Remington F7800 Titanium-X Folienrasierer für 35,99€ (statt 50€)

Remington F7800 Titanium X Folienrasierer für 35,99€ (statt 50€)

Falls ihr für den Urlaub einen günstigen Rasierer sucht und nicht das teure Modell von Braun oder so mitnehmen wollt, könnt ihr bei eBay heute eine Punktlandung antreten. Hier bekommt ihr heute den Remington F7800 Titanium-X Folienrasierer für 35,99€ inkl. Versand. Auf den Preis kommen wir durch den Gutscheincode: PHAUSHALT20

Im Vergleich liegen anderen Shops bei 50€, womit wir uns immerhin 10€ einsparen können. Auch wenn der F7800 günstig zu sein scheint, bekommt er durchweg positives Feedback. Alleine bei eBay gibt es von 13 Kunden sehr gute 4,8 von 5 Sternen. Bei Amazon sieht das mit 3,9 von 5 Sternen ähnlich aus, allerdings sind es hier über 875 Rezensionen. 😉

  • Triple Shave Technologie
  • Flex & Pivot Technologie
  • Titan beschichteter Detail-/Langhaarschneider
  • Netz-/Akkubetrieb

Remington F7800 Titanium X Folienrasierer für 35,99€ (statt 50€)

Mit Freunden teilen ?
Zum Angebot
Gutschein
4 Kommentare zu "Remington F7800 Titanium-X Folienrasierer für 35,99€ (statt 50€)"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • Gast
    18. Februar 2020 um 09:57
    Antworten

    Ich nutze genau diesen seit etwas über einem Jahr für die tägl. männliche Intimrasur bis zum Bauchnabel damit es dort gepflegt ausschaut. Klar ersetzt es nicht eine Nassrasur aber für alle Tage ist es ok.

    Dieser Rasierer hat einen der ganz wenigen Scherköpfe wo ich die Klinge zwischen beiden Folien mit einem kleinen Schraubendreher einfach ausklipsen kann. Somit ist es gar nicht mehr möglich sich irgendwie zu schneiden oder das es unangenehm ziebst.

    Habe damals glaube noch ein paar € weniger gezahlt und er tut was er soll.

    • 420er
      19. Februar 2020 um 00:14
      Antworten

      Kannst du mir das bitte erklären? Ich habe ihn auch und er zieht mir ab und zu mal Haare raus, bzw ist die Haut gereizt.
      Danke =).

  • MobilIveco
    18. Februar 2020 um 09:33
    Antworten

    Hab ihn noch Zuhause rum liegen. Im Prinzip war er nicht schlecht, aber wie bei allen Folienrasierern mussten die Scherkopfverschleißteile irgendwann ausgetauscht werden. Das Ergebnis mit dem Ersatzscherkopf war dann enttäuschend. Da will man dann wohl die Leute zum Neukauf bewegen.

    • Florian
      18. Februar 2020 um 09:34
      Antworten

      Oha, das klingt nicht gut. Danke für dein Feedback

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.