Panasonic TX-58EXW734 – 58 Zoll 4k Fernseher für 899€ (statt 1.039€)

Update Der beliebte Fernseher ist wieder da!

Panasonic TX 58EXW734   58 Zoll 4k Fernseher für 899€ (statt 1.039€)

Viele von euch warten ja immer auf ein Angebot für einen Panasonic Fernseher. Kann ich voll und ganz verstehen, da die Panel meiner Meinung nach eine der Besten sind. Das Ganze hat natürlich auch immer seinen Preis, ist ja klar. 😉 Media Markt bricht nun die Grenze auf und bietet den Panasonic TX-58EXW734 4k Fernseher nun für 899€ an.

Im Preisvergleich ist das Gerät sonst nicht unter 1.039€ zu bekommen. Das ist schon eine heftige Ansage für einen Panasonic Fernseher. Bei Amazon gibt es in 77 Rezensionen sehr gute 4,1 von 5 Sternen.

  • Energieeffizienzklasse: A
  • Diagonale 146 cm / 58 Zoll, Ultra HD, 1600 Hz
  • 3x HDMI, 3x USB, WLAN , LAN-Anschluss
  • HD Twin Triple Tuner (2x DVB-T/-C/-S2), mit DVB-T2HD (H.265)
  • LED / LCD-TV, Silber, DLNA-zertifiziert
Mit Freunden teilen ?
12 Kommentare zu "Panasonic TX-58EXW734 – 58 Zoll 4k Fernseher für 899€ (statt 1.039€)"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • Huibui
    3. Februar 2019 um 22:51
    Antworten

    Lieber nicht, ausser man schaut kein Sport.

  • Experte 2
    10. November 2018 um 10:13
    Antworten

    Die E Serie ist übrigens das 2017 / 2018 Serie. die F Modelle 2018 /2019

  • Experte
    10. November 2018 um 10:10
    Antworten

    die besten fernsehermarken sind Panasonic und Loewe. spiegelt sich leider auch im Preis wieder.
    btw. die besten Deals zumindest was Panasonic angeht macht man idr offline. dazu einfach mal im hifi forum lesen. gibt nen Händler der unterbietet idr die besten online Deals nochmals…Aber halt offline. also so richtig mit anrufen quatschen sprechen….

    • Ralph
      10. November 2018 um 11:14
      Antworten

      Also das mit Loewe war mal würde ich sagen , oder ?

    • experte
      11. November 2018 um 16:45
      Antworten

      Nope ist immer noch. ganz interessante Story dazu. war auf der IFA und habe mal die Hersteller gebeten mir zu zeigen wie die TVs angeschlossen sind. Loewe waren die einzigen die nicht direkt auf die Platine gingen sondern normal den HDMI Eingang nutzten. alle anderen gingen mit den Kabeln direkt auf die Platine um gewisse Schwachstellen zu Übersteuern. ebenso ist Loewe der einzige Hersteller der clouding und ghosting als Fehler ansieht

  • PolakPotrafi
    9. November 2018 um 22:49
    Antworten

    Okay Leute, also Panasonic ist gut. Welche FernsehMarke noch? LG? Sony? Samsung?…

  • Sammi
    2. Oktober 2018 um 21:32
    Antworten

    Geiles Teil: Top-Bild, HDR, Standfüsse verstellbar, USB-Recording/Streaming/TV- Anywhere/PC-Filesharing/Mirroring/TV-IP/DLNA/Game-Modus/Rakuten App (günstige UHD Movies ).
    Kann ich guten Gewissen empfehlen (hat schon seinen Grund, warum dieses Gerät so schwer gebraucht erhältlich ist…)

    • winowa6548
      3. Oktober 2018 um 16:17
      Antworten

      Aber nicht vergessen: „nur“ 50Hz, 100Hz erst ab 784 😉

  • meee
    20. April 2017 um 10:19
    Antworten

    nicht verfügbar

    • Florian
      20. April 2017 um 10:23
      Antworten

      Das ging ja schnell 🙁

  • BananaJoe
    20. April 2017 um 10:18
    Antworten

    Nicht verfügbar? 🙁

  • Horst
    20. April 2017 um 10:16
    Antworten

    Total krass… Das ist eine Neuheit 2017! Dass die jetzt schon so verramscht werden…

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.