!

  • Olli
    12. September 2015 um 17:23
    Antworten

    Hey sorry, das war nicht mit Absicht. Als ich senden gedrückt hatte kam eine Fehlermeldung. Deswegen dachte ich, dass der Kommentar nicht gesendet wurde und habe ihn nochmal verfasst. Bitte um Entschuldigung!

    Also Branding bedeutet in diesem Fall nicht gleich SIM-Lock? Hätte man rechtlich gesehen eine Geld-zurück-Garantie wenn er doch gesperrt ist?

    • Daniel
      12. September 2015 um 18:02
      Antworten

      Schon ok, kann jedem mal passieren. 😉

      Branding bedeutet nur, dass die Provider-APN vorkonfiguriert sit, bei Smartphones hast du teilweise dann noch Provider-Apps auf dem Gerät, das kann ich mir bei einem Surfstick allerdings nicht vorstellen. 😉

      Rechtlich hast du keine Geld zurück Garantie, du kannst höchstens vom Vertrag innerhalb von 14 Tagen zurücktreten, oder auf die Kulanz des Anbieters hoffen. Ich würde es an deiner Stelle so machen: Schließ den Vertrag jetzt ab und frage danach bei denen an, ob ein Sim-/Netlock vorhanden ist. Sollte das der Fall sein, dann kannst du problemlos wieder stornieren und du läufst nicht Gefahr, dass der Vertrag so nicht mehr im Angebot ist, bis du eine Antwort erhältst.

  • Olli
    12. September 2015 um 15:28
    Antworten

    Ist der Huawei Stick SIM-Lock frei? Branding kann ja auch bedeuten, dass Vodafone draufsteht, aber der Stick trotzdem SIM-Lock frei ist. Bitte um schnelle Antwort!

  • Olli
    12. September 2015 um 15:26
    Antworten

    Hat der Huawei LTE Stick SIM-Lock oder nicht? Branding kann ja auch bedeuten, dass Vodafone drauf steht, es aber trotzdem SIM-lock frei ist. Bitte um schnelle Antwort!

    • Daniel
      12. September 2015 um 15:48
      Antworten

      Bitte nicht die Frage mehrfach posten, das muss alles händisch freigegeben werden, das dauert einfach etwas.

      Zu deiner Frage: Wenn nichts zum Thema Simlock dransteht, dann ist auch keiner vorhanden.

  • Nutria
    25. August 2015 um 11:59
    Antworten

    Kann ich das Samsung auch mit einer O2 Karte, und die Vodafone-Sim Karte als Hotspot nutzen? Oder hast das Handy Simlock?

  • ninjagonzo
    25. August 2015 um 11:32
    Antworten

    6 Gb auch mit „nur“ 360€ Auszahlung

  • gastgast
    25. August 2015 um 06:57
    Antworten

    sehe aktuell „nur“ 300€ auszahlung. wurde schon gekürzt?

  • orangexxl
    22. August 2015 um 19:48
    Antworten

    Kann man den selbstständigen Rabatt noch nachbuchen…… Thx für die Antwort

  • Chris341
    22. August 2015 um 09:24
    Antworten

    Habs gefunden. Instant Messanger sind hier nicht gesperrt.

    Instant Messaging und das Surfen auf dem Laptop mit dem Handy als Modem sind möglich.

  • Chris341
    22. August 2015 um 09:16
    Antworten

    Ich habe bei Crashtarife die Telekom 3GB Surf Flat bestellt und dort sperrt die Telekom WhatsApp, Skype usw komplett weil es ein Datentarif ist und die nicht wollen dass darüber telefoniert wird. Auch Chat via WhatsApp gesperrt.

    Nun wollte ich wissen ob das bei diesem Tarif auch so ist.
    Dann würde er mir wenig nutzen.
    Ansonsten ein top Angebot

  • schoeny
    21. August 2015 um 23:27
    Antworten

    Er meint vermutlich das hier in den Tarifdetails:

    …. Sie dürfen die Karte nicht für Voice over IP und Peer-to-Peer-Verbindungen nutzen….

    • CK
      21. August 2015 um 23:44
      Antworten

      Das kann natürlich sein, aber die Klausel war und ist schon immer ungültig. 😉

  • Chris341
    21. August 2015 um 20:56
    Antworten

    Weiß jemand ob WhatsApp damit funktioniert?

    Ich hatte letztens den Telekom 3 GB Datentarif bei Mobilcom Debitel abgeschlossen und dort ist WhatsApp bzw peer to peer gesperrt.

    Danke

    • CK
      21. August 2015 um 21:04
      Antworten

      Was soll das denn sein, peer to peer hat doch nichts mit whatsapp zu tun

      • Shortman
        21. August 2015 um 21:20
        Antworten

        Ich denke, er meint Whattsapp-Call

        • CK
          21. August 2015 um 21:37

          Das wird nicht gesperrt und darf auch nicht gesperrt werden.

        • h0tic3
          24. August 2015 um 20:11

          Klar darf das gesperrt werden. Ist VoIP.

        • CK
          24. August 2015 um 20:27

          Nein darf es nicht. Das wissen die wenigsten. Das sperren von VoIP ist ein Verstoß gegen die von der Bundesnetzagentur für deutsche Verbraucher weitestgehende festgelegte Netzneutralität. Zuwiderhandlungen können durch die Agentur bestraft werden. Hat es aber noch nie gegeben. Da es kein Provider darauf ankommen lassen möchte.

  • Manne64
    Manfred
    21. August 2015 um 20:56
    Antworten

    search 91
    Aber wenn ich es richtig verstanden habe kann man doch wählen: entweder 27,49 plus Ipad Air zu 149 oder die Auszahlung zu Endpreis 9.99
    und nicht zusätzlich wenn man mag das Ipad

  • search 91
    21. August 2015 um 20:20
    Antworten

    Warum nennt ihr das Kind nicht beim Namen?

    für die 3 GB Flat zahlt man nur 4,16€ im Monat
    für die 6 GB Flat zahlt man nur 9,99€ im Monat
    zusätzl. wenn man mag bezahlt man für ein Apple iPad Air 2 WiFi + Cellular nur 149€. Der aktuelle idealo Wert ist 515€

    http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4628510_-ipad-air-2-16gb-wifi-4g-gold-apple.html?param.offersofproduct.sortKey=btpb#Angebote

    Nochmals 366€ gespart HOT HOT HOT!

    • CK
      21. August 2015 um 20:34
      Antworten

      Aus wettbewerbsrechtlichen Gründen kann ich dazu nichts sagen, ausser das dein Taschenrechner sehr gut funktioniert! 😉

    • h0tic3
      21. August 2015 um 21:01
      Antworten

      Ja nee, so haut das nicht hin. Du bekommst nicht die Gutschrift UND ein Endgerät. Das wäre ja ein Traum. Also entweder oder.

  • Christine Caroline
    20. August 2015 um 19:54
    Antworten

    Doofe Frage… Sorry schon einmal dafür… Meine Schwester ist umgezogen und hat zur Zeit keinen Festnetzanschluss bzw. Internetanschluss da nicht feststeht wie lange sie dort wohnen bleibt. Kann sie mit ihrem Laptop und dem Angebot hier ins Internet? Und wenn ja welcher von diesen beiden Router macht da mehr Sinn oder braucht sie einen Surfstick? Sorry nochmal ;/

    • mipcom
      21. August 2015 um 07:37
      Antworten

      Ja. Du kannst dich mit deinen WLan fähigen Geräten über diesen Router ins Internet verbinden. Die Geschwindigkeit ist bis 3gb pro Monat angenehm, danach wird es sehr langsam. Welcher der beiden Geräte ist wohl Geschmacksache. Wir haben den Huawei und sind damit zufrieden.

      • Christine Caroline
        21. August 2015 um 12:44
        Antworten

        Super…! Vielen Dank…! 🙂

  • traxx
    20. August 2015 um 19:28
    Antworten

    Telefonie sicher? Vodafone hatte im April eine Änderung. Hab auch grad Theater mit meinem Logitel Vertrag von Ende Juni

    • CK
      20. August 2015 um 19:32
      Antworten

      Keine Telefonie, nur SMS und MMS

  • Kazim
    20. August 2015 um 18:39
    Antworten

    14.49?

  • Biggi
    17. August 2015 um 13:20
    Antworten

    Hallo, Gibt es bei den DataGo M Vertrag eine Micro-Sim Karte?

  • Biggi
    17. August 2015 um 13:20
    Antworten

    Hallo, Gibt es bei den Vertrag eine Micro-Sim Karte?

  • andi1403
    16. August 2015 um 17:58
    Antworten

    Dass heisst für mich ich kann mir jetzt ein iphone 6 holen und die damit verwenden?
    Telefoniere nur selten und wenn dann über whats app.
    600€/24=25€ +5€=30€ für 2 jahre, neues iphone und 3gb datenflat.
    Liest sich ja nicht schlecht.

  • Pfaffi
    15. August 2015 um 10:21
    Antworten

    Ich bräuchte so etwas mit mehr Volumen ( 6GB )…

    • Werner J.
      15. August 2015 um 12:40
      Antworten

      2 Karten = 9,98 (;-)

  • MrMrMr
    15. August 2015 um 02:38
    Antworten

    Nein!
    Telefonie bei Datenkarte nicht möglich

    • macoma
      16. August 2015 um 10:16
      Antworten

      Seit Wann??? Bei t ja aber bei v bisher ohne probleme

  • ni_had
    19. Juli 2015 um 23:24
    Antworten

    Ist die karte ne normale handy karte so, das wenn man so gut wie gar nicht telefoniert im i phone benutzen kann?weil durch whatsapp und co man eh kaum noch telefoniert?!!!

  • micha77
    18. Juli 2015 um 11:54
    Antworten

    Brauche erst im Februar 2016 wieder so ein Angebot. Aber guter Deal.

  • devilmen
    17. Juli 2015 um 22:49
    Antworten

    Auch der selbständigen Rabatt. Möglich?

    • orangexxl
      22. August 2015 um 19:49
      Antworten

      Würde mich auch interessieren….

  • sK1984
    17. Juli 2015 um 20:53
    Antworten

    Quasi 4,99€ im Monat für 3 GB… Starker Preis !

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.