5er Pack Schutzboxen für 3,5″ Festplatten für 13,19€ – Prime

5er Pack Schutzboxen für 3,5 Festplatten für 13,19€   Prime

Bei Nutzung des Gutscheins „KDMQUZSD“ sowie der Aktivierung des 5% Coupons (Bild) bekommen Primer gerade ein 5er Pack Schutzboxen für 3,5″ Festplatten für 13,19€ inkl. Versand. Nicht-Primer werden noch 3,99€ Versand berechnet.

5er Pack Schutzboxen für 3,5 Festplatten für 13,19€   Prime

Sicherlich ist das hier für die wenigstens interessant. Wer aber vom Beruf aus oder hobbymäßig viel mit Festplatten zu tun hat, für den sind solche Schutz- und Aufbewahrungsboxen sicherlich sinnvoll. Der Einzelpreis beträgt hier gerade mal 2,64€. Natürlich kann man auch andere Dinge wie z.B. eine Powerbank oder sonstige Wertgegenstände lagern.

  • anwendbar für die Aufbewahrung von 3,5 Zolls Festplatte, auch für Kamera, MP3, MP4, Kopfhörer und Powerbank.
  • stabil, dicht und schlagfest aus Polypropylen-Kunststoff (PP Material)
  • mit EVA stoßfester Softmatte in der Innenseite

Zum Angebot

Gutschein
Bleib auf dem Laufenden: Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows.
Oder erhalte Deals per RSS-Feed und/oder per WhatsApp.

Was denkst du über den Deal? Hast du Fragen oder Anregungen?

4 Kommentare zu "5er Pack Schutzboxen für 3,5″ Festplatten für 13,19€ – Prime"

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
gadget
Gast
gadget

Wenn ich so nen Schrott schon höre! Ich möchte meine privaten Daten mit Sicherheit nicht in irgendeiner cloud sichern! Eine lokale Sicherung ist und bleibt die sinnvollste Variante. Stell dir vor dein clouddienst wird gehackt und deine gesamten Daten landen irgendwo im Netz. Bilder, Finanzdaten, etc… Abgesehen von den Daten die du von Bekannten und Freunden mitsicherst (z. B. Bilder und Videos). Und dann stell dir mal vor, das würde jeder machen und bei der Bewerbung bei einer großen Firma liegt dann plötzlich ein Bild von dir auf dem Tisch, wie du nackt und hackedicht in ner Tittenbar auf dem Tresen tanzt… Viel Spaß bei der Jobsuche. Wie dumm Menschen 2019 noch sein können…

Kalliseppelfranz
Gast
Kalliseppelfranz

Hallo, dass 3,5 Zoll SATA 2 HDD heute nicht mehr eingesetzt werden ist nicht richtig. Bei größeren Datenbanken, bei Amazon, Telekom, Vodafone, SAP, Google, RWE, Westnetz, Hetzner, Unitymedia, BMW, Sony, ARD, ZDF usw. sind noch rund ein Drittel 3,5 Zoll HDD. Bestes Preis Leistungsverhältnis.
Zu der Merkel Aussage: Hiermit war gemeint, das die Rechtssprechung im Internet „Neuland“ ist und nicht das Internet.
Zu dem WLAN: nur mit MESH Technologie möglich und Sicherheitstechnisch nicht abzusichern.
Zu dem FTTH: Jeder Anschluss kostet 5000.-Euro ( Tiefbau, Verkehrsanordnung, Aufbruchgenehmigung, Material, Wartung, Kollateralschäden an Wasserrohren, Gas, Netzausfälle )
Die meisten Menschen sind nicht bereit mehr als 50.- Euro im Monat zu bezahlen.
Woher ich das alles wissen will. Das ist mein Job.

Netter-Mann
Mitglied

Also das sehe ich nicht so.

Ich habe auch z.B. noch 3x 3,5″ Festplatten zur Datensicherung die ich bei Bedarf einfach in die Docking-Station stecke.

Ich weiß, heute nimmt man eine Cloud, aber es gibt Ecken in der BRD da hat man eine 2000 DSL Leitung oder weniger, zudem ist es ja solch eine Sache mit den privaten Daten.
Die 2,5″ Festplatten sind auch ganz nett, aber hat jemand schon mal solch ein Gehäuse geöffnet?? Meist geht ja das Gehäuse /Elektronik kaputt als die Festplatte.

Werde mir die Schutzboxen wohl bestellen, danke für den Deal

wildwuschsenderwichtl
Gast
wildwuschsenderwichtl

wer im jahr 2019 beruflich mit 3,5 zoll festplatten zu tun hat, arbeitet für die falsche firma. aber deutschland ist halt immer etwas langsamer als der rest der welt. internet ist neuland, glasfaser für alle nicht umsetzbar, flächendeckendes wlan nicht machbar. vielleicht bekommen wir ja irgendwann mal uno- entwicklungsgeld

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.