Robomow RX12U Rasenmähroboter mit einstellbarer Schnitthöhe für 308,90€ (statt 349€)

Robomow RX12U Rasenmähroboter mit einstellbarer Schnitthöhe für 308,90€ (statt 349€)

Selten habe ich so einen günstigen Mähroboter gesehen. iBood bietet heute den Robomow RX12U Rasenmähroboter mit einstellbarer Schnitthöhe für 308,90€ inkl. Versand an. Die Schnitthöhe ist zwischen 15mm und 45mm einstellbar. Ich konnte leider nur ein Video vom RX20 finden, welcher aber fast baugleich zu sein scheint.

Im Preisvergleich werden sonst 349€ fällig, sodass wir uns hier nette 40€ einsparen können. Leider gibt es nirgendwo Bewertungen dafür. Die Retoure müsste notfalls selber gezahlt werden. Nun ja, was denkt ihr? Ist es einen Versuch wert oder doch lieber mehr Geld investieren?

  • Geeignet für Flächen bis zu 250 m²; 100 W Mähleistung
  • Kindersicherung
  • Max. Steigung: 15 %; Akkutyp: Bleisäure; Ladezeit: 20 h
  • Schallpegel: 69 dB(A); Energieverbrauch/Monat: 2,5 kWh
  • Inkl. Ladestation, 70 m Begrenzungskabel, 100 Rasennägel

Robomow RX12U Rasenmähroboter mit einstellbarer Schnitthöhe für 308,90€ (statt 349€)

Mit Freunden teilen ?
5 Kommentare zu "Robomow RX12U Rasenmähroboter mit einstellbarer Schnitthöhe für 308,90€ (statt 349€)"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • Guter Mähroboter
    10. Mai 2019 um 13:07
    Antworten

    Haben den Mähroboter letztes Jahr gekauft. Sind Damit sie zufrieden. Ist halt ein dummer Mähroboter ohne Sensoren.
    Wenn er irgendwo anfährt, dreht er nach einer Zeit. Machst du uns einen guten Job und spart uns viel Zeit und Mühe.

    • Florian
      10. Mai 2019 um 13:10
      Antworten

      Klingt nach Google Translator. 😉

  • Henni
    10. Mai 2019 um 12:37
    Antworten

    Was sind denn Rasennägel?

    • Fahrvergnüger
      10. Mai 2019 um 16:46
      Antworten

      Mit den Rasennägeln wird der Begrenzungsdraht am/im Boden fixiert. Kann man sich schenken, wenn der Draht in die Grasnarbe eingegraben wird (Rasen mit nem Spaten einschlitzen, Draht rein, wieder zusammendrücken).

  • Anorok
    10. Mai 2019 um 12:07
    Antworten

    An sich ja nicht schlecht, für das Geld!
    Bin noch am überlegen, ob das was für uns ist.
    Wir sind ja mit dem Xiaomi Roborock auch seid fast 2 Jahren Mega zufrieden. Vielleicht entlastet es auch einen im Alltag!

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.