Purina Gourmet: Zwei Katzenfutter-Proben gratis anfordern

Purina Gourmet: Zwei Katzenfutter Proben gratis anfordern

Aktuell könnt ihr über die Purina-Webseite zwei gratis Testprodukte anfordern, die ihr dann kostenfrei nach Hause geschickt bekommt. Zur Auswahl stehen zwei Produkte von GOURMET Perle sowie zwei Produkte GOURMET Mon Petit, aus denen wählt ihr euch jeweils ein Produkt aus.

Das einzige, was dafür tun müsst, ist eine GOURMET- und PURINA-Newsletteranmeldung tätigen. Wenn ihr dies schon getan haben solltet könnt ihr ebenfalls an dieser Aktion teilnehmen.

Diese Aktion ist auf 50.000 Teilnahmen beschränkt und sie endet, sobald diese erreicht ist, spätestens jedoch zum 31.12.2020 und es ist nur eine einmalige Teilnahme pro Haushalt möglich. Na dann, auf gehts, gebt dem Produkt eine Chance.

Purina Gourmet: Zwei Katzenfutter Proben gratis anfordern

  • zwei Futterproben kostenlos anfordern
  • GOURMET- und PURINA-Newsletteranmeldung nötig
  • auf 50.000 Teilnahmen beschränkt
  • endet spätestens 31.12.2020
Mit Freunden teilen ?
6 Kommentare zu "Purina Gourmet: Zwei Katzenfutter-Proben gratis anfordern"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • Cabron
    10. Oktober 2019 um 19:14
    Antworten

    Die letzte Aktion mit Purina One Trockenfutter 800g tat es nicht, auch nicht nach telefonischer Rücksprache mit Nestle Kundenservice,angeblich wollte man den Fehler beheben, anschliessend war die Seite komplett verschwunden…
    Gemeldet haben die sich nie wieder
    Das nennt man Kundenverarsche Nestle

  • Rekzo
    10. Oktober 2019 um 14:23
    Antworten

    Dieses „Futter“ ist Industriemüll, wie viele andere Marken auch.

    Beispiel von der Purina-Seite:

    Erlesene Streifen mit Huhn 85g

    GOURMET Perle – Erlesene Streifen ist eine Katzennahrung, für die sorgfältig ausgewählte Zutaten schonend gegart und in feine Streifen geschnitten wurden. Serviert in einer köstlichen Sauce verwöhnt dieses Katzennassfutter den feinen Gaumen Ihrer Katze.

    Zutaten:
    Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (davon 4% Huhn), pflanzliche Eiweißextrakte, Fisch und Fischnebenerzeugnisse, Mineralstoffe, Zucker.

    Tierische Nebenerzeugnisse sind Schlachtabfälle wie Euter, Hörner, Kufen, Häute usw. Das ist richtig widerlicher Dreck. Das hat in richtigem Futter nichts zu suchen, genau wie Zucker. Ein paar Fisch-Abfälle waren wohl auch noch zur Verwertung über.
    Allein schon, dass die Huhn-Sorte 4% Huhn(wahrscheinlich Schnäbel, Federn und Füße) enthält und der Rest was-auch-immer sein kann… bäh.

    Wenn ihr euch ein Haustier anschafft, informiert euch bitte über artgerechte Haltung und macht euch bewusst, dass das auch Geld kostet.
    Fangt gar nicht erst an, so einen Mist zu verfüttern, denn wenn sich Kätzlein ein mal an Zucker, Geschmacksverstärker und Co. gewöhnt hat, ist es meistens schwierig, wieder auf „richtiges“ Futter umzustellen.

    • Rekzo
      10. Oktober 2019 um 14:33
      Antworten

      Meine Mutter bringt meiner Cutze gelegentlich auch mal irgendein Futter aus dem Supermarkt mit und jedes Mal wenn ich ihr erklärt habe, was das eigentlich drin steckt, rattert sie mir irgendwelche Werbe-Sprüche runter, die auf der Packung stehen: Schmeckt so gut wie es aussieht, schonend gegart, zarte und unwiderstehliche Pastete…

      Ich weiß nicht, was mich wütender macht: Diese Marketing-Lügen oder die Menschen, die sie einfach glauben, obwohl sie eigentlich wissen müssten, dass man für den Preis kein hochwertiges Futter herstellen und verkaufen kann.

      In jedem sollte man die Verantwortlichen zwingen, sich von diesem Dreck zu ernähren oder wenigestens ihre eigenen Tiere damit zu vergiften.

      Entschuldigung, das musste ich kurz rauslassen 😀

  • Peter Müller
    8. Oktober 2018 um 17:49
    Antworten

    Die Aktion ist von Nestlé – also besser

    Finger weg.

    • Markus
      8. Oktober 2018 um 17:57
      Antworten

      Was ist denn gegen Nestlé zu sagen? :O

      • FAs
        10. Oktober 2019 um 10:30
        Antworten

        Nestlé === Wasserklauen

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.