Nintendo stellt Handheld-Konsole Switch Lite vor

Nintendo stellt Handheld Konsole Switch Lite vor

Gestern stellte Nintendo etwas unerwartet eine neue Handheld-Konsole vor: Die Nintendo Switch Lite. Branchenkenner hatten Gerüchte in diese Richtung bereits in jüngster Vergangenheit durchblicken lassen, bisher gab es aber noch keine konkreten Anhaltspunkte.

Längere Akkulaufzeit, keine Anschlussmöglichkeit an den TV

Die Nintendo Switch Lite ist von Grund auf für den mobilen Einsatz konzipiert, demnach ist es nicht verwunderlich, dass das Display mit 5,5 Zoll (6,2″ bei der regulären Switch) etwas kleiner ausfällt, erfreulicherweise bleibt die Auflösung allerdings identisch, sodass die Lite eine etwas höhere Pixeldichte aufweist. Zudem ist sie gegenüber der bisherigen Switch deutlich leichter, lediglich 277 Gramm anstelle der 399 werden sich unterwegs definitiv bemerkbar machen. Die Akkulaufzeit gibt Nintendo mit 3 bis 7 Stunden an, abhängig davon, welches Spiel gespielt wird. Breath of the Wild soll sich konkret rund 4 Stunden fernab einer Steckdose spielen lassen.

Nintendo stellt Handheld Konsole Switch Lite vor

Kompatibel mit allen Switch-Titeln

Auch in Punco Games sollen Spieler mit der Lite keine Abstriche machen, alle regulären Switch-Titel sollen, teilweise mit kleinen Einschränkungen (vermutlich in Bezug auf Auflösung, Detailgrad oder Framezahl) auf der Lite ebenfalls laufen. Zudem soll es möglich sein, Multiplayerpartien konsolenübergreifend zu spielen. Etwas schade ist hingegen die Tatsache, dass sich das neue Modell nicht mit einem externen Bildschirm bzw. TV verbinden lässt, auch eine Kompatibilität zum bisherigen Dock ist nicht gegeben.

Nintendo stellt Handheld Konsole Switch Lite vor

Der Verkaufsstart ist für den 20. September angesetzt, erhältlich ist sie in den 3 Farben Gelb, Grau und Türkis. In den USA soll sie für 199 Dollar auf den Markt kommen, welcher Preis hierzulande aufgerufen wird, ist bisher noch nicht bekannt.

Was haltet ihr von der Nintendo Switch Lite? Findet ihr es gut, dass sich Nintendo hier vollständig auf den Aspekt des Spielen unterwegs konzentriert hat, oder findet ihr das hybrid-System der bisherigen Switch besser? Diskutiert darüber gerne in den Kommentaren.

Nintendo stellt Handheld Konsole Switch Lite vor

Bleib auf dem Laufenden: Installiere Dir unsere App für iOS, Android oder Windows.
Oder erhalte Deals per RSS-Feed und/oder per WhatsApp.

Was denkst du über den Deal? Hast du Fragen oder Anregungen?

9 Kommentare zu "Nintendo stellt Handheld-Konsole Switch Lite vor"

avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
Sortierung:   Neueste | Älteste | Best bewertet
nick
Gast
nick

flop??
du hasst echt 0 Ahnung

CK
Admin

nick das ist normal, immer wenn Nintendo etwas neues vorstellt. Die Verkaufszahlen sprechen dann eine andere Geschichte. wink wink

FalconPunch
Gast
FalconPunch

Nintendo bringt langsam einen Flop nach dem anderen raus. zocke wohl weiter melee auf meinem Cube

nick
Gast
nick

flop?
du hasst echt keine Ahnung

Chris
Gast
Chris

Unnötiger Käse.
Ich warte lieber noch ein Jahr auf eine der neuen vernünftigen Konsolen

Markus
Editor

Ich werde sie mir vermutlich zulegen. Mit der Switch konnte ich nichts anfangen, weil ich zu selten zuhause zum Zocken komme und sie zu teuer für die reine Handheld-Funktion finde. Die Switch Lite finde ich insofern einen guten Kompromiss.

Eine kleine Einschränkung gibt es jedoch: Es sind nicht wirklich alle Titel ohne Probleme spielbar. Es gibt wohl 4(!) Titel, die zusätzliche Joy-Cons benötigen, damit man sie im „Tabletop“-Modus spielen kann. Die Spiele reizen mich allerdings nicht und somit ist das egal.

Amazon ruft aktuell 230€ für die Switch Lite auf, wobei ich denke, dass der Preis bis zur Markteinführung hierzulande auf 199€ fallen wird. Nur knapp 60€ Unterschied zur Switch würden sonst nämlich die möglichen Interessenten nicht wirklich überzeugen. Mit 100€ Unterschied sieht es dann schon besser aus.

Werde mir voraussichtlich die Schild & Schwert Limited Edition kaufen und gleich die beiden Spiele dazu.

i.bot
Mitglied

Eine Switch ohne „Switch“-Funktion. Aber ich finds dufte

schweiniii
Mitglied

Coole Sache

deals
Schnäppchen und Deals - Gemacht mit Liebe in Wetschen.