SL-50 Schallpegel-Messgerät für 16,99€ (statt 34€)

SL 50 Schallpegel Messgerät für 16,99€ (statt 34€)
Bei Voelkner gibt es heute ein Schallpegel-Messgerät im Angebot. Hier erhaltet ihr das SL-50 Schallpegel-/ Lärmpegel-Messgerät für 16,99€ inkl. Versand. Damit ist es mit einer automatischen Messbereichswahl und voreingestellten Parametern möglich, eine schnelle und einfache Schallpegelmessung mit linearer Frequenzbewertung durchzuführen. Damit ist das Gerät ideal zur einfachen Messung von Umweltgeräuschen und anderen Schallquellen.

Im Preisvergleich findet man das Messgerät sonst erst ab 33,99€, womit man hier sehr gute 50% Ersparnis hat. Bewertung gibt es an der Zahl 4 direkt bei Voelkner mit 5 von 5 Sternen.

  • Länge (Tiefe): 32 mm
  • Höhe: 130 mm
  • Breite: 52 mm
  • Kalibriert nach: Werksstandard
  • Ansprechzeit: 125 ms
  • Frequenzbereich: 30 Hz – 4 kHz
  • Genauigkeit: ± 3,5 dB bei 1 kHz
  • Spannungsversorgung: 9 V Block
  • Messbereich Schallpegel: 40 – 130 dB
  • Auflösung Schall-Pegel: 0.1 dB
  • Gewicht: 135 g

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Was denkst du über den Deal? Hast du Fragen oder Angregungen?

4 Kommentare zu "SL-50 Schallpegel-Messgerät für 16,99€ (statt 34€)"

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedshockunamusedcooloopsrazzeeklolmadsadexclamationquestionchucklesillyenvy
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
Peinlich
Gast
Peinlich

Nachtrag: ich kann mich dunkel dran erinnern, dass dies alle mit Log Formeln berechnet wurde.
(Lehrgang ist schon ewig her)

Peinlich
Gast
Peinlich

Soweit ich mich noch erinnern kann, dann nur bei dB(A)
Aber ich hatte auch mal die drei dB im Kopf und hatte vor dem Posten sicherheitshalber noch mal nachgelesen.

Quelle Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Schalldruckpegel#Wahrnehmung_durch_den_Menschen

Zitat: „Als Faustformel gilt, dass 10 dB Unterschied etwa als doppelte bzw. halbe Lautstärke wahrgenommen wird. Die Erkennbarkeit von Schalldruckpegeländerungen ist vom Ausgangspegel abhängig. „Das Gehör wird mit wachsendem Schalldruck immer empfindlicher gegen Amplitudenänderungen von Sinustönen. Bei einem niedrigen Pegel von 20 dB liegt der eben wahrnehmbare Modulationsgrad bei einem Wert von etwa 10 %. Bei einem Pegel von 100 dB erreicht er etwa den Wert von 1 %.““

Mich
Gast
Mich

Dachte immer 3db ist eine Verdoppelung

Peinlich
Gast
Peinlich

Schade. Die mangelhafte Messungenauigkeii von 3.5 db idt viel zu hoch um auch nur ansatzweise den Messungen zu vertrauen. 3,5 dB sind nicht einfach + oder – zu rechnen.
Bei Lärm oder besser Schallmessung ist 10 dB in der Wahnehmung der Lautheit eine Verdoppelung.
Also… 3.5 dB?
Gute Handys mit entsprechenden Apps kommen da auch ran

We love Deals - made with love in Wetschen.