Bis zu 250€ Prämie für das Postbank Giro plus Girokonto – nur Neukunden (letzten 12 Monate kein Postbank-Konto)

Bis zu 250€ Prämie für das Postbank Giro plus Girokonto   nur Neukunden (letzten 12 Monate kein Postbank Konto)

Freunde, es ist mal wieder soweit: es gibt ein Girokonto mit einer fetten Prämie, in diesem Fall sind es sogar bis zu 5 Prämien im Wert von jeweils 50€. Mit anderen Worten könnt ihr hier bis zu 250€ abstauben. Das Ganze gilt für alle Neukunden bzw. für jeden, der in den letzten 12 Monaten kein Konto bei der Postbank hatte.

So kommt ihr an die Prämien (jeweils ein BestChoice Gutschein):

  • 1. Gutschein gibt es für die Kontoeröffnung innerhalb von nur 2 Wochen
  • 2. Gutschein gibt es für die Nutzung & Einrichtung als Gehaltskonto (bis zu 6 Monate nachträglich möglich)
  • 3. Gutschein gibt es für die Anmeldung & Aktivität bei paydirekt (nur eine Buchung innerhalb von 6 Monaten nötig)
  • 4. Gutschein gibt es als Treuebonus nach 12 Monaten
  • 5. Gutschein gibt es für eine Freundschaftswerbung

Bis zu 250€ Prämie für das Postbank Giro plus Girokonto   nur Neukunden (letzten 12 Monate kein Postbank Konto)

Es handelt sich wie gesagt um BestChoice Gutscheine. So wie es aussieht, sind es sogar die Premium Modelle, denn Amazon und Co. kann man anscheinend nutzen.

Achtung: es handelt sich nicht um ein beitragsfreies Girokonto. Hier werden pro Monat 3,90€ fällig, dabei spielt es anscheinend nicht mal eine Rolle, wie hoch eure Buchungen sind. Die VISA Card ist im 1. Jahr kostenlos, ab dem 2. Jahr kostet sie 29€ pro Jahr.

Euer Mindestalter muss mindestens bei 22 Jahren liegen, zudem sind Postbankmitarbeiter logischerweise von dieser Aktion ausgeschlossen. Ich weiß, dass ein beitragsfreies Girokonto noch interessanter wäre, momentan gibt es aber auch kein Konto mit bis zu 250€ Prämie. Man kann hier also schon durchaus einiges abgrasen.

  • Mindestalter: 22 Jahre
  • Postbankmitarbeiter ausgeschlossen
  • 3,90€ Gebühren/Monat (unabhängig vom Geldeingang)
  • VISA Card: 1. Jahr kostenlos, danach 29€/Jahr
  • Zinssatz Dispositionskredit: 10,55% p.a.
  • Zinssatz für geduldete Kontoüberziehung: 4,95% p.a.

Zum Angebot

Bleib auf dem Laufenden: Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows.
Oder erhalte Deals per RSS-Feed und/oder per WhatsApp.

Was denkst du über den Deal? Hast du Fragen oder Anregungen?

11 Kommentare zu "Bis zu 250€ Prämie für das Postbank Giro plus Girokonto – nur Neukunden (letzten 12 Monate kein Postbank-Konto)"

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedshockunamusedcooloopsrazzeeklolmadsadexclamationquestionchucklesillyenvy
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
Jan
Gast
Jan

@Thomas

Was glaubst du wohl verdient eine Bank an einem Girokonto ? Wirklich Geld verdienen können die Banken daran nicht! Geld verdienen Banken an Versicherungen und Krediten !

Mal ne frage (einfach um zu wissen, wie tief du in der Materie bist)
Wusstest du dass die Banken aufgrund des aktuellen Leitzins 0,4% Strafgebühren zahlen und den Kunden trotzdem noch 0,01% Guthabenzins geben (was natürlich nicht wirklich ernst zu nehmen ist ) ?

Thomas
Gast
Thomas

@Jan

Ich bin, seit dem Einstieg ins Berufsleben, bei der Commerzbank und hab noch nie Kontoführungsgebühren gezahlt und das Argument, dass damit Gehälter gezahlt werden, ist doch nicht wirklich die Erklärung. Die Banken machen ihr Geschäft doch nicht im Privatkundengeschäft.

Also, jede Bank, die Gebühren verlangt hat wohl noch nicht den Willen des Kunden erkannt. Allen voran die Sparkassen.

Jan
Gast
Jan

Also ganz ehrlich.. Ich frage mich in welcher Branche ihr arbeitet?! Es ist doch verständlich, dass bei dem aktuellen Zinsniveau Kontoführungsgebühren verlangt werden. Es müssen immerhin Mitarbeiter etc. beschäftigt werden. Wer sich mit dem Thema mal wirklich auseinander gesetzt hat, der sollte wissen, dass die Gebühren, die die Postbank verlangt noch ziemlich akzeptabel sind. Ich bin schon 15 Jahre lang Postbankkunde und nichts auf der Welt würde mich dazu bringen, zu einer Direktbank zu wechseln!! Mal davon abgesehen, dass ich keine Gebühren bei der Postbank zahle, weil Sie für wirklich gute Kunden wink ein kostenfreies Girokonto anbieten!

Aber ihr wisst es ja alle besser, woll?

schneuff
Gast
schneuff

Also: Die wirklich „Guten Kunden“ gehen doch zu einer Privatbank!!

Briefmarken Befeuchter
Gast
Briefmarken Befeuchter

Für besonders gute Kunden? Ja nee, iss klar ! I break together ! lol lol lol

Frage
Gast
Frage

Stehen die Gutscheine in Verbindung? Bekommt man die anderen auch wenn man es nicht als Gehaltskonto benutzt?

Micha
Admin

Man bekommt jeweils pro „Punkt“ 50€. Der Punkt 2 ist am monatlichen Gehaltseingang gebunden. Wenn du die anderen Punkte erfüllst gibt es 200€ statt 250€ Prämie.
comment image

Stefan
Gast
Stefan

Ich kann auch nur davon abraten mit der Postbank Geschäfte zu machen.
Unzuverlässige Firma mit schlechtem Kundenservice.

Thomas
Gast
Thomas

@Tschibo-Postbank-User
Du hast meine vollste Unterstützung;)

ichBins
Gast
ichBins

ich war viele Jahre Postbankkunde, bis die der Meinung waren die Gebühren anzuheben. Damals haben die mich als guten Kunden lieber gehen lassen als meine Konten auf die alten Konditionen weiter laufen zu lassen.
Jetzt mit einmal wo alle Kunden weggelaufen sind schmeissen die soviel Geld raus um wieder an Kunden zu kommen.
Also für den schlechten Service, lange Schlangen am Schalter, wenig Geldautomaten usw. …..nie wieder

Tschibo-Postbank-User
Gast
Tschibo-Postbank-User

Ich unterstütze kein Girokonto bei dem auch nur 1 Cent an „Grundebühr“ anfällt! wink

deals
We love Deals & Schnäppchen - made with love in Wetschen.