PHILIPS BTB8000 – 150W Micro HiFi Anlage mit Bluetooth ab 229€ (statt 296€)

PHILIPS BTB8000   150W Micro HiFi Anlage mit Bluetooth ab 229€ (statt 296€)

Ihr steht auf Retro Look? Mehr Retro als bei der Microanlage PHILIPS BTB8000 geht wohl kaum. Dazu aber gleich mehr. Die Mini-Stereoanlage kostet beim Saturn aktuell nur 239€ mit Versand. Durch die Anmeldung zum Newsletter spart ihr weitere 10€.

Die 150W Anlage mit den beiden Boxen hat auch endlich DAB+ neben UKW. Es ist echt traurig das wir das immer noch erwähnen müssen. Aber leider hängen wir mit der Digitalisierung des Rundfunks mindestens 10 Jahre hinterher. Wen überrascht es. Der kleine kann natürlich auch Musik per DVD, USB oder via Bluetotth abspielen. Im Preisvergleich werden sonst mindestens 296€ verlangt. Wobei Amazon schon gekontert hat, aber ohne den Newsletter. Ach ja, die über 60 Amazon Kunden vergeben sehr gute 4,3 von 5 Sternen.

  • DAB- und UKW-kompatibel für umfassenden Radio-Hörgenuss
  • Übertragen Sie Ihre Musikbibliothek über Bluetooth
  • Kalotten-Hochtöner für detailgetreuen und natürlichen Sound
  • Integriertes VU-Meter (Lautstärke) zeigt Eingangssignalpegel

PHILIPS BTB8000   150W Micro HiFi Anlage mit Bluetooth ab 229€ (statt 296€)

2 Kommentare zu "PHILIPS BTB8000 – 150W Micro HiFi Anlage mit Bluetooth ab 229€ (statt 296€)"

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
VeMa
VeMa

Für mich eine gute Lösung für den TV anstatt einer Soundbar. Allein schon wegen der physikalischen Voraussetzungen. Guter Klang braucht Volumen. Dies ist bei Soundbars nicht gegeben. Dort wird versucht mit elektronischen Tricks eine Ähnlichkeit mit großen Lautsprechern zu imitieren. Dies wird aber immer nur eine Notlösung sein und bleiben. Selbst die sehr teuren Soundbars kommen vielleicht in die Nähe des Frequenzgangs einer solchen Mini-Anlage, aber es ist nicht verständlich warum man mehr Geld für die Soundbar wie für den Fernseher ausgeben soll. Für die Höhen braucht man z.B. Kalottenhochtöner (o.ä.), für die Bässe mindestens 20 cm-Lautsprecher, besser noch größer.
Bei dieser Anlage hat man dann noch die Zuckerstückchen DAB+, DVD und USB.
Einen Kopfhörer-Eingang hat sie allerdings nicht. Nur einen Kopfhörer-Ausgang. wink

Carsten

danke vema für deine einschätzung

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.