🔥 E-Bike Sachsenrad E-Racing 26 Zoll Bike R6 für nur 879,99€ (statt 1.349€) – Shimano Deore

🔥 E Bike Sachsenrad E Racing 26 Zoll Bike R6 für nur 879,99€ (statt 1.349€)   Shimano Deore

Bei Netto gibts heute das E-Bike Sachsenrad E-Racing 26 Zoll Bike R6 mit Shimano Deore Schaltung für nur 879,99€ inkl. Lieferung.

Auf den Preis kommt ihr durch den Gutscheincode N-20EURO-G195, den ihr im Warenkorb einsetzen könnt. Im Preisvergleich gehts für dieses E-Bike sonst erst bei 1.349€ los, eine verdammt gute Ersparnis von 469€. Super!

🔥 E Bike Sachsenrad E Racing 26 Zoll Bike R6 für nur 879,99€ (statt 1.349€)   Shimano Deore

  • RAHMEN: 26-Zoll, Aluminium-Legierung, Suntour XCT Front-Federgabel.
  • SCHALTUNG: Shimano Deore 7-Gang-Schaltung.
  • MOTOR: Shengyi Motor, bis 25km/h, Geschwindigkeitssensor
  • BATTERIE: 36V / 6.6A Lithium-Akku von King-Co, Reichweite bis zu 70 km.
  • FEATURES: Mechanische Avid BB5 Scheibenbremse, KENDA-Breitreifen für sicheren Halt und angenehmes Fahrgefühl, ergonomischer Selle Royal Sattel, Steuerdisplay, USB-Port zum Laden von Smartphones.
  • GEWICHT / MAßE: 20.3kg / 173 x 61.5 x 100 cm.

Zum Angebot

Gutschein
Bleib auf dem Laufenden: Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows.
Oder erhalte Deals per RSS-Feed und/oder per WhatsApp.

Was denkst du über den Deal? Hast du Fragen oder Anregungen?

4 Kommentare zu "🔥 E-Bike Sachsenrad E-Racing 26 Zoll Bike R6 für nur 879,99€ (statt 1.349€) – Shimano Deore"

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
Dschubbi
Mitglied

Als erfahrener Radschrauber muss ich ein paar Dinge zu diesem Teil anmerken.
1. 7 Gänge sind trotz E-Antrieb nicht viel. Früher hatten MTBs 21-27 Gänge dank vorderem 3-Fach-Kettenblatt, damit ist man dann auch mal einen sehr steilen Anstieg hochgekommen. 7 Gänge sind hier extrem wenig, andere Räder mit Einfach-Kettenblatt haben mehr.
2. Das Rad wiegt über 20 Kilo – ist somit nicht für jeden kurz in den Keller gestellt.
3. Wer das Rad alltagstauglich machen will, ist durch die Rahmengeometrie etwas beschränkt. Einen Gepäckträger z.B. zu montieren ist aufgrund der hinteren Rahmengeometrie ziemlich schwierig.
4. Die Scheibenbremse ist „nur“ mechanisch – das ist die Billig-Variante. State of the art sind definitiv hydraulische Bremsen, die heute nicht mehr die Welt kosten, selbst von Shimano.
5. Innenliegende Züge sind optisch nett, aber bei Tausch sehr umständlich zu handeln.

Preis ist natürlich gut – hier muss jeder selbst entscheiden. Die Beschreibung auf der Händlerseite ist alles in allem recht dürftig.

Rene
Gast
Rene

Danke auch von mir für deinen Beitrag. Daumen hoch und somit nicht gekauft.

MrJ
Mitglied

Danke für den ausführlichen Kommentar.

Timboli
Mitglied

Genau für solche informativen Texte scrolle ich durch die Kommentarspalten – vielen Dank dafür!

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.