Telekom kündigen Vorlage

Für deine Telekom Kündigung brauchst du die passende Vorlage? Mit folgender Vorlage wird die Telekom Vertragskündigung ganz einfach:

Telekom kündigen – kostenlose Vorlage

Nutze unsere Vorlage zur Vertragskündigung deines Telekom-Vertrags. Diese gibt es in den folgenden zwei Formaten:

Telekom Kündigung PDF-Vorlage

Speichere die PDF-Vorlage zur Kündigung deines Telekom Vertrags und drucke sie anschließend aus.. Dann einfach per Fax, Brief, Einschreiben oder E-Mail verschicken.

Tipp: Adobe Reader ist zum öffnen von PDF Dateien hilfreich.

Telekom Kündigung Word-Vorlage

Speichere die Word-Vorlage zur Kündigung deines Telekom Vertrags, bearbeite sie und drucke sie danach aus.

Tipp: Ein Office-Programm ist notwendig um Word-Dateien zu bearbeiten.

Die Vorlage wird ganz einfach wie folgt ausgefüllt:

  1. Kundennummer, dein Buchungskonto (Festnetz) bzw. Kundenkonto (Mobilfunk) sowie die Rufnummer des zu kündigenden Vertrags angeben. Diese findest du in deinen Unterlagen oder online im persönlichen Bereich des Telekom Kundencenters
  2. Auf welches Datum soll der Vertrag gekündigt werden? Der berechnete Kündigungszeitpunkt ist hilfreich!
  3. Fordere am besten eine schriftliche Bestätigung der Kündigung an

Das fertige Telekom Kündigungsschreiben schickst du dann an diese Adresse:

Telekom Deutschland GmbH
Kundenservice
53171 Bonn

Telekom kündigen Frist

Um deinen Telekom Vertrag zu kündigen, musst du deine vertraglich vereinbarte Mindestlaufzeit sowie die dazugehörige Kündigungsfrist beachten. Diese variiert je nach gewähltem Tarif bzw. danach, ob du einen Vertrag über einen Festnetz- oder einen Mobilfunkanschluss abgeschlossen hast.

Du hast folgende Möglichkeiten, um dich über die für deinen Vertrag geltende Laufzeit und Kündigungsfrist zu informieren:

  • Im Telekom Kundencenter: Wähle die entsprechende Kachel für Deinen Vertrag aus und klicke auf „Meine Vertragsdaten“. Hier findest Du Deinen aktuellen Tarif sowie alle weiteren vertraglichen Informationen.
  • In der MeinMagenta App kannst Du über den Menüpunkt „Rechnungen“ auf der letzten Seite der Rechnung alle relevanten Informationen zu Deinen Vertragslaufzeiten einsehen.
  • Die gleichen Informationen findest Du auf den Dir zugesendeten letzten Rechnungen für Deinen Telekom Festnetz- oder Mobilfunkanschluss oder auf Auftragsbestätigungen bezüglich einer Anschluss-Bereitstellung oder eines Tarifwechsels

Wichtiger Hinweis: Falls du die vertraglich vereinbarte Kündigungsfrist verpasst, verlängert sich dein Vertrag mit der Telekom in der Regel automatisch um weitere 12 Monate. Für diesen Verlängerungszeitraum gilt dann die gleiche Kündigungsfrist wie zuvor.

Erstelle dein Kündigungsschreiben mit Hilfe unserer Vorlage und gib unbedingt deine vollständige Kundennummer an. Du kannst entweder schriftlich per Post oder Fax kündigen oder mit wenigen Klicks über die Telekom Website.

Sobald deine Kündigung bei Telekom eingegangen ist, erhältst du eine Bestätigung von der Telekom per E-Mail. In dieser Bestätigung ist das genaue Enddatum deines Vertrags vermerkt.

Telekom online kündigen

Wenn du deinen Telekom Vertrag lieber online kündigen möchtest, kannst du dies über die Telekom Website tun. Zu diesem Zweck gibt es verschiedene Seiten für die Kündigung deines Telekom Festnetzanschlusses bzw. deines Telekom Mobilfunkanschlusses.
Hier kannst du dann wählen, ob du deinen gesamten Telekom Vertrag oder nur einen Vertragsbestandteil kündigen möchtest. Dies kann etwa eine Kündigung zum Ende der Vertragslaufzeit, eine Kündigung einer Option, eine Kündigung wegen eines Umzugs ins Ausland oder eine Kündigung im Todesfall sein. Du möchtest der Telekom mitteilen, warum du sie verlässt? Kein Problem, auch das kannst du hier im Kündigungsvorgang angeben.

Telekom per E-Mail oder per Fax kündigen

Eine Kündigung deines Telekom Vertrags per E-Mail bzw. per Fax ist leider nicht möglich. Die Telekom akzeptiert ausschließlich Kündigungen per Post oder online über die entsprechenden Formulare der Telekom-Webseite. Dies gilt für Telekom Hamdyverträge wie auch für Telekom Festnetz- und DSL-Anschlüsse.

Telekom telefonisch kündigen

Eine telefonische Kündigung deines Telekom Vertrags ist leider ebenfalls nicht möglich. Kündige deinen Telekom Vertrag schriftlich per Brief bzw. Einschreiben oder online über die Telekom Website. Falls du Fragen zur Beendigung deines Vertrags hast, kannst du dich jederzeit über die Hotline 0800 / 3306008 an den Telekom Kundenservice wenden. Hier wirst du von einem Telekom-Mitarbeiter direkt beraten.

Wenn du so in Kontakt mit der Telekom kommst, ist es ratsam deine Kundennummer, ggf. deine Buchungsnummer und die Nummer des Festnetzanschlusses bzw. Mobilfunkanschlusses bereit zu haben. Der Servicemitarbeiter wird dich danach fragen, um deine Fragen kompetent beantworten zu können.

Telekom Sonderkündigungsrecht

Eine außerordentliche Sonderkündigung deines Telekom Vertrags ohne Einhaltung der Kündigungsfrist ist bei Vorliegen eines wichtigen Grundes möglich. Dies kann z.B. eine nicht angekündigte Preiserhöhung oder die Nichterbringung vertraglich vereinbarter Leistungen durch die Telekom sein. Auch im Todesfall des Vertragsinhabers greift das Recht auf eine außerordentliche Kündigung ohne Einhaltung der Kündigungsfrist. Lege in letzterem Fall deinem Kündigungsschreiben eine Kopie der Sterbeurkunde als Nachweis bei.Du kannst die Kopie bzw. die Abschrift auch nachreichen, solltest vergessen die der Kündigung hinzuzufügen.

Telekom Vertrag kündigen wegen Umzug

Wenn du deinen Telekom Vertrag wegen eines Umzugs kündigen möchtest, musst du dich in der Regel die vertraglich vereinbarten Mindestlaufzeiten und Kündigungsfristen halten.

Auch für einen Umzug in ein Pflegeheim ist im Normalfall kein Sonderkündigungsrecht möglich, da häufig die Möglichkeit besteht, den Telefonanschluss in eine Pflegeeinrichtung mitzunehmen. Ist dies nicht der Fall, dann kann der Vertragsinhaber den Telekom Vertrag bei dauerhaftem Einzug in die Pflegeeinrichtung ohne Einhaltung der Mindestlaufzeit und ohne Beachtung einer Kündigungsfrist außerordentlich kündigen.

Falls Du ins Ausland umziehst, gilt für deinen Telekom Vertrag ein Sonderkündigungsrecht. Dieses sieht für deinen Telekom Mobilfunkvertrag eine Kündigungsfrist von drei Monaten zum Monatsende und für deinen Telekom Festnetzvertrag eine verkürzte Kündigungsfrist von sechs Arbeitstagen vor.

Tipp: Bei einem Umzug ins Ausland musst du zusammen mit der außerordentlichen Kündigung deines Telekom Vertrags einen entsprechenden schriftlichen Nachweis einreichen, wie z.B. eine Abmeldebescheinigung des Einwohnermeldeamts, eine Bescheinigung deines Arbeitgebers bzw. bei Soldaten den entsprechenden Marschbefehl.

Telekom Magenta kündigen – Rufnummer mitnehmen

Du möchtest deinen Telekom Vertrag kündigen, aber deine Rufnummer mitnehmen? Dies ist grundsätzlich nach der ordentlichen Kündigung deines Telekom Festnetz- oder Mobilfunk-Vertrags im Rahmen einer nachträglichen Portierung möglich. Du kannst deine Rufnummer auch noch bis zu 90 Kalendertage nach Vertragsende zur Portierung freigeben. Logge dich hierzu im Telekom Kundencenter ein, wähle deinen Vertrag aus und klicke anschließend unter dem Menüpunkt „Service“ auf „Rufnummernmitnahme“.

Wichtiger Hinweis: Für die Beantragung des Anbieterwechsels und der Portierung deiner Rufnummer ist in der Regel dein neuer Anbieter zuständig. Die Telekom muss lediglich deine Rufnummer „freigeben“.

Läuft dein Vertrag trotz bereits erfolgter Rufnummernportierung noch bis zum vereinbarten Vertragsende weiter, dann bekommst du für den verbleibenden Zeitraum eine neue Rufnummer für deinen Telekom Mobilfunkvertrag.