Philips 55POS9002 – 55 Zoll 4K OLED Fernseher mit Android und 3-seitigem Ambilight + SONOS One für 1.816,90€ (statt 1.945€)

Philips 55POS9002   55 Zoll 4K OLED Fernseher mit Android und 3 seitigem Ambilight + SONOS One für 1.816,90€ (statt 1.945€)

Update: Noch ein Preishammer und effektiv ein neuer Bestpreis für das Bundle!

Was mir an Android TVs so gefällt ist die Tatsache, dass man sich Dinge, wie z.B. den Fire TV komplett sparen kann. Mittlerweile ist das OS für die Fernseher auch sehr ausgereift als noch vor 2-3 Jahren, sodass es echt Spaß macht.

MediaMarkt bietet momentan den 55 Zoll Philips 55POS9002 4K OLED Fernseher mit Android und 3-seitigem Ambilight für 1.816,90€ inkl. Versand an. Dazu bekommt ihr den SONOS One – Smart Speaker gratis dazu.

Im Vergleich kostet der Fernseher sonst noch mindestens 1.749€, der Sonos-Speaker geht für mindestens 195€ über den virtuellen Ladentisch. Für euch euch ergibt das eine Ersparnis von 138€. Von 37 Bewertungen bekommt der TV bei MediaMarkt derzeit 4,5 von 5 Sternen.

  • 139 cm (55″), Ultra HD 4K, OLED, Ambilight (3-seitig)
  • Smart TV, Android, USB-Recording, HbbTV
  • Integrierter Triple Tuner (DVB-T2/T2 HD/S/S2/C), (Perfect Natural Motion)
  • WLAN, 4x HDMI, 2x USB, CI+ Modul-Schacht
  • EEK: B
Mit Freunden teilen ?
8 Kommentare zu "Philips 55POS9002 – 55 Zoll 4K OLED Fernseher mit Android und 3-seitigem Ambilight + SONOS One für 1.816,90€ (statt 1.945€)"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • Thomas
    21. März 2018 um 21:37
    Antworten

    Leider baut Philips nicht mehr selbst, daher alles nur noch Mist.

  • Diego
    11. Januar 2018 um 05:57
    Antworten

    Software ist Schrott

  • 089mac
    10. Januar 2018 um 23:59
    Antworten

    Software von Philips ist leider immer noch Schrott. Egal in welcher Preisklasse man sich da aufhält.
    Habe einen 280€ und einen 2400€ TV von Philips und das macht einfach kein Vergnügen.

  • Lommm
    6. Dezember 2017 um 13:59
    Antworten

    Hab auch n Android Tv hier und die Software ist immer nich mega verbuggt

  • RonBacardy
    25. Oktober 2017 um 22:02
    Antworten

    Also ich habe ihn, die Software ist nicht überragend ich bin nicht besonders Happy!
    Ich habe auch noch das Problem, dass das Bild mit meiner Dreambox SE 800 HD in den ersten Minuten im Betrieb irgendwie am Zucken und ruckeln ist! Keine Ahnung weshalb! Wenn mir da jemand weiterhelfen könnte, bin für jeden Hinweis dankbar! Ich wollte mich auch noch mit dem Kundendienst auseinandersetzen aber da erwarte ich eher nicht so viel!

  • Nano
    25. Oktober 2017 um 11:38
    Antworten

    Persönlich finde ich das Bild kombiniert mit Ambilight ein echtes Highlight. Jedoch nicht vergessen, dass der TV leider kein TWIN-Tuner hat. Somit kann man kein anderes Programm ansehen während eine Aufnahme läuft…
    Ansonsten sich einfach selber ein Bild machen.

  • nIXOn
    19. September 2017 um 15:27
    Antworten

    Das hat nix mit Philips zu tun, hat was mit Android am Hut. Kannst überall daneben greifen.

  • linde
    19. September 2017 um 14:42
    Antworten

    hallo kann jemand was zur software von philips sagen ?
    die letzten jahre war die software von philips ja eher schrott .

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.