Preisobergrenze für Telefonieren sowie SMS ins EU-Ausland ab sofort aktiv

Preisobergrenze für Telefonieren sowie SMS ins EU Ausland ab sofort aktiv

Die EU reguliert zwar gerne mal am Verbraucher vorbei, ab und zu bringen sie allerdings auch neue Gesetze auf den Weg, von denen wir tatsächlich direkt profitieren. Dazu zählt auch das seit dem 15. Mai gültige Gesetz, das Telefonieren sowie SMS innerhalb der EU deckelt.

Telefonieren pro Minute maximal 22,6 Cent

Hat man bislang gerne mal 90 Cent und mehr pro Minute gezahlt, wenn man ins EU-Ausland telefoniert hat, so dürfte einen die Deckelung auf 19 Cent pro Minute zzgl. MwSt (ergibt 22,6 Cent) durchaus den einen oder anderen Euro sparen. Auch die SMS ist mit maximal 7,1 Cent deutlich günstiger geworden als bisher. Die Preise sind übrigens unabhängig davon, ob der Anruf aus dem Mobil- oder Festnetz stattfindet, beide werden von der neuen Gesetzesänderung abgedeckt.

Anbieter haben bis Mitte Juli Zeit, die Tarife anzupassen

Dennoch sollte man derzeit noch vorsichtig damit sein, direkt loszutelefonieren. Denn den Anbietern wurde eine Frist bis Mitte Juli eingeräumt, um die Tarife entsprechend anzupassen, in der Übergangszeit kann es daher durchaus noch sein, dass ihr weiterhin die bisherigen Preise des Tarifes zahlen müsst. Der Verbraucherzentrale Bundesverband spricht sich deutlich für diese Regelung aus und sieht dies als Schritt in die richtige Richtung.

„Überteuerte Anrufe und SMS aus dem deutschen Netz ins EU-Ausland gehören bald der Vergangenheit an“. „Preise sollten nicht davon abhängen, ob ein Dienst im Inland erbracht wird oder eine Grenze überschreitet.“ – Susanne Blohm, Referentin des Teams Digitales und Medien beim Verbraucherzentrale Bundesverband.

Was haltet ihr von dieser Gesetzesregelung? Sind die neuen, gedeckelten Preise in Ordnung, oder sollten diese noch niedriger angesetzt werden? Diskutiert darüber gerne in den Kommentaren.

Bleib auf dem Laufenden: Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows.
Oder erhalte Deals per RSS-Feed und/oder per WhatsApp.

Was denkst du über den Deal? Hast du Fragen oder Anregungen?

9 Kommentare zu "Preisobergrenze für Telefonieren sowie SMS ins EU-Ausland ab sofort aktiv"

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
Tomtom67
Gast
Tomtom67

Ich telefoniere eh über die satellite App. Das ist sowieso kostenfrei Alles andere interessiert mich nicht mehr

HuHu
Gast
HuHu

Aber diese benötigt eine Datenverbindung… Wenn gerade kein WLAN zur Hand hast dann könnte es schon wieder spannend werden.

Wie verhält sich das nun im EU Ausland, kann man wie gewohnt „kostenlos“ weitersurfen?

Paul
Gast
Paul

Ähm, wurde Roaming nicht generell abgeschafft oder hab ich da was falsch verstanden?

Xray
Mitglied

Roomingkosten sind noch was anderes… 😉

Andrew
Gast
Andrew

Was soll hier diese Pro-EU-Politik kurz vor der Wahl??? Ich bin für Dexit!

stolzer Europäer
Gast
stolzer Europäer

ja zur EU, das beste, was Europa hervorgebracht hat. (trotz der noch vorhandenen Fehler)

ChrisM
Gast
ChrisM

Ich liebe solchen Humor wink

CK
Admin

genau 100% meine Meinung und es wird nie ein Fehlerfrihhhes Syschtem geben. ,)

CK
Admin

Dexit, die Leute die für Putin und Trump sind. Na Toll!

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.