Verschiedene Telekom Tarife von klarmobil ab 3,95€ mtl. + gratis Drohne

Verschiedene Telekom Tarife von klarmobil ab 3,95€ mtl. + gratis Drohne

Ich möchte hier nun einmal einen Überblick über die verschiedenen Klarmobil-Tarife verschaffen, welche die Handybude momentan anbietet. Die Verträge enthalten alle eien Gratos Drohne oben drauf als Prämie.

Hier bekommt ihr nun zum Einen drei verschiedene Tarife mit Freiminuten, welche für euch interessant sein dürften, wenn ihr nicht viel telefoniert und andererseits bietet die Handybude drei Klarmobiltarife mit einer Allnet-Flat an. Dabei handelt es sich im Detail um:

Je nachdem, welchen Tarif ihr wählt, fallen hier Anschlussgebühren in Höhe von 9,95€ oder 19,95€ (bei den Allnet Flats) an. Wie üblich gilt auch hier: Wenn ihr den Vertrag nach 24 Monaten nicht verlängern wollt, müsst ihr rechzeitig an eine Kündigung denken. Der günstige Preis wird hier nur durch einen Rabatt auf die monatliche Rechnung möglich.

Wichtiger HINWEIS: Ihr benötigt eine Kreditkarte zum bezahlen bei ausländischen Amazon Angeboten! Habt Ihr keine Kreditkarte, dann gibt es HIER eine komplett beitragsfreie Kreditkarte plus 100€ geschenkt (bei Eröffnung als Gehaltskonto) – ohne weitere Verpflichtungen. Ihr braucht auf Dauer sowieso eine Kreditkarte, weil immer öfter solche coolen Angebote kommen werden! 😉

Zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Was denkst du über den Deal? Hast du Fragen oder Angregungen?

9 Kommentare zu "Verschiedene Telekom Tarife von klarmobil ab 3,95€ mtl. + gratis Drohne"

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedshockunamusedcooloopsrazzeeklolmadsadexclamationquestionchucklesillyenvy
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
K.J HL
Gast
K.J HL

Wie läuft das mit der Drohne? Bis heute ist nix zu Hause angekommen, außer der SimKarte Weis das wer?

Komiker
Gast
Komiker

Nachtrag: Genau genommen sind das keine Telekom-Verträge, sondern „Congstar-Verträge“!

Komiker
Gast
Komiker

Ohne LTE ist man selbst an immer mehr Ecken in Großstädten nur mit Edge unterwegs. und wer mit Edge servt wird behandelt, als wäre er offline. „immer noch leben“: ja. Aber offline bei einem 5 oder 10 GB-Vertrag tut weh. Und bei 2 Jahren Bindung noch mehr. Wer nicht viel unterwegs ist und nicht absolut auf dem Land wohnt, kann damit leben. Allen anderen rate ich, die Finger davon zu lassen.

Ralf
Gast
Ralf

Bei uns auf dem Land gibt es nur LTE/GPRS. 3G Verträge sind hier sinnlos geworden.

Pit
Gast
Pit

Machen Tarife ohne LTE eigentlich noch Sinn heutzutage?
Ich lese immer, dass die Netzabdeckung von 3G stetig schlechter wird
im Telekom Netz.

Florian
Admin

Ich hatte noch nie einen LTE Vertrag und lebe immer noch. grin

Zwetschke
Gast
Zwetschke

Ab 2000mb wird reduziert auf 32kbit/s was bringen mir dann 10Gb???

CK
Admin

Oder man macht sich die Mühe und sieht das:

Einmalig +10000 MB gratis -Internet bis zu 42 Mbit/s im Download und 6 Mbit/s im Upload. Danach unbegrenzt mit GPRS Geschwindigkeit mobil weitersurfen (32 kbit/s im Download, 16 kbit/s im Upload).

We love Deals - made with love in Wetschen.