11
Aug
2017

Postbank Giro direkt Konto mit 150€ Prämie – keine Gebühren für Studenten, Azubis etc.

Postbank Giro direkt Konto mit 150€ Prämie   keine Gebühren für Studenten, Azubis etc.

Die Postbank hat ja die beitragsfreien Girokonten abgeschafft und stattdessen meckern nun fast alle darüber, dass sie teilweise zahlen müssen. Was viele aber nicht wissen ist, dass es nun auch das „Postbank Giro direkt“ gibt, welches speziell für digitale Bankgeschäfte vorgesehen ist.

Aktuell gibt es für dieses Konto eine Prämie in Höhe von 150€, allerdings hier in Form von zwei Bestchoice Gutscheinen mit jeweils 50€ Wert und 50€ direkt auf das Konto. Diese Gutscheine könnt ihr dann in vielen anderen Shops einsetzen, augenscheinlich handelt es sich nicht um die Premium Variante (für Amazon etc.), die Postbank sicherte mich aber zu, dass es sich um jene Premium Variante handelt. Möchtet ihr auf Nummer sicher gehen, dann ruft kurz bei der Hotline an und lasst es euch ebenfalls bestätigen.

Postbank Giro direkt Konto mit 150€ Prämie   keine Gebühren für Studenten, Azubis etc.

Die Prämien sind hier natürlich wieder aufgeteilt, da ihr diese etappenweise bekommt. Sprich, einen Gutschein für die Eröffnung (ich würde Video-Ident nutzen, da ihr bei Post-Ident hier nur 14 Tage Zeit habt) und den zweiten Gutschein für die aktive Nutzung des Kontos (3 Monate lang jeweils 6 Lastbuchungen – Summe/Höhe egal – dazu zählen Überweisungen, Lastschriften und Daueraufträge).

Die Gutscheine bekommt ihr dann jeweils 3 Monate nach Eröffnung und spätestens 3 Monate nach Erfüllung der aktiven Nutzung. Auch hier werden euch die Gutscheine wieder über die Online-Nachrichtenbox eures Kontos zugestellt.

Die 50€ direkt aufs Konto gibt es bei Weiterempfehlung an einen Freund/Bekannten/Verwanden etc. der Geworbene bekommt dann, wie ihr 50€ aufs Konto. Natürlich muss der Geworbene dann auch ein Konto bei der Postbank eröffnen, das alleinige Werben reicht nicht.

Kommen wir nun zu dem Teil, der eigentlich wichtig ist. Wer darf das Konto nun gebührenfrei nutzen? Kurz und knapp gesagt: Studenten, Azubis, Bufdis, FSJler und Wehrdienstler. Der Nachweis dafür muss in einer Filiale oder per Mail an „direkt@postbank.de“ zusammen mit eurer Kontonummer verifiziert werden. Ansonsten folgen 1,90€ Gebühren pro Monat, allerdings unabhängig vom Geldeingang.

  • Deutschlandweit kostenlos Bargeld abheben (an alle Cash Group-Automaten: Postbank, Commerzbank, Unicredit Bank etc.)
  • 0,00€ Kontoführungsgebühren für Studenten, Azubis, Bufdis, FSJler und Wehrdienstler (muss nachgewiesen werden – per Mail oder in der Filiale abgeben)
  • Ohne Nachweis folgen sonst 1,90€ Kontoführungsgebühren pro Monat (unabhängig vom Geldeingang)
  • kostenlose Postbank Girocard
  • Kontoeröffnung in wenigen Minuten per Video-Ident
  • Sicherheit: BestSign, chipTAN comfort oder mobileTAN
  • Nicht als Gemeinschaftskonto nutzbar
  • Prämie nur für Neukunden (kein Kunde in den letzten 12 Monaten)
  • Wichtig: 1x 50€ Bestchoice für die Eröffnung (kommt nach 3 Monaten in eure Online-Nachrichtenbox) + 1x 50€ Bestchoice für aktive Nutzung (3 Monate jeden Monat 6 Lastbuchungen)
  • weitere 50€ direkt aufs Konto, wenn du erfolgreich jemanden wirbst – der Geworbene erhält ebenfalls 50€

Link: HIER zum Angebot

Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows und bleibe auf dem Laufenden. Wir sind auch bei Facebook & Twitter. Oder erhalte aktuelle Deals per RSS-Feed und via WhatsApp.

Schreibe einen Kommentar

11 Kommentare zu "Postbank Giro direkt Konto mit 150€ Prämie – keine Gebühren für Studenten, Azubis etc."

Informiere mich
avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedshockunamusedcooloopsrazzeeklolmadsadexclamationquestionchucklesillyenvy
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
Cgfm721
Gast

Es gibt schon seit einer Dekade keine EC-Karte mehr, da es auch keine Eurocheques mehr gibt. Die Karten heißen seit dem Girocard!

Ifm
Mitglied

Ja, da sollte man gerade aktuell recht gut unterscheiden. Mastercard – Inhaber der Marke EC – beginnt gerade damit, das nicht aus den Köpfen herausbringbare für sich zu vergolden und benennen jetzt ein eigenes System werbend mit EC-Karte (was mit der Girocard nichts zu tun hat) und so das System der deutschen Banken zu brechen, welches uns Nutzern mehr zu bieten hat, als den meisten bewusst ist (Datenschutz, günstige Betriebskosten, Unabhängigkeit, …)

Jo Si
Gast

Kann man oben darauf noch 50 euro bekommen, wenn man sich werben lässt?

Markus
Editor

Nicht für das kostenfreie Studentenkonto.

schlado
Mitglied

Ich habe das Giro extra plus. Das kostet 10€/Monat normalerweise. Ich überweise von meinem Konto meiner Frau mir Geld hin und her, bis ich auf den moatlichen Geldeingang von 3.000€ komme

hudenmann
Gast

Grandios.

Florian
Gast

@christian: war aber nicht das giro direkt oder?

Christian
Gast

ich war als Student bei der Postbank, und musste ab 1.11.16 dann trotz Studiennachweis zahlen, also AGB’s genau lesen

student
Gast

ok hat sich geklärt. unten steht „Prämie nur für Neukunden (kein Kunde in den letzten 12 Monaten)“

Markus
Editor

Joar, leider nicht. :S

Student
Gast

habe letztens bereits beim Postbank Girokonto mitgemacht und dort die 200€ erhalten. Konto wurde vor einem Monat gekündigt. kann ich hier beim Giro direkt ebenfalls die Prämie einsacken wenn ich nochmal ein Konto eröffne?

wpDiscuz
We love Deals - made with love in Wetschen.