🔥 o2 Flat mit 7GB LTE von PremiumSIM nur 7,77€ mtl. + monatlich kündbar

Update Das mega Angebot endet um 11 Uhr!

🔥 o2 Flat mit 7GB LTE von PremiumSIM nur 7,77€ mtl. + monatlich kündbar

Der nächste Knaller im o2 Netz. 10GB für 9,99€ ist euch zu teuer oder zu viel Datenvolumen oder 20GB für 12,99€ sind für euch erst recht nicht geeignet? Wer unter 8€ im Monat bleiben will und mit 7GB klarkommt, kann bei PremiumSIM zugreifen.

Hier gibt es nun eine o2 Flat mit 7GB LTE für 7,77€ mtl. Ihr habt dabei die Wahl,  ob ihr mit oder ohne Laufzeit bestellen wollt. Ohne Laufzeit werden dann noch 9,99€ für den Anschluss einmalig fällig.

Vertragsdetails:

  • Netz: o2
  • Telefonie- & SMS-Flat in dt. Fest- und Mobilfunknetze
  • 7GB LTE mit 50 Mbit/s inkl. Datenautomatik (abwählbar)
  • EU-Roaming inklusive
  • 10€ Wechsel-Bonus
  • keine Anschlusspreis (bei Laufzeit, sonst 9,99€)

Haken & Kündigung:

Langsam wird man irre und weiß gar nicht, was man nun für einen Tarif wählen soll. Diesen hier finde ich aber wirklich gelungen und ist ein gesundes Mittelmaß. Denkt dennoch an die rechtzeitige Kündigung, wenn ihr ihn nicht weiter nutzen wollt.

Mit Freunden teilen ?
24 Kommentare zu "🔥 o2 Flat mit 7GB LTE von PremiumSIM nur 7,77€ mtl. + monatlich kündbar"

Sag was dazu...

Dein Name*

  • corum
    16. März 2020 um 21:47
    Antworten

    Wo ist der link oder Angebot 10gb für 9.99

  • IbrahimBattal
    15. März 2020 um 00:47
    Antworten

    EU Roaming ist nicht inklusive! Man muss extra zahlen… Wieso sag ich das, da ich Kunde bin von Premiumsim.

    • CK
      15. März 2020 um 01:03
      Antworten

      aber du hast einen uralten Vertrag. Alle neuen Verträge haben das natürlich inkl. ist ja auch Gesetz. Dazu steht in der Tarifbeschreibung:

      EU-Roaming inklusive
      Bei diesem Tarif handelt es sich um einen regulierten EU-Roamingtarif, welchen Sie zu Ihren Inlandskonditionen im EU-Ausland nutzen. Dabei fallen, eine angemessene Nutzung “Fair-Use-Policy“ vorausgesetzt, keine Aufschläge für die Nutzung von Roamingdiensten (Telefonie, SMS und Datenverbindungen) an.

  • Ingmar
    15. März 2020 um 00:10
    Antworten

    Hatte bisher zwei prepaidsims… Vodafone und O2(Netzclub) … der Empfang bei mir aufm Land ist seit Anfang des Jahres bei O2 wesentlich besser als bei Vodafone… hab das Angebot ohne Laufzeit mal wahrgenommen… wenn’s nix taugt kann ich ja monatlich wieder kündigen…

    • tom
      15. März 2020 um 12:13
      Antworten

      Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate, auch wenn Du die Mindestvertragslaufzeit abwählst.

  • Peter
    13. März 2020 um 15:59
    Antworten

    Wir haben drei PremiumSIM Verträge und noch nie Probleme gehabt.
    Die Hotline erreicht man auch relativ gut.
    Kann schon mal 15 Minuten dauern, dann aber wird einem geholfen.
    Der Empfang ist eben O2

    Ich kann es auf jeden Fall empfehlen

  • Stefan
    11. März 2020 um 13:48
    Antworten

    Ich kann meine Erfahrungen mit Premium SIM in NRW berichten.

    Zuerst lief alles super , Empfang war da und telefonieren ging ohne Probleme.

    Dann wurde es richtig schlecht , anrufe gingen nicht durch und angerufen werden war auch immer ein Dilemma.
    Hab versucht dich anzurufen … kann nicht sein !! Telefonanrufliste zeigen lassen und , ja es stimmte.

    Ich hatte danach gekündigt und bin bei der Telekom 🙂 Premiumsim ist günstig , aber Abstriche muss man machen

    • Jur@
      13. März 2020 um 22:44
      Antworten

      Hatte bei WinSim auch ab und zu dass man jemanden anruft und muss 30-60 Sekunden warten bis Töne erstmal zu hören waren. Oder paar mal hinter einander müsste anrufen.

  • Chris
    11. März 2020 um 10:40
    Antworten

    Wenn man keine Mindestvertragslaufzeit: Der Tarif hat keine Mindestvertragslaufzeit und läuft auf unbestimmte Zeit, sofern nicht eine Partei den Vertrag in Textform (per Brief, E-Mail oder Fax) kündigt. Die
    Kündigungsfrist beträgt 3 Monate. Für die Fristberechnung kommt es auf den Zugang der Kündigung bei der anderen Partei an.
    Es steht zwar monatlich kündbar auf der Page aber in den AGBs kommt das nicht so rüber und hier ist die Rede von 3 Monaten? Was stimmt denn jetzt?

    Danke

    • Florian
      11. März 2020 um 10:42
      Antworten

      Anscheinend gilt das auch nur in den ersten 3 Monaten, danach dann jeweils monatlich mit 30 Tagen vor Ende. Alles andere macht eh keinen Sinn, da die Anschlussgebühr ja noch anfällt. Das muss sich auch erstmal „relativieren“ und auch ein paar Monate aufteilen, sonst würdest du ja bei nur 1 Monat fast 18€ bezahlen, das wäre zu teuer

  • Peter
    10. März 2020 um 16:19
    Antworten

    Hallo habe den Tarif seit 27.02.2020 vorher direkt bei O2 gewesen muss leider sagen das seit ich den Vertrag habe komischer Weise hier im Raum Nürnberg sehr schlechten G4 (LTE) Empfang habe 😡 nun meine Frage kann das sein das O2 die Leistung von Drillisch drosselt ? wie ist eure Erfahrung
    Danke

  • Peter
    10. März 2020 um 16:19
    Antworten

    Hallo habe den Tarif seit 27.02.2020 vorher direkt bei O2 gewesen muss leider sagen das seit ich den Vertrag habe komischer Weise hier im Raum Nürnberg sehr schlechten G4 (LTE) Empfang habe 😡 nun meine Frage kann das sein das O2 die Leistung von Drillisch drosselt ? wie ist eure Erfahrung
    Danke

    • Carsten
      10. März 2020 um 16:23
      Antworten

      also ich glaube die drosseln maximal die maximal gescwindigkeit, haben aber keinen einfluss weder im guten noch im schlechte auf die o2 verfügbarkeit

    • Jur@
      13. März 2020 um 22:37
      Antworten

      Bin paar Jahre bei WinSim. Ich meine gemessen zu haben ca. 25-42 Mbit/s, dann 2017 nur Tarif auf mehr GB gewechselt, seitdem bis 16 Mbit/s nur und ein Balken Empfangssignal manchmal weniger. Kann es sein dass man e+ Antennen nutzt die langsamer sind für manche günstige Tarife, oder ist es jetzt egal seitdem O² mit E+ als eine Firma ist?

      • CK
        13. März 2020 um 23:03
        Antworten

        Rechtlich wäre so etwas völlig verboten dank der Netzneutralität, aber auch technisch aktuell nicht möglich.

  • asdf
    10. März 2020 um 13:54
    Antworten

    Blöd… Bin gerade zu Handyvertrag 6gb für 7,99 (Drillisch) gewechselt. Ist ein kostenloser wechsel innerhalb Drillisch möglich? Hat da jemand Erfahrung von euch

    • Florian
      10. März 2020 um 13:58
      Antworten

      Ja, geht ohne Probleme. Einfach bei der Hotline melden, geht dann direkt. 🙂

      • Oliver
        11. März 2020 um 10:12
        Antworten

        Wo gibt es denn dort eine Hotline, wenn ich die angegebene Nummer anrufe, ertönt ein Stimme vom Band , seit August 2019 sind wir nicht mehr erreichbar🤔

    • Snake2108
      11. März 2020 um 10:51
      Antworten

      Wenn du ohne Vertragslaufzeit hast, wollen die einmalig 19,99€ für den Wechsel, falls du in den Vertrag mit 24 Monaten wechselst, dann einmalig 9,99€. So hat es die freundliche Dame der Hotline gestern bestätigt.

    • Tschoran
      11. März 2020 um 12:41
      Antworten

      @Florian kostenlos oder zu den Preisen die @Snake2108 nennt?

      • Florian
        11. März 2020 um 12:51
        Antworten

        Weiß ich nicht, bin kein Kunde dort. Gut möglich, dass Gebühren fällig werden.

    • Stefan
      11. März 2020 um 15:14
      Antworten

      Nein ist nicht möglich. Du musst leider zahlen.

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.