Netflix erhöht die Preise: Apple Store Abonnenten zahlen bald mehr   Preiserhöhung ab dem 02.11.2021

Vielleicht habt ihr schon eine eMail von Netflix im eMail-Postfach gehabt? Denn eigentlich sollte diese schon längst da sein. Netflix hat nun beschlossen, eine weitere „Preisanpassung“ zu veranlassen. In diesem Fall betrifft dies in erster Linie allerdings nur Apple User, die die App aus dem App Store bezogen haben und das Abonnement auch über den Store abwickeln.

Grund des ganzen sind die Guthaben-Karten, welche den Preis der normalen Abonnements nach unten drücken. Im Grunde ist es so, dass die Preise per Abonnement im App Store günstiger sind. Im Klartext heißt das z.B. dass das normale Abo für Fernseh-Kunden geht ab 12,99€ los. Im App Store kostet dies aber nur 11,99€.  Nun möchte Netflix damit die Umsatzbeteiligung, welche an Apple geht, einschränken oder umgehen.

Netflix erhöht die Preise: Apple Store Abonnenten zahlen bald mehr   Preiserhöhung ab dem 02.11.2021

Mit der Preiserhöhung ist zum 02.11.2021 zu rechnen. Netflix begründet seine Entscheidung mit dem folgenden Satz: „Wir fügen Netflix weitere großartige Unterhaltung hinzu, damit Sie noch mehr Inhalte genießen können.“.

Was sagt ihr dazu? Gerecht oder ungerecht?