Son of Hibachi Holzkohlegrill für 59,99€ (statt 79€)

Son of Hibachi Holzkohlegrill für 59,99€ (statt 79€)

Bei Amazon ist der legendäre Son of Hibachi Holzkohlegrill“ mit dem Modell „110-100“ im Angebot zum Preis von 59,99€ inkl. Versand zu bekommen.

Der nächste Preis laut idealo liegt bei 79€. Die Amazon Kunden vergeben gute 3,8 von 5 Sterne bei 578 Bewertungen! Auf diversen Grill Blogs wird der SON als bester mobiler Grill gekürt!

Im Video seht ihr die Funktionsweise des Grills!

Auszug aus Amazondetails:

  • Kamineffekt: Fertig zum Grillen in 7 – 10 Minuten
  • Der Gerät löscht sein eigenes Feuer
  • Reinigt sich selbst
  • Fettreste tropfen in den Aschekasten
  • Anzünden nur im Aschekasten – enormer Sicherheitsaspekt

Son of Hibachi Holzkohlegrill für 59,99€ (statt 79€)

Mit Freunden teilen ?
30 Kommentare zu "Son of Hibachi Holzkohlegrill für 59,99€ (statt 79€)"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • Appi
    26. Mai 2014 um 21:35
    Antworten

    KULT Top Grill, den wir im WoMo haben und uns absolut ausreicht. Mit Briketts und vernünftigen Anzünder in ca. 20-30 Minuten einsatzbereit, aber beim Grillen ist man ja nicht auf der Flucht. Bester Grill, den wir je hatten und der Preis ist unschlagbar.

  • him12
    23. Mai 2014 um 13:39
    Antworten

    Ich trete noch mal nach… DER Gerät!nKlasse!n

  • ThatGuy
    20. September 2013 um 08:45
    Antworten

    zwischen gasgegrilltem und kohlegegrilltem liegt ein himmelweiter unterschied. ausserdem gehört das kohleanzünden und alles einfach dazu, sonst kann mans direkt in ner pfanne machen

  • Samson
    20. September 2013 um 00:07
    Antworten

    Mit Gas grillen hat in meinen Augen mit Grillen rein gar nix zu tun. Da kann man es auch gleich bleiben lassen.
    Kohle oder offenes Feuer – alles andere ist Schwachsinn und schmeckt nicht.
    Der Son of Hibachi ist ne klasse Sache und eine unbedingte Kaufempfehlung, gerade für diesen Preis.

    • CK
      20. September 2013 um 00:43
      Antworten

      Den Unterschied kannst eh nicht schmecken ob Gas oder Holzkohle.

      • SoCool
        9. August 2014 um 13:35
        Antworten

        LOL

  • Olaf
    15. September 2013 um 19:53
    Antworten

    Fürs schnelle Grillen der beste? Naja, ich drehe das Gas auf, warte 2 min und dann geht’s los. Ich glaub der Son kommt da dann doch nicht ganz mit. Kost‘ aber auch das doppelte.

  • Bester Gerät
    15. September 2013 um 14:24
    Antworten

    Für schnelle grillen bester Gerät

  • shortman
    16. August 2013 um 17:02
    Antworten

    Ich hab den und find ihn super für das Grillen \“to go\“ – schnell startklar und schnell wieder verstaut.nSeit drei Jahren intensiv am Start und kann mir nicht vorstellen, was kaputt gehen sollte.nnUnd der Preis hier ist ein Knaller

  • rowingfan
    16. August 2013 um 16:31
    Antworten

    son of a hi- bitch ?

  • Claudi
    17. September 2012 um 11:24
    Antworten

    Also wenn ich auf den Link gehe steht der Preis 72,90 Euro da, warum??

  • junglistwin
    30. August 2012 um 07:36
    Antworten

    Nicht dein Ernst, oder?
    Aber egal, ich geh jetzt erstmal in das Supermarkt

  • JJJ
    30. August 2012 um 06:54
    Antworten

    Ich habe 2010 55€ bezahlt da sieht man mal was so nen Hype am Preis aendert..

  • Dein Name
    30. August 2012 um 00:14
    Antworten

    Und schon wieder „Der Gerät“….

  • stp [iOS]
    18. Juli 2012 um 22:02
    Antworten

    Hab den nun seit ca 2 jahren, aber nicht öfter als 5 mal benutzt… Kann ihn nicht unbedingt empfehlen

    • Gott [iOS]
      18. Juli 2012 um 22:38
      Antworten

      Welchen hast du? In zwei Jahren nur 5 mal gegrillt?

  • Alternative! [iOS]
    18. Juli 2012 um 18:39
    Antworten

    Hab den seit gut drei Jahren im Wohnmobil ist einfach klasse und eine saubere Sache!

  • CK
    18. Juli 2012 um 13:20
    Antworten

    Jaaa den hatte ich mal, der ist klasse, nur die Steaks dürfen nicht so groß sein, sonst muß man sie diagonal legen, weil die Grillfläche zu schmal ist.

  • Gurkenlaster
    18. Juli 2012 um 12:55
    Antworten

    Find den Grill total geil und für den Preis ist es auch ok. Ist auf jedenfall besser als so ein Einweggrill. War damit schon zelten, in Dänemark im Ferienhaus und das absolute Highlight auf ner Halde im Ruhrgebiet. Errst gab es da hämische Komentare \“ Da passt eh nur eine Wurst drauf\“ doch später hätte ich ne Wurst fürn 5er verticken können. Achja sein Stammplatz ist der Kofferraum von meinem Auto. Mit nem Fleischautomaten das absolute Dreamteam.

  • jachiwo
    18. Juli 2012 um 12:47
    Antworten

    Ich habe noch einen nur einmal gebrauchten für 50,-€ abzugeben. Wer Interesse hat, bitte uner mail-an-grill@web.de melden.

  • Marsdefender
    18. Juli 2012 um 12:36
    Antworten

    Hab den Hibachi auch schon seit einigen Jahren. Für das „Zwischendurch“ Grillen für zwei Personen ganz OK. Die Tasche ist bei mir auch noch in Ordnung. Ist halt mehr ein „Campinggrill“, kann keinen vollwertigen Grill ersetzen. Etwas fummelig in der Bedienung. Preis einfach zu hoch.

  • molocho
    18. Juli 2012 um 12:35
    Antworten

    Ich hab den auch, ist n super Grill für max. 4 personen simultan, nahrungsmittelzubereitung und qualität ist signifikant besser als auf grills vergleichbarer größe – allerdings sind manche angaben schlicht übertrieben. Bis er grillbereit ist vergehen eher 15 minuten (für diesen grill nur die gepressten eierförmigen briketts nehmen sonst hat man überhaupt keine freude damit!). Selbstreinigend stimmt so auch nicht ganz, ab & zu sollte man mal drüberbürsten, allerdings ist das kein plagendes schrubben, ich rede hier von 90 sec. Arbeit. Ganz wichtig ist – und das sieht man an den schlechteren kundenbewertungen – dass man die anleitung GANZ und GENAU liest, bevor man irgendwelche Teile zusammenbaut!

  • Yoko [iOS]
    18. Juli 2012 um 12:29
    Antworten

    Kann ich nur empfehlen, reicht jedoch nicht für ein Riesen Grillen für 10 Personen ;)nDafür ist er in 10 Minuten startbereit 🙂

  • Gast
    18. Juli 2012 um 11:56
    Antworten

    kann ich nicht bestätigen – ich habe den seit einem Jahr intensiv im Einsatz und bin sehr zufrieden.

  • janik [Mobile]
    18. Juli 2012 um 11:47
    Antworten

    hab ich neulich im Test bei galileo gesehen. hat durchweg überzeugt.
    leider fehlt mir grade das nötige Kleingeld und bei dem Regen draußen auch die Lust zum grillen.

  • Glitti
    18. Juli 2012 um 11:43
    Antworten

    Naja so positiv sind die Bewertungen auch nicht. Einige bemängeln die schlechte Qualität für den Preis (80€).

  • Dein Name
    18. Juli 2012 um 11:41
    Antworten

    ich hab kürzlich einen test dazu gesehen… der soll grottig schlecht sein und ziemlich schnell kaputt gehen… genauso wie die tasche.
    die amazon rezesionen sagen alles 😉

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.