Phoenix Tresor Sale bei vente-privee – z.B. Bürotresor SS0202F ab 109,90€ (statt 135€)

Phoenix Tresor Sale bei vente privee   z.B. Bürotresor SS0202F ab 109,90€ (statt 135€)

Tresore erfreuen sich seit Jahrzehnten an immer größerer Beliebtheit. Viele Leute horten ihr Erspartes nicht mehr auf Banken, sondern tatsächlich in den eigenen 4 Wänden. Passend dafür muss natürlich ein guter Tresor her.

Im Shopping Club vente-privee gibt es aktuell einen Phoenix Tresor Sale mit einer recht guten Auswahl. Die Versandkosten betragen hier ca. 14€ bis 25€, da sie sich nach dem Gewicht orientieren.

Bedenkt aber wie immer, dass eine Registrierung vorher notwendig ist, da es sich um einen Shopping Club handelt. Die Registrierung ist wie immer komplett kostenlos und ihr habt danach keinerlei Verpflichtungen.

Beispiele:

  • Rhea SS0104E – 51L – Elektr. Tastenschloss für 119,90€ + VSK
  • Neso Biometric SS0202F – 26L – Fingerabdruckschloss für 109,90€ + VSK (Preisvergleich: 135€)
Mit Freunden teilen ?
6 Kommentare zu "Phoenix Tresor Sale bei vente-privee – z.B. Bürotresor SS0202F ab 109,90€ (statt 135€)"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • Anwender
    24. Februar 2018 um 16:18
    Antworten

    Ich denke „Tresor“ ist hier auch die falsche Bezeichnung und ruft bei manchen Interessenten auch falsche Erwartungen hervor, bzw. suggeriert falsche Sicherheit.
    Ein 51 liter Behälter mit einem Gewicht von 19kg verdient wohl eher eine Bezeichnung wie „Blechdose oder Sparbüchse“.
    Man soll sich mit sowas nicht blenden lassen, denn i.d.R. sind diese Blechbüchsen innerhalb weniger sekunden aufgebrochen oder werden gleich im ganzen davon getragen.
    Viele gutgläubige Leute leisten aber eben damit Einbrechern gute Vorarbeit und bewahren hiermit die Wertsachen „zentralisiert“ und einbrecherfreundlich auf.

    Fürs Büro, um die Gummibärchen vor den unliebsamen Kollegen zu beschützen mag so ein Teil aber seinen Dienst tun 😉

  • Nur
    24. Februar 2018 um 15:57
    Antworten

    Der SVW

  • Marc
    26. November 2017 um 17:31
    Antworten

    Am besten irgendwo im Internet bei dubiosen Firmen seine Adresse hinterlassen. Dann wissen die Verkäufer gleich wo der Tresor steht! Super Idee

  • Gast1
    27. Juni 2017 um 20:03
    Antworten

    Fingerabdrucksensor bei einem Tresor als einziges Sicherheitsmerkmal ????
    Wenn man zuhause ist, wenn eingebrochen ist der Finger ab, oder man wird schlimmstenfalls umgebracht!

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.