RING Video Doorbell 2 + RING Chime für 149€ (statt 176€)

RING Video Doorbell 2 + RING Chime für 149€ (statt 176€)

Darf ich eure Aufmerksamkeit noch mal auf ein Produkt von Tink lenken. Hier bekommt als Bundle mit dem Gutscheincode RVD25 die RING Video Doorbell 2 + RING Chime Stecker für 149€ mit Versand.  Auf den Preis kommt ihr durch den Gutscheincode: RVD25 

Türklingel mit Kamera und WLan Anbindung sind zur Zeit schwer angesagt. Es ist ja auch cool zu sehen wer vor der Tür steht, wenn es per App auf eurem iOS oder Android Phone klingelt und ihr mit dem Menschen vor der Tür sprechen könnt, als wärt ihr in der Wohnung / Haus.

Ihr merkt ich komme ins schwärmen. Kommen wir noch fix zum Preisvergleich. Hier zahlt ihr sonst 175,63€ ( 143,10€ + 32,53€). Hat schon wer von euch Erfahrungen mit dem Teil? Übrigens: Der Preis für den Gong wird euch im Warenkorb automatisch abgezogen, wenn ihr beides in den diesen ablegt. 😉
RING Video Doorbell 2 + RING Chime für 149€ (statt 176€)

  • Smart Home Bereich: Kameras, Türklingeln
  • Speichermedium: Cloud
  • Fotoauflösungen: 1080 Pixel
  • 1080p Full-HD Video mit Weitwinkel
  • Anpassbare Bewegungssensoren
  • Infrarot-Nachtsicht
  • Live-Streaming Feature für Video & Audio
  • 2 austauschbare Blenden (satin nickel, venetian bronze)
  • Kostenlose App für iOS, Android und Windows

RING Video Doorbell 2 + RING Chime für 149€ (statt 176€)

Mit Freunden teilen ?
Zum Angebot
Gutschein
32 Kommentare zu "RING Video Doorbell 2 + RING Chime für 149€ (statt 176€)"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • hobo
    23. März 2019 um 15:07
    Antworten

    CK schreibt: „Kostenlose App für iOS, Android und Windows“. Leider heißt es in der Techn. Anleitung, nur iOS und Android – wie immer…
    Bitte korrigieren!

  • S.T
    22. März 2019 um 09:15
    Antworten

    Mal davon abgesehen, dass die Server immer noch irgendwo stehen und ich auf meine Frage an die Admins keine Antwort bekommen habe, ob eine Umleitung auf einen eigenen Server irgendwie möglich ist, ist der Shop auch eine Datenkrake. Ich kann hier leider nicht mal unkompliziert als Gast einkaufen.
    Nein, ich muss mich registrieren und leider alles angeben. Sogar die Handynummer. Das Angebot ist verlockend, aber ich warte bis MM mal nachzieht.
    P.S. Auch bei mir funktionieren separat beide Gutscheine.

  • Joe
    20. März 2019 um 11:35
    Antworten

    Code funktioniert bei mir. Habe vor wenigen Tagen mit ring15 gekauft jetzt gibt’s RVD25. Habe support angeschrieben dass die mir weitere 10€ gutschreiben oder ich widerrufe und bestelle neu. Mal sehen ob das klappt.

    • 20. März 2019 um 11:38
      Antworten

      Kannst uns auf dem Laufenden halten 🙂

  • gast
    20. März 2019 um 08:49
    Antworten

    Code funzt nicht, nur der ring15 🙁

    • 20. März 2019 um 09:07
      Antworten

      hast du erst ring15 und dann den anderen eingegeben?

      • Andreas
        20. März 2019 um 09:24
        Antworten

        Guten Morgen. Kombination funktioniert bei mir auch nicht. Egal ob erst den einen, dann den anderen, beide zusammen im Feld. klappt nicht. Schade. Aber der RVD25 ist auf alle Fälle mehr wert=)

        • 20. März 2019 um 09:33

          Ok, dann war es wohl ein Fehler von deren System. Ich passe dein Beitrag gleich an. Danke für eure Hinweise.

  • Niemals Peinlich
    19. März 2019 um 20:08
    Antworten

    Bei uns sinnlos.
    Im platten land selten bis gar kein Internet. Lte fast nie.
    Aber 5g versteigern. Ich bin richtig neidisch auf die Dänen.
    Dort absolut überall Empfang.
    Deutschland ist halt Jahre hinter her und es wird nicht besser.
    Lobby sei Dank.

    • CK
      19. März 2019 um 20:27
      Antworten

      he he Dänemark vs. Deutschland. Was für ein unfairer Vergleich. Ob ich 80 Masten + Inseln aufstellen muß oder 25.000 ist ein kleiner Unterschied. Und auf der Ostsee hast du deutlich besseren Empfnag in deutschen Gewässern als in Dänemark. Nur so mal am Rande ♥

      • Niemals Peinlich
        20. März 2019 um 08:43
        Antworten

        Ich fände es sinnvoller, suf dem Festland, auf dem so gut wie alle Telefonzellen und Notrufsäulen abgebaut wurden eine durchgehende Abdeckung zu erreichen.
        Was nutzt mir das auf der Autobahn, wo jede Menge Säulen und Hilfe da ist, wenn ich in der Pampa eine Oma mit Fahrrad finde, die gestürzt ist, aber keine Hilfe rufen kann?
        Klar, zum nächsten Bauernhof fahren. Nur, die warten den ganzen Tag auf jemanden, der telefonieren will und fahren nicht aufs Feld.
        Man entwickelt so langsam das Gefühl, dass Politik nur noch für die Städte gemacht wird.
        Und sich dann über die Landflucht der jungen Leute beschweren.
        Nein, in Sachen Internet und Telefon hängen wir sogar Indien hinterher.
        Ich meine, wir! Als DAS Vorzeigeland in Sachen technische Entwicklung sind auf Platz 25.
        Sry. Es geht halt abwärts.
        Und keine Besserung in Sicht.
        Bei der Versteigerung der 5g sollen sich die Anbieter versprechen, LTE endlich weiter auszubauen.
        De facto wird nur darauf gepocht, dass neue Fahrzeuge Zwangsinternet haben und die stille Überwachung endlich Einzug erhält.
        Um Sicherheit geht es doch nur vordergründig.

  • 123test
    26. Januar 2019 um 21:11
    Antworten

    Nicht heiße, sondern heise.de, sorry

  • 123test
    26. Januar 2019 um 18:47
    Antworten

    Ihr wisst schon das Ring Mitarbeiter alle Videos live mit gesehen haben, stand bei heiße.de, ein NoGo

  • S.T
    25. Januar 2019 um 19:01
    Antworten

    Im Prinzip eine tolle Sache. Aber ich mag es nicht, wenn meine Bilder über irgendwelche Server in den USA oder sonstwo laufen. Das ist ja generell ein Problem von onlinebasierten Kameras.
    Weiß irgend jemand , auch gerne mal die Admins oder Editors, ob es möglich ist, die Aufnahmen über seine eigenen Server zu steuern. Ich weiß, das ist hier nicht der CCC aber fragen kann man ja mal.

  • cgfm721
    11. Januar 2019 um 13:28
    Antworten

    Habe das Gerät selbst seit Monaten in Gebrauch. Funktioniert einwandfrei mit einem 12V Klingeltrafo, so daß man den Akku nicht tauschen bzw. aufladen muß. Verzögerungen sind abhängig von der Qualität des WLAN u. natürlich dem Server in den USA. Aufzeichnung auch nur nach Aboabschluss von 30 Dollar/Jahr. Das funktioniert auch einwandfrei.
    Top Gerät.

  • Pit
    11. Januar 2019 um 08:30
    Antworten

    Kann jemand sagen, ob das Teil auch mit einem üblichen Klingeltrafo funktioniert?
    Gibt es Verzögerungen in der Übermittlung.

  • frerker
    11. Januar 2019 um 07:37
    Antworten

    Bei mir kommt es auch beim nutzen der Aktion „Alle in den Warenkorb“ zu folgenden Preisen im Warenkorb:
    Ring Video Doorbell 2 für 149 EUR
    Ring Chime Türgong für 35 EUR
    keine Versandkosten für Ring Doorbell
    aber Versandkosten für Ring Türgong 4,99 EUR
    im Set gespart -€ 15,00

    Endsumme: 173,99 EUR – und nicht 149 EUR

    Was mache ich falsch?

    • Steven
      11. Januar 2019 um 07:44
      Antworten

      Wie es scheint ist der Türgong separat nicht mehr erhältlich, wodurch es nur noch einen 15€ Rabatt gibt? Ich habe meine Artikel mal aus dem Warenkorb entfernt, vielleicht klappt es jetzt… 😀

  • frerker
    11. Januar 2019 um 07:11
    Antworten

    Der Skill für Alexa hat wohl auch zufällig die letzten Tage (gestern?) ein Update bekommen.

    • Steven
      11. Januar 2019 um 07:23
      Antworten

      Der Alexa-Support wird auf mehreren Seiten dargestellt. Oder wie meinst du das?

      • frerker
        11. Januar 2019 um 07:30
        Antworten

        Nein, wenn jemand klingelt, wird dies wohl nun auch aktiv bei Echo Show angezeigt

        • Steven
          11. Januar 2019 um 07:42

          Dann passt es ja… hatte fälschlicherweise Ironie erkannt.. 😉

        • Boernsel
          11. Januar 2019 um 08:22

          Hast du vlt ein Link für nähere Infos? Bin am Ring interessiert. Aber automatische Anzeige wäre für mich dafür Grundlage. Gegensprechanlage und Gongbenachrichtigung am Echo sind aber noch nicht freigeschaltet oder?

  • Audiolli
    23. Februar 2018 um 08:23
    Antworten

    Bin schwer begeistert, habe an der Haustür sowie auf der Terrasse so eine Klingel verbaut somit habe ich von überall Zugriff auf mein Grundstück.

  • Heiko
    23. Februar 2018 um 07:22
    Antworten

    Ich hab das Teil seit 2 Jahren dran und finde es immer noch geil. Ich weiss ziemlich genau was vor meiner Haustür passiert und kann es live mit verfolgen. Die Sprachkommunikation hängt vom Mobilfunknetz ab. Nicht überall ist das möglich. LTE sollte man schon haben, sonst stockt es. Die Zusatzklingel ist meiner Ansicht nach über. Man wird eh vom Handy informiert wer an der Tür vorbei geht oder wer klingelt. Das ganze ist einstellbar. Und der vorhandene Gong funktioniert damit auch. Und als Bonus nutze ich den Serverdienst für 12$ im Jahr und zeichne 1 Jahr lang alles auf. Ich werde noch eine günstige Cam die es im gleichen Design gibt dazu holen und in das ganze System einbinden um einen toten Winkel zu überwachen.

  • Zindl
    23. Februar 2018 um 07:06
    Antworten

    Hatte mir vor kurzen den ring 8vr1s5 für 99€ bei Media Markt bestellt.
    Von Verpackung bis Installation lief alles super ?. Alle Funktionen durchgetestet und alles klappte auf Anhieb.
    Da ich das Teil aber noch nicht an der Wand montieren wollte, habe ich es so lange auf die Seite gelegt. Jetzt meldete sich Klingel permanent, dass jemand an der Tür wäre… ich habe darauf hin den einzigen Knopf am Gerät gedrückt, weil ich intuitiv dachte man könne es hier ausschalten.
    Seitdem habe ich keine Video Funktion mehr gehabt, es gab immer Fehlermeldungen und das Gerät hat permanente geblinkt.
    Bin der Sache auch durch den Support von Ring nicht Herr geworden, also ging das Teil wieder zurück.
    Ich glaube ich probiere es noch mal mit diesem Angebot…

  • Stephan
    23. Februar 2018 um 06:40
    Antworten

    Naja, eine wifi cam mit Knopf… für den Preis ein echtes Schnäppchen…… was nützt es, wenn dann jemand klingelt und ich bin nicht da? Zu faul zum aufstehen? Macht auch keinen Sinn wenn der dhl Mann sein Paket mit Unterschrift abgeben will…. sinnfrei!!!! Und ein bewegungssensor der vom Haus weg aufnehmen kann ist nicht erlaubt 😉 dann sind wir wieder bei der wifi cam im Haus…. für 1/4 des Preises…. dann doch lieber Smart locks, da steckt wenigstens eine Funktion dahinter… über den Sicherheitsaspekt muss natürlich jeder selbst entscheiden…

  • Dietrer
    23. Februar 2018 um 06:37
    Antworten

    Bewertungen bei Amazon reizen nicht zum Kaus, nur 36% mit 5 St
    ernen

  • Waldy
    23. Februar 2018 um 06:13
    Antworten

    Gibt es Ring auch als Lösung für ein Zweifamilienhaus?

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.