OUTERDO Fahrrad-Rücklicht mit wiederaufladbaren Akku (StVZO-zugelassen) für 13,01€ (statt 19€)

OUTERDO Fahrrad Rücklicht mit wiederaufladbaren Akku (StVZO zugelassen) für 13,01€ (statt 19€)

Bei Amazon bekommt ihr nun mit dem Gutschein „WY3Z3OOV“ ein OUTERDO Fahrrad-Rücklicht mit wiederaufladbaren Akku für 13,01€ inkl. Versand. Die Leuchte ist für den Straßenverkehr zugelassen und ist wiederaufladbar. Der Akku hat eine Akkulaufzeit von bis zu 4 Stunden, was in der Regel reichen sollte, um im Dunkeln noch nach Hause zu kommen.

OUTERDO Fahrrad Rücklicht mit wiederaufladbaren Akku (StVZO zugelassen) für 13,01€ (statt 19€)

Sonst wird das Licht bei Amazon für 19€ verkauft, womit man hier knapp 6€ sparen kann. Dort gibt es insgesamt 70 Bewertungen, in denen das Produkt 4,1 von 5 Sternen bekommt. Sieht doch echt gut aus. Es sollte auch recht einfach zu befestigen sein.

  • von StVZO genehmigt
  • superhelles COB LED Licht
  • Wiederaufladbares LED Fahrradlicht mit einem USB-Kabel
  • Eingebaute 3V 150mAh Lithium-Polymer-Akku, max. 4 Stunden Akkulaufzeit
  • Kinderleicht zu montieren
Mit Freunden teilen ?
Zum Angebot
Gutschein
7 Kommentare zu "OUTERDO Fahrrad-Rücklicht mit wiederaufladbaren Akku (StVZO-zugelassen) für 13,01€ (statt 19€)"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • honkmat
    24. Februar 2019 um 12:39
    Antworten

    Gibt es nächste Woche bei LIDL ein komplettes Set mit Frontscheinwerfer ebenfalls mit Lithium Akkus. Da ist das Preis-/Leistungsverhältnis mit Sicherheit besser.

    • Markus
      24. Februar 2019 um 13:00
      Antworten

      Hast du da genauere Informationen zu?

      • honkmat
        24. Februar 2019 um 13:15
        Antworten

        Zu finden unter http://www.lidl.de in den Angeboten für kommende Woche 😉

        • Markus
          24. Februar 2019 um 13:29

          👍

      • Dschubbi
        24. Februar 2019 um 13:25
        Antworten

        Gesamtpreis 11,99 EUR vorne und hinten zusammen. Das Lidl-Rücklicht soll 5-6 Stunden halten, ist von den Maßen her etwas größer, man kann es auch ohne Werkzeug wegmachen, ein USB-Kabel ist auch mit dabei.
        Das Vorderlicht „passt sich der Umgebungshelligkeit an“ – hört sich nicht schlecht an, wobei 60 LUX für ein Vorderlicht nicht viel sind. Aber im Set sogar günstiger…

        • Markus
          24. Februar 2019 um 13:30

          👍 Thanks. Das klingt in der Tat gut.

  • Dschubbi
    24. Februar 2019 um 12:34
    Antworten

    Das Licht ist gut und eignet sich auch für den anspruchsvollen Rennfahrer/MTB’ler, der kein unnötiges Material an seinem Gerät duldet, aber eben dennoch mal in der Dämmerung unterwegs sein und dann von hinten gesehen werden will.
    Ich finde die 4 Stunden etwas wenig, es gibt andere Rücklichter, die einiges länger halten. Ich war kurz davor, es zu kaufen, habe aber dann deswegen einen Rückzieher gemacht. Denn es gibt nichts blöderes als ein ausgehendes Licht, wenn man unterwegs ist. So muss man nach jeder zweiten bis dritten Fahrt ans Aufladen denken…

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.