Starkmann 94 teiliger Steckschlüsselsatz für nur 27,99€

Starkmann 94 teiliger Steckschlüsselsatz für nur 27,99€

Und noch einmal als eBay Angebot für den ambitionierten Handwerker. Ihr bekommt ihr den 94-teiligen Steckschlüsselsatz von Starkmann für nur 27,99€ einschließlich Versand.

Hier müsst ihr im eBay Bestellvorgang den Gutschein “PREISALARM” nutzen und anschließend per Paypal bezahlen, damit ihr auf den besagten Endpreis gelangt.

Enthalten sind unter anderem eine ganze Reihe an Nussaufsätzen, diverse Bit-Einsätze und Inbusschlüssel. Alle Teile sind aus Chrom-Vanadium Stahl, die Handgriffe der Ratschen sind ergonomisch geformt.

Im Preisvergleich fallen sonst 31,28€ an, das Angebot kommt aber vom gleichen Händler. Für den Preis bekommt ihr ein solides Set, für den Heimgebrauch auf jeden Fall ausreichend.

Wichtiger HINWEIS: Falls Du Probleme beim Einlösen des Gutscheins auf deinem Smartphone hast, dann schau Dir unsere Hilfe HIER an

  • Aufsätze Nuss: 4-32mm
  • Einsätze lang: 6-19mm
  • 10 Torx Bit-Einsätze
  • 8 Kreuzschlitz-Einsätze
  • 6 Schlitz-Einsätze
  • Material: Chrom-Vanadium Stahl
  • ergonomische Handgriffe

Gutscheincode: PREISALARM

Link: HIER zum Angebot

Mit Freunden teilen ?
39 Kommentare zu "Starkmann 94 teiliger Steckschlüsselsatz für nur 27,99€"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • LEt
    23. März 2017 um 10:32
    Antworten

    Also Chris,
    das ist ja wohl ein Scherz?
    Warum sollte es klar dass die Nüsse keine 90NM aushalten?
    Das sollte jede Nuss in dieser Größenordnung (ab 17) mit machen!
    Bei den Ratschen sieht die Sache anders aus.

  • Chris
    23. März 2017 um 06:20
    Antworten

    Für alle die schreiben das es sich um minderwertige Ware handelt, es wäre interessant zu wissen was ihr mit dem Werkzeug macht. Das ich damit keine Radschraube mit 90NM festziehe sollte klar sein?! Da kostet dann eben ein Teil 30,- €oder die Ratsche 40,-€…. ich werde es mir bestellen und dann schauen, für den Preis denk ich kann man im Haushalt die ein oder andere Schraube rein und rausdrehen. Wer mehr will sollte Geld in die Hand nehmen 😉

  • Recycling
    4. Februar 2017 um 09:23
    Antworten

    Zieht man von dem Preis noch 19 % MwSt., EUSt., Provision, Vertriebs- und Transportkosten ab bleibt bestenfalls nen 10er übrig für die Feldschmiede in Shenzhen, selbst beim Chinamann gibts dafür auch nur Kernschrott.

    • Markus
      4. Februar 2017 um 09:54
      Antworten

      Hm… Halte ich ja wirklich für ein Gerücht.

  • Langschläfer
    3. Dezember 2016 um 00:41
    Antworten

    Vor wenigen Monaten hatte ich das Set bei ibood für 50 Euro erstanden, liegt noch unbenutzt rum – ärgere mich nun und traue mich gar nicht, damit zu arbeiten. Wenn man die Kommentare so liest, ist weiterer Ärger vorprogrammiert 🙁

    • CK
      3. Dezember 2016 um 00:51
      Antworten

      Mein Opi hat immer gesagt: Wenn man mit Werkzeug nicht umgehen kann, sollte man es auch nicht benutzen. Das ist wie mit teuren Messern, da wird man auch automatisch kein besserer Koch. 😉

    • Reiner111
      Reiner111
      3. Dezember 2016 um 09:19
      Antworten

      Diese 94-teiligen Knarrenkästen werden unter vielen Namen vertrieben,ist aber alles die gleiche Soße.Hab so ein Teil seit einigen Jahren für Alltagsreparaturen und Fahrrad-/Mopedschraubereien im Einsatz,und bin sehr zufrieden damit.Klar sind die Knarren grob verzahnt und die Nüsse klappern im Koffer,aber das sind für mich Schönheitsfehler die ich bei diesem Preis verkraften kann.Wer häufig schraubt und sein Werkzeug maträtiert (Rohr auf Knarre etc.) sollte zu Proxxon greifen.

  • Qualität
    6. November 2016 um 18:57
    Antworten

    Meine Erfahrung mit dem Hersteller: alle Teile haben nach einer Woche einen Rostfilm, obwohl der Koffer im Haus stand. Bei eBay gibt es vermehrt diese Rückmeldung.

    • CK
      6. November 2016 um 19:08
      Antworten

      ?? Bei eBay gibt es Top Bewertungen!

    • Ankerman
      6. November 2016 um 19:17
      Antworten

      Rost? Man kann viel über das zeug sagen, aber Rost ist Quatsch!

  • User ohne Namen
    6. November 2016 um 13:40
    Antworten

    …fürchterliche Qualität, hatte den auch. Lobgesang kommt meist vom Händler selbst – wenn man sich die Mühe macht kommt man bei Amazon Bewertungen sehr schnell dahinter.

  • Hubi
    4. November 2016 um 21:46
    Antworten

    Hab ich seit nem guten Jahr. Bin Mega enttäuscht davon. Die Ratsche ist kaputt, mehrere Nüsse sind gerissen. Die Inbus-, Torx-, Schlitzeinsätze sind so weich dass sie beim ersten ordentlichen anziehen einfach rund werden.
    Ich würd einfach das doppelte ausgeben und was solides kaufen.
    Passt man drauf auf, hat man es ein Leben lang.

  • Georg
    18. August 2016 um 22:54
    Antworten

    Totaler Schrott, grosse Knarre nach einem Tag defekt, kleine Knarre folgt nach einer Woche, Nüsse & Einsätze sind auch nicht der Hit. Lieber 20 Euro mehr ausgeben & das baugleiche Set von Polo oder Louis ordern. Ist dort immer mal wieder für 49 Euro im Angebot.

  • Musti
    18. August 2016 um 20:36
    Antworten

    Ich nutze seit 6 Jahren das baugleiche Set von Mannesmann. Bin damit sehr zufrieden. Ich verwende es privat bei der Auto- und Motorrad-Reparatur. Daher kann ich es nur weiterempfehlen.
    Top Preis-/Leistungsverhältnis!

    VG
    Musti

  • Dirk
    18. August 2016 um 09:13
    Antworten

    Ich habe den Satz beim letzten Mal bestellt. Die Qualität ist sehr schlecht. Inhaltlich das gleiche von anderer Marke ist irrelevant. Selbst die Ratsche, die ähnlich wie von KS Tools aussieht, ist Müll. Grob verzahnt, nru ein Ratschenmitnehmer innen – da hätte ich mein Geld auch verbrennen können.
    China-Gadget

  • Hans
    10. August 2016 um 16:11
    Antworten

    Katastrophe die Qualität
    Die Nüsse und Einsätze sind zu weich

  • Frank
    15. Juli 2016 um 23:49
    Antworten

    Also Preis/Leistung passt hier auf jeden Fall. Klar ist das kein Profi Werkzeug und auch nicht für Leute geeignet die mit ner Ratsche festgerostete Radschrauben lösen wollen aber für „normale “ kleine Schraubereien völlig in Ordnung. Einfach mal vor Augen halten was ich bezahle. 29,99€ für 94 Teile macht gerade mal 32 Cent pro Teil also auch für die 1/2 Ratsche, also bitte …..

  • c002
    15. Juli 2016 um 08:52
    Antworten

    Schade ums Geld !
    Meine Frage , warum bewirbt Ihr diesen Schrott ständig?

  • Nedo
    16. Juni 2016 um 10:00
    Antworten

    Das Werkzeug ist klasse, die Ratschen sind ziemlich grob verzahnt und ich hab auch bereits 2 Stück kaputt gemacht aber für 29€ bekommt man bei Würth oder Hazet nichtmal ne Rätsch. Die Nüsse sind tadellos und haben schon heftige Schlagschrauber einsätze hinter sich.

    Habe das Set von Mannesmann ist aber baugleich unter vielen Namen vertrieben.

  • Mopa
    1. Mai 2016 um 09:40
    Antworten

    Taugt leider nicht viel – aber was will man bei dem Preis auch erwarten. Ich hatte es mal riskiert und mir den Knarrensatz geholt. Erster Eindruck okay aber beim Gebrauch doch schnell schmerzhaft feststellen müssen, dass die Qualität dem Preis entspricht.
    Die kleine 1/2 Zoll-Verlängerung ist beim Versuch eine Auspuffschelle zu lösen einfach an der Seite gebrochen bzw. ehr gerissen und aufgebogen – sehr seltsames weiches Material.

    Für jemanden der mal einen Tisch oder so zusammenschrauben will reicht das aber für alle die auch mal mit festgegammelten Schrauben in Kontakt kommen macht der Kasten keinen Sinn.

  • Manfred
    1. Mai 2016 um 09:31
    Antworten

    habe ihn gekauft… überzeugt leider gar nicht

  • Ducati
    3. April 2016 um 23:00
    Antworten

    halli

  • KIRMSMAN
    3. April 2016 um 06:51
    Antworten

    Ich hab inhaltlich exakt den gleichen Koffer. Nur unter einer anderen Marke. Ich hab damit schon viel gearbeitet und bin sehr zufrieden.

  • Feldjacke
    14. März 2016 um 00:17
    Antworten

    Ist das der gleiche Koffer wie bei Motorrad-Polo? Allerdings ist dort ne andere Marke (Hi-QTool) angegeben. Die Koffer gleichen sich vom Inhalt exakt! Allerdings kostet der Koffer bei Polo 59,99,-€! Somit würde ich meinen zurückgeben (leider gestern gekauft) und mit lieber diesen hier bei eBay holen! Oder ist die Qualität doch ne andere? Bei Test hat der Polo Koffer mit 2 abgeschlossen! Für mich sieht das so aus, also ob einige Firmen die Werkzeuge vom selben Werk beziehen und nur andere Koffer oder Logos zu entwerfen. Kann das sein? Nur ne Vermutung!

  • Bzzzzt
    13. März 2016 um 01:12
    Antworten

    Kann zwar nichts zu dem sagen, aber hab den von Powerfix (ausm Lidl) und der ist die 30/40€ absolut wert. Auto/Motorrad/Haushalt alles schon mitgemacht und das Werkzeug ist wie neu, fast keine Abnutzungsspuren.

  • 22. Februar 2016 um 09:01
    Antworten

    wer bestellt sollte als erstes an den Ratschen die Schrauben rausdrehen und mit etwas Schraubensicherung wieder reindrehen. Nicht zu fest, sonst ist das Geweinde fort.
    Wenn man es nicht macht, lockern sie sich schnell und fallen raus.

  • vespa
    21. Januar 2016 um 08:13
    Antworten

    Qualität ist sehr minderwertig, Vierkant der kurze Verlängerung nach einmal Winterreifen wechseln schon sehr stark abgenutzt. Minderwertig gehärteter Stahl, leider !

  • Andreas
    5. Dezember 2015 um 13:52
    Antworten

    @mussl : „Inbus“ ist ein Marken Name. Das sind Sechskant schlüssel:P also nicht aufregen:D

  • ghost64
    1. Dezember 2015 um 11:24
    Antworten

    Hab das Set, für einfache Tätigkeiten rund ums Haus ausreichend… .
    Für Leute die öfter an KFZ und co schrauben, sollten mehr investieren.

  • Micha
    11. April 2015 um 20:13
    Antworten

    Angebot beendet und für 10 Euro mehr wieder eingestellt. Dann halt nicht 🙂

  • denyt
    11. April 2015 um 15:44
    Antworten

    Sieht baugleich aus mit dem von Mannesmann, bei dem ist die Qualität echt super! Natürlich kein Profi Produkt, aber für den Schrauber zuhause absolut in Ordnung!

  • DerDude73
    11. April 2015 um 15:29
    Antworten

    Ist die Qualität empfehlenswert?

    • Neiling
      18. August 2015 um 12:55
      Antworten

      Nein. Beim Erstmaligem Benutzen ging die kleine Ratsche gleich kaputt bei mir.

  • SoCool
    11. April 2015 um 15:27
    Antworten

    Man lernt nie aus.

  • Hansi
    11. April 2015 um 15:04
    Antworten

    ..und Gott sprach: „Lass es regnen Innensechskantschlüssel..!“

    „Inbus“ ist ein Markenname. 😉

    • Daniel
      11. April 2015 um 15:06
      Antworten

      Tempo ist auch ein Markenname, allerdings kenn ich kaum einen, der nach einem Papiertaschentuch fragt, unabhängig von der Marke. 😀

  • mussl
    11. April 2015 um 14:25
    Antworten

    … und immer noch sind es Inbus-Schlüssel und keine Imbusschlüssel!!!

    • Daniel
      11. April 2015 um 14:44
      Antworten

      Hast Recht, danke, wurde verbessert.
      Beim nächsten mal aber bitte weniger Satzzeichen verwenden 😉

      • mussl
        11. April 2015 um 15:53
        Antworten

        Mach ich! 😉

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.