Sky Ticket kündigen   Kostenlose Vorlage

Du möchtest dein Sky Ticket kündigen und fragst dich ob du online über die Sky Ticket Webseite dein Ticket abbestellen kannst? Wir zeigen dir, wie du Schritt für Schritt dein Sky Ticket kündigst:

  1. Login Sky Ticket Konto: Öffne skyticket.sky.de. Klicke auf “Mein Account” und danach auf den “Anmelden” Button. Jetzt kannst du dich mit deiner E-Mail-Adresse oder Kundennummer und deinem Sky Pin anmelden.
  2. Sky Tickets verwalten: Du kommst jetzt zurück auf die Hauptseite, hier klickst du wieder auf “Mein Account” und danach auf den Menüpunkt “Meine Tickets”.
  3. Sky Ticket kündigen: Die Ticket-Übersicht erscheint. Wähle das Ticket aus, welches du kündigen möchtest und klicke dort auf den Button “Ticket kündigen”.
  4. Sky Ticket Kündigung bestätigen: Final musst du die Kündigung bestätigen. Klicke auf: “Sky Ticket trotzdem kündigen”.

Du kommst nicht weiter? In unserem Video zeigen wir dir ganz genau, aauf was du achten musst:

Zugangsdaten verloren, oder deine online Kündigung war nicht erfolgreich? Dann solltest du dein Sky Ticket schriftlich kündigen. Hier findest du alle notwendigen Informationen zum Thema „Sky Ticket Kündigungsschreiben“ sowie eine Vorlage zum Ausfüllen, Ausdrucken und direkt Versenden.

Sky Ticket kündigen – kostenlose Vorlage

Wenn du dein Abo bei Sky Ticket kündigen willst, kannst du unsere kostenlose Vorlage nutzen. Diese ist in folgenden zwei Formaten verfügbar:

Sky Ticket Kündigung PDF-Vorlage

Speichere unsere PDF-Vorlage zur Kündigung deines Sky Ticket Abos ab. Anschließend kannst du diese ausdrucken, eigenhändig unterschreiben und per Post oder Fax versenden.
Tipp: Zum Öffnen der PDF-Datei ist das Programm Adobe Reader erforderlich.

Sky Ticket Kündigung Word-Vorlage

Speichere unsere Word-Vorlage zur Kündigung deines Sky Ticket Abos ab. Anschließend kannst du diese mit deinen persönlichen Daten ausfüllen und entweder per E-Mail verschicken oder ausdrucken, eigenhändig unterschreiben und per Post oder Fax versenden.
Tipp: Zum Öffnen der Word-Datei sind die Programme Microsoft Word oder Open Office erforderlich.

Beim Ausfüllen der Vorlage zur Kündigung deines Sky Ticket Abos gehst du wie folgt vor:

  1. Ergänze die Vorlage mir deiner Kundennummer und gib die genaue Bezeichnung deines gebuchten Sky Tickets an. Beides findest du in deinen Vertragsunterlage, deiner letzten Abrechnung oder online im Kundenportal von Sky Ticket.
  2. Nenne den gewünschten Kündigungszeitpunkt.
  3. Gib deinen vollständigen Namen und deine aktuelle Adresse an und überprüfe vorab beim Kundenservice, ob diese Adresse bei Sky gespeichert ist. Dies ist besonders wichtig, wenn du während der Vertragslaufzeit umgezogen bist.
  4. Fordere eine schriftliche Bestätigung der Kündigung an.

Tipp: Wenn du deinen Sky Ticket per Brief kündigen möchtest, versende die Kündigung am besten per Einschreiben. So hast du direkt einen Nachweis über den Versand.

Schicke die ausgefüllte Vorlage zur Kündigung deines Sky Tickets an folgende Adresse:

Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG
Sky Ticket
22033 Hamburg

Beachte vor dem postalischen Versand der Kündigung, dass viele Streaming-Anbieter auf das fristgerechte Eingangsdatum der Kündigung bestehen. Das Versanddatum oder das Datum des Poststempels sind hier häufig irrelevant. Plane daher einen zeitlichen Puffer für die Zustellung ein.

Sky Ticket kündigen   Kostenlose Vorlage

Sky Ticket Kündigungsfrist

Bevor du dein Sky Ticket Abo kündigst, solltest du online im Kundenportal von Sky Ticket überprüfen, welche Sky Ticket oder welche Sky Ticket-Kombination du abonniert hast.
Je nach Angebot, kann die Abo-Laufzeit und die entsprechende Kündigungsfrist variieren.

In der Regel sind Abos wie Sky Ticket Sport oder Sky Entertainment unbefristet und können jederzeit zum Ende des Monats bzw. des jeweiligen Abrechnungszeitraums gekündigt werden. Wurde das Abonnement etwa am 15. eines Monats abgeschlossen, dann läuft der Abrechnungszeitraum bis zum 14. des Folgemonats.

Falls du ein Angebot mit einer festen Erstvertragslaufzeit, z.B. von zwei oder drei Monaten, abgeschlossen haben, ist dieses nicht vor Ende dieser vertraglich vereinbarten Mindestlaufzeit kündbar. Wird dein Sky Ticket nach Ablauf dieser Erstvertragslaufzeit nicht gekündigt, dann verlängert sich das Abo jeweils um einen weiteren Monat und ist dann jederzeit kündbar.

Wichtiger Hinweis: Falls du mehrere Sky Monatstickets gebucht hast, kannst du auch einzelne Tickets zum Ende der Laufzeit abwählen. Meldest du dich hierzu einfach online im Kundenportal von Sky Ticket an und klickst auf „Mein Account“, „Meine Tickets“ und „Tickets ändern“.

Sky Ticket per Fax kündigen

Eine Kündigung deines Sky Ticket Abos per Fax ist leider nicht möglich, da Sky keine Faxnummer des Kundenservice mehr zur Verfügung stellt.

Sky Ticket per E-Mail kündigen

Du möchtest dein Sky Ticket Abo bequem per E-Mail kündigen? Dann schicke das ausgefüllte Formular an folgende E-Mail-Adresse: service@sky.de

Da du bei einer Kündigung per E-Mail keinen direkten Versandnachweis erhalten, fordere unbedingt eine schriftliche Bestätigung der Kündigung an.

Sky Ticket online kündigen

Sky Ticket Kunden haben darüber hinaus die Möglichkeit, ihr Abo auch online zu kündigen. Hierzu melde dich einfach mit deinen Zugangsdaten online im Kundenportal von Sky Ticket an und gehe auf „Meine Tickets“. Hier findest du eine Übersicht deiner gebuchten Tickets. Klicke dann auf „Sky Ticket kündigen“ und folgen Sie anschließend den weiteren Anweisungen.

Wichtiger Hinweis: Eine Kündigung von Sky Ticket über eine App ist leider nicht möglich.

Sky Ticket Probemonat kündigen

Du hast ein Sky Ticket Testabo zu vergünstigten Konditionen gebucht und möchten dieses nun wieder kündigen? Überprüfe zunächst, welche Laufzeit für das Testabo gilt – in der Regel sind dies ein oder zwei Monate. Nach Ablauf dieses Zeitraums kannst du das Probeabonnement bequem abbestellen. Nutze hierfür entweder unsere Kündigungsvorlage, die du per Post, Fax oder E-Mail verschicken kannst. Oder kündige online oder telefonisch unter den oben genannten Kontaktdaten. Falls du deinen Sky Ticket Probemonat nach Ende der Erstlaufzeit nicht kündigst, verlängert dieser sich automatisch jeweils um einen Monat zum Normalpreis und ist dann jederzeit flexibel kündbar.

Sky Tagesticket kündigen

Wenn du ein Sky Tagesticket gebucht hast, wie z.B. Sky Supersport, dann musst du dieses nicht extra kündigen.

Sky Tagestickets gelten nur für den gewählten Tag und werden gegen 06:00 morgens freigeschaltet. Nach 24 Stunden – also am Folgetag gegen 06:00 endet das Sky Tagesticket automatisch.

Tipp: Achte bei der Buchung eines Sky Tagestickets auf die Uhrzeit. Falls du dein Ticket nachts zwischen 00:00 und 06:00 buchst, erlischt dieses bereits nach sechs Stunden, also gegen 06:00 am gleichen Tag.

Sky Ticket – Angebote nach Kündigung

Da Sky keine Bestandskunden verlieren möchte, werden viele Kunden im Falle einer Kündigung in der Regel mit einem attraktiven Rückholangebot kontaktiert. Bei diesen lassen sich in manchen Fällen bis zu 50 Prozent an Gebühren sparen. Wenn du also dein Sky Ticket Abo kündigst, hast du die Möglichkeit danach ein neues Abo mit günstigeren Konditionen abzuschließen.

In Kundenforen wird zu diesem Thema geraten, nicht das erste Rückholangebot anzunehmen und lieber etwas abzuwarten. Viele Kunden haben zudem gute Erfahrungen damit gemacht, mit dem Kundenservice per Telefon oder Chat zu verhandeln, da sich hier bessere Angebote erzielen lassen. Auch der Zeitpunkt ist häufig entscheidend – so gibt es oft vor Quartalsende, an Feiertagen wie Weihnachten oder Ostern sowie zum Start der Bundesligasaison besonders vorteilhafte Rückholangebote.

Sky Ticket kündigen – Erfahrungen

In zahlreichen Kundenforen wird sich häufig über das Thema „Sky Ticket kündigen“ ausgetauscht. Mit dem Vorgang der Kündigung selbst haben die Verbraucher dabei eher weniger Probleme. Viele Nutzer berichten allerdings von Problemen mit Fehlbuchungen, d.h. dass dir nach bestätigter Kündigung deines Sky Ticket Abonnements über einen gewissen Zeitraum hinweg weiterhin Gebühren abgebucht wurden. Daher empfiehlt es sich, seine Kontobewegungen trotz erfolgreicher Kündigung stets im Auge zu behalten und sich bei Unstimmigkeiten sofort beim Kundenservice von Sky zu melden.