Otto startet E-Scooter Abo OTTO NOW im August für nur 39€/Monat

Otto startet E Scooter Abo OTTO NOW im August für nur 39€/Monat

Nachdem E-Scooter nun unter bestimmten Bedingungen eine offizielle Straßenzulassung in Deutschland haben, kippen Anbieter wie Lime, Tier und co. haufenweise dieser Geräte in deutsche Städte. Für kurze Strecken sind die E-Roller mitunter ganz praktisch, eine eigene Anschaffung lohnt sich allerdings meistens aufgrund der hohen Anschaffungskosten nicht.

Otto startet E Scooter Abo OTTO NOW im August für nur 39€/Monat

OTTO NOW monatlich kündbar

Hier kommt Otto mit dem neuen Dienst OTTO NOW ins Spiel. Damit soll es euch möglich sein, einen Roller für einen Fixpreis von aktuell 39€ pro Monat zu mieten. Ab wenigen Fahrten pro Woche dürfte sich das Angebot bereits lohnen, zudem hat man den Vorteil, dass das Gerät einem während der gesamten Leihdauer exklusiv gehört und ihr es dorthin mitnehmen könnt, wohin ihr wollt, somit ist eine gewisse Grundmobilität immer gewährleistet. Praktischerweise sind in diesem Basispreis auch Wartung, Zulassung und Versicherung enthalten, sodass man sich wirklich um nichts mehr in dieser Art kümmern muss. Um ein hohes Maß an Flexibilität zu gewährleisten, und um die Einstiegshürde für Interessenten so niedrig wie möglich zu halten, ist das ganze zudem monatlich kündbar, einen lästigen 1- oder 2-Jahres Vertrag gibt es nicht.

Otto startet E Scooter Abo OTTO NOW im August für nur 39€/Monat

Zeitnaher 1:1-Ersatz bei Defekt

Ein weiterer Vorteil dürfte sein, dass man im Falle eines Defektes zeitnah einen neuen Roller zugeschickt bekommt, das alte Gerät wird dann entsprechend an Otto zurückgeschickt, wo es repariert und wieder in den Fahrzeugpool aufgenommen wird. Allerdings dürfte die Ausfallquote recht human sein, denn bei den E-Scootern handelt es sich nach Recherchen von Chip.de um Modelle der Marke SXT-Scooter, deren Geräte bei 1.140€ anfangen, man bekommt für seinen monatlichen Preis also tatsächlich keinen Billigroller, sondern etwas ordentliches.

Was haltet ihr vom Thema E-Scooter allgemein und von OTTO NOW? Wäre der Dienst für euch interessant, oder müsste noch etwas geändert werden, damit man euch als Kunde gewinnen könnte? Lasst uns eure Meinung dazu in den Kommentaren wissen.

Mit Freunden teilen ?
13 Kommentare zu "Otto startet E-Scooter Abo OTTO NOW im August für nur 39€/Monat"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • Easy
    22. Juli 2019 um 13:38
    Antworten

    Und wer lädt die auf?

    • Daniel
      22. Juli 2019 um 21:05
      Antworten

      Na du, ist ja schließlich für die Dauer der Miete auch deiner. 😉

  • TeKilla
    21. Juli 2019 um 21:36
    Antworten

    Kostenloser Versand und Rückversand steht in der anmelde E-Mail

  • Conny
    21. Juli 2019 um 16:14
    Antworten

    Die Kaufpreise für die ersten (in Deutschland) zugelassenen Scooter sind echt unverschämt.
    Technisch dürften die Dinger sich kaum von einem Xiaomi oder Ninebot Scooter unterscheiden.
    M.E. werden hier die Kunden, die als erstes auf den Scooter Zug aufspringen wollen, gnadenlos abgezockt.

    Bei dem Abo zahlt man knapp 500 Euro/Jahr für die Nutzung von so einem Ding. Da schaue ich neidisch ins europäische Ausland, wo man mit den für knapp 400 Euro gekauften Fernost-Rollern ohne wenn und aber rumfahren kann.

  • nasi
    21. Juli 2019 um 12:10
    Antworten

    Wie soll denn die zurück Sendung funktionieren ? Und wer trägt die Kosten dafür ?

  • Alex
    21. Juli 2019 um 11:27
    Antworten

    Überall wird denke ich geliehen werden, da die Geräte mit der Post verschickt werden

    • Carsten
      21. Juli 2019 um 11:29
      Antworten

      oh übersehen, das ist natürlich super

  • Micha
    21. Juli 2019 um 11:24
    Antworten

    Ich habe gerade gelesen, dass die Ware geliefert wird. Dementsprechend ist es wohl egal, wo man in Deutschland wohnt.

  • Micha
    21. Juli 2019 um 11:23
    Antworten

    Ich habe gerade gelesen, dass die Ware geliefert wird. Dementsprechend ist es wohl egal, wo in Deutschland man lebt.

  • Micha
    21. Juli 2019 um 11:15
    Antworten

    Wo werden sich die Ausleihstationen befinden? Wahrscheinlich nur in Großstädten, oder?

    • Carsten
      21. Juli 2019 um 11:21
      Antworten

      mit sicherheit anfänglich erstmal

  • Snorreausflake
    21. Juli 2019 um 10:15
    Antworten

    Weiss man schon wie Otto das handhabt wenn einem das Ding geklaut wird?

    • Mike
      21. Juli 2019 um 11:48
      Antworten

      Dann haftest du bzw. deine Versicherung, sofern sie gemietete Produkte abdeckt.
      So stehts auf ottonow.de

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.