15 Tage USA Westküste Rundreise inkl. ÜN mit Frühstück, Reiseleitung, Eintrittsgelder + Rail & Fly ab 1599€ p.P.

15 Tage USA Westküste Rundreise inkl. ÜN mit Frühstück, Reiseleitung, Eintrittsgelder + Rail & Fly ab 1599€ p.P.

Las Vegas Baby! Genau, das ist der erste und letzte Stopp bei dieser Rundreise. Mit LIDL Reisen geht es für 15 Tage an die Westküste. Dort erkundet ihr mit einer einer deutschsprachigen Reiseleitung u.a. San Francisco, Los Angeles, den Bryce-Canyon-Nationalpark und natürlich Las Vegas (insgesammt 3 Tage). Ihr werdet dort gewisse Sehenswürdigkeiten etc erkunden, dessen Eintritte schon im Preis inkludiert sind.

15 Tage USA Westküste Rundreise inkl. ÜN mit Frühstück, Reiseleitung, Eintrittsgelder + Rail & Fly ab 1599€ p.P.

Inklusivleistungen

  • Flug mit Condor (oder vergleichbar) ab/bis Frankfurt nach Las Vegas
  • Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus
  • 10 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels, inkl. Frühstück
  • Eintrittsgelder Nationalparks, Stadtrundfahrten und Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • 4 Übernachtungen Circus Circus Hotel & Casino in Las Vegas
  • Deutschsprachige Reiseleitung (Tag 2 – 11)
  • Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung & Fahrten in den Verkehrsverbünden

Verfügbare Reisetermine

  • 04.10.2018 / 09.10.2018 / 22.11.2018 / 29.11.2018 – Bestpreis / 14.02.2019 – Bestpreis / 28.02.2019 / 14.03.2019 / 21.03.2019 / 28.03.2019 / 04.04.2019 / 25.04.2019

15 Tage USA Westküste Rundreise inkl. ÜN mit Frühstück, Reiseleitung, Eintrittsgelder + Rail & Fly ab 1599€ p.P.

Zum Angebot

Bleib auf dem Laufenden: Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows.
Oder erhalte Deals per RSS-Feed und/oder per WhatsApp.

Was denkst du über den Deal? Hast du Fragen oder Anregungen?

7 Kommentare zu "15 Tage USA Westküste Rundreise inkl. ÜN mit Frühstück, Reiseleitung, Eintrittsgelder + Rail & Fly ab 1599€ p.P."

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedshockunamusedcooloopsrazzeeklolmadsadexclamationquestionchucklesillyenvy
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
Hansi
Gast
Hansi

Habe die Reise vor zwei Jahren mit lidl selber gemacht. War super, kein Stress oder Hektik. Reiseleiter war ein ex GI, der 20 Jahre in Deutschland stationiert war, besser ging nicht. Als Selbstfahrer in LA und San Francisco ohne Ortskenntnis ist man aufgeschmissen. Die Einfahrt nach San Francisco entspannt im Bus war ein Erlebnis.

Horst
Gast
Horst

Die Tour ist gut – aber – in 13 Tagen ein strammes Programm. Man kann nirgends anhalten und die wirklich schönen Motive genießen – den Tagesablauf bestimmt der Busfahrer und die Staus vor den Mautstationen und Straßenverkehr. Da bleibt das Genießen solcher Reise vielleicht auf der Strecke. Die gebuchten Unterkünfte müssen angefahren …. wenn man selbst entscheiden würde, gestaltet sich der Urlaub anders. Aber wer gerne nur aus dem Busfenster sich Amerika ansehen will – -soll es gerne machen. Dazu kommt noch die restliche Verpflegung, wo der Bus sicher nicht am Burgerladen o.ä. anhält, sondern da , wo er erwartet wird und alle Pasagiere auf einmal Platz findet.
Ich bin der Meinung von „MrT“, wer kann sollte auf eigene Faust Amerika erleben – wobei man ja die Strecke nachfahfren kann, die ja wie geschreiben, nicht schlecht ist, aber rechnet einfach eine Woche länger ein und es bleibt unvergesslich, und wirklich teurer wird es nicht
Ich denke, eher ein Angebot für ältere Leute, wer kein Engisch sprechen kann und wer nicht Autofahren will/kann wink smile

Ralph
Admin

Sehr gutes Feedback

MrT
Gast
MrT

Ich kann nur jedem empfehlen, diese Reise auf eigene Faust mit einem Mietwagen zu machen! Hotels finden sich dank Booking & Co. problemlos zu jeder Tageszeit. Außerdem kann an Orten länger bleiben, sollten Sie einem gefallen und man kommt mit den Amerikanern an Bars ins Gespräch. Bustouren, noch dazu geführte Attraktionen, sind leider meist Geldverschwendung. Lieber ein paar Jahre sparen und dann das uneingeschränkte Erlebnis… wink

Slevin
Gast
Slevin

Hab ich schon zweimal selber gemacht einmal komplette Ostküste (25 Tage) und einmal Nevada und Arizona (12 Tage) ich bereue es nicht aber man darf sich kein Erholungsurlaub vorstellen!

Silvio
Gast
Silvio

Schade, leider sind die Termine zu früh. Wir planen sowas für September/Oktober. Ansonsten aber ein ganz gutes Angebot.

deals
We love Deals & Schnäppchen - made with love in Wetschen.